LeoVince - Innenlebenkontrolliert?

Antworten
Rudi Mente
Beiträge: 43
Registriert: Di 29. Mär 2016, 18:45
Erstzulassung: 2016
Km-Stand: 46000
Modell: DP04

LeoVince - Innenlebenkontrolliert?

Beitrag von Rudi Mente »

Moin zusammen,

der bei mir verbaute LeoVince Carbon hat jetzt eine Laufleistung von mindestens 45.000km plus eine mir unbekannte Laufleitstung des Vorbesitzers.

Da er mir zunehmend lauter erscheint, ich ihn aber grundsätzlich behalten möchte, kommt jetzt Nachdämmen in Frage.

Aufgebohrt und die Endkappe entfernt habe ich bereits. Erkennbar ist die Tüte im Endbereich gut gefüllt, lediglich die äußere Glasfasermatte scheint teils etwas verrußt. Das Dämmmaterial wirkt nicht verbraucht, ist aber ja auch das Ende des Auspuffs, das vermutlich die relativ niedrigeren Temperaturen im Betrieb hat.
Die Hülle komplett zu entfernen scheue ich mich noch etwas, weil der Aufbau der Origninal-Dämmung das Außenrohr stramm füllt und ich es vermutlich nicht einfach wieder darübergeschoben bekomme, falls der REst i.O. ist.

Meine Fragen an diejenigen unter euch, die Erfahrungen mit dem Dämmen haben, lautet daher:

Wie und an welcher Stelle verschleißt bzw. verbrennt das Dämmmaterial?
Woran könnte ich das gegebenenfalls erkennen?

Für Tipps bin ich dankbar.

Alles Gute!

Jens
Wenn nicht jetzt, wann dann?!

Benutzeravatar
Tequila
Beiträge: 3056
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 09:13
Erstzulassung: 2011
Modell: DP01
Wohnort: 51491 Overath Immekeppel

Re: LeoVince - Innenlebenkontrolliert?

Beitrag von Tequila »

Schau mal hier - in dem Moment wo der ESD zerlegt wird, sieht man eigentlich, dass die Dämmung vorne am meisten angegriffen wird.

https://www.youtube.com/watch?v=g59Bex9VNYo
Viele Grüße
Heinz

* hoffentlich werd` ich nie erwachsen *

Benutzeravatar
laichy
Beiträge: 554
Registriert: Do 12. Sep 2013, 15:10
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 50000
Modell: DP01

Re: LeoVince - Innenlebenkontrolliert?

Beitrag von laichy »

klar, vorn wo es am heißesten ist, verbrennt das Material.
Crosser stopfen regelmäßig neu - bringt wohl auch wieder die ursprüngliche Leistungscharakteristik zurück
Keep in mind: Opinions are like assholes - everybody's got one!

Benutzeravatar
laichy
Beiträge: 554
Registriert: Do 12. Sep 2013, 15:10
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 50000
Modell: DP01

Re: LeoVince - Innenlebenkontrolliert?

Beitrag von laichy »

Tequila hat geschrieben:
Mi 25. Mär 2020, 12:04
Schau mal hier - in dem Moment wo der ESD zerlegt wird, sieht man eigentlich, dass die Dämmung vorne am meisten angegriffen wird.

https://www.youtube.com/watch?v=g59Bex9VNYo
schau' an der ist gleich zum Aufschrauben.
Gut dass der Akra genietet ist. Bleibt eh ein Mopedlebenlang oder darüber hinaus immer gleich :daumen:
Keep in mind: Opinions are like assholes - everybody's got one!

Rudi Mente
Beiträge: 43
Registriert: Di 29. Mär 2016, 18:45
Erstzulassung: 2016
Km-Stand: 46000
Modell: DP04

Re: LeoVince - Innenlebenkontrolliert?

Beitrag von Rudi Mente »

Hallo,

danke euch beiden für die Antworten.

Ich habe den Leo hetzt einfacch mal weiterzerlegt. Große Verschleißschäden gab es nicht. Jetzt werde ich neu dämmen mit dem Silent Sport-Kit von Louis. Mal sehen, ob es gelingt bzw. dann besser ist. Sonst kommt doch noch nen Akra dran ;-)

Gruß
Jens
Wenn nicht jetzt, wann dann?!

Antworten

Zurück zu „Auspuff“