H7 LED hat das schon mal jemand ausprobiert?

Benutzeravatar
Südwestpfälzer
Beiträge: 791
Registriert: Do 27. Dez 2018, 13:05
Erstzulassung: 2014
Km-Stand: 50000
Modell: DP04
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0
Ort: Südwestpfalz
Kontaktdaten:

Re: H7 LED hat das schon mal jemand ausprobiert?

Beitrag von Südwestpfälzer »

skieny hat geschrieben: Mi 15. Mai 2024, 08:53
Südwestpfälzer hat geschrieben: Di 14. Mai 2024, 11:10 Habe die AUXITO H7 LED nun bestellt.
42€ inklusive Versand für 2 Stück ist mir der Versuch wert. Bitte Daumen drücken, dass diese nun zur ST passen.
Wo habt ihr die denn bestellt für den Preis?

Gruß Frank
Na, direkt bei AUXITO auf deren Seite.
Den Rabattcode nicht vergessen einzugeben 👍🏼
Grüße
Michael
(XT 1200 ZE, DP04, blau)
Kletti
Beiträge: 88
Registriert: Sa 22. Jan 2022, 15:19
Erstzulassung: 2021
Km-Stand: 30500
Modell: DP07
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0
Ort: ostheim

Re: H7 LED hat das schon mal jemand ausprobiert?

Beitrag von Kletti »

Mmmmh, 42 € kriege ich nicht hin.......................Versand ist galub ich kostenlos, kostet aber immer noch gut 50 €.
Grüße Frank

42 Bikes
Benutzeravatar
Südwestpfälzer
Beiträge: 791
Registriert: Do 27. Dez 2018, 13:05
Erstzulassung: 2014
Km-Stand: 50000
Modell: DP04
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0
Ort: Südwestpfalz
Kontaktdaten:

Re: H7 LED hat das schon mal jemand ausprobiert?

Beitrag von Südwestpfälzer »

Kletti hat geschrieben: Mi 15. Mai 2024, 11:24 Mmmmh, 42 € kriege ich nicht hin.......................Versand ist galub ich kostenlos, kostet aber immer noch gut 50 €.
Wechselkursschwankung?
Habe mit PayPal bezahlt und es wurden 41,96 € abgebucht.

Edit: oh shit... ich hatte noch 8,xx € PayPal-Guthaben stehen und die sind nun weg. Habe also doch 50,xx € für die AUXITOs bezahlt. Sorry... mein Fehler 😕
Grüße
Michael
(XT 1200 ZE, DP04, blau)
Benutzeravatar
Leone blu
Beiträge: 2504
Registriert: Di 30. Jul 2013, 08:17
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 88300
Modell: DP01
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0
Ort: Oberbayern - Fünfseenland

Re: H7 LED hat das schon mal jemand ausprobiert?

Beitrag von Leone blu »

Leone blu hat geschrieben: Di 14. Mai 2024, 16:48...
Ich habe dann auf ebay noch geschaut und einige in vergleichbarer Konstruktion gefunden, z.B. von NightEye - 41,99 EUR zzgl. 3,99 EUR Versand.

Die hab ich jetzt mal bestellt, wenn alles glatt geht, könnten die bis Freitag hier sein und dann könnte ich sie in den nächsten zwei Wochen testen... ;)


Ciao, R.
... sodele, die Teile sind da, bereits eingebaut und machen erstmal genau das, was sie sollen. Im direkten Vergleich Halogen/LED ist der Unterschied komplett krass, in Verbindung mit meinen Standlichtern und den Zusatz-SW gibt sich jetzt ein homogenes Bild.

Mehr dann nach der ersten "Erfahrung" - Nachtfahrt/Lichtverteilung (?), Feuchtigkeit im Scheinwerfer (?), Blendung Gegenverkehr (?), ...


Ciao, R.
Ich freue mich, wenn's draußen regnet - denn wenn ich mich nicht freue, regnet's auch... (Karl Valentin)
Benutzeravatar
horscht
Beiträge: 534
Registriert: Do 19. Sep 2019, 09:03
Erstzulassung: 2011
Km-Stand: 28000
Modell: DP01
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0
Ort: Berlin

Re: H7 LED hat das schon mal jemand ausprobiert?

Beitrag von horscht »

Super... :klatsch:

Die hier? ebay
Gruß,
Horst

Seit 30 Jahren unfallfrei auf TS 150, ETZ 150, ETZ 251, CB SevenFifty, GSX1100G, DR 650 SE, R100GS, ZRX1100, R100R, ETZ 250 Gespann, GN 400, K100RS 16V, XTZ750, TDM1200Z
Benutzeravatar
Südwestpfälzer
Beiträge: 791
Registriert: Do 27. Dez 2018, 13:05
Erstzulassung: 2014
Km-Stand: 50000
Modell: DP04
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0
Ort: Südwestpfalz
Kontaktdaten:

Re: H7 LED hat das schon mal jemand ausprobiert?

Beitrag von Südwestpfälzer »

Die scheint mir abgesehen von der Farbe baugleich mit der AUXITO zu sein.
Wenn die passt, sollte die AUXITO also auch passen - ganz ohne provisorische Umbauten... SUPER 👍🏼
Grüße
Michael
(XT 1200 ZE, DP04, blau)
skieny
Beiträge: 106
Registriert: Mi 11. Okt 2017, 12:38
Erstzulassung: 2010
Km-Stand: 0
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0

Re: H7 LED hat das schon mal jemand ausprobiert?

Beitrag von skieny »

Ich habe schon seit einiger Zeit LED's drin. Das Licht ist definitiv um Welten besser als die Halogenlampen. Was ich allerdings nicht so toll finde ist das Licht bei Regenwetter. Da wird bei den LED'S die ich bisher probiert habe, das Licht von der Straße geschluckt oder reflektiert wird während die angeleuchteten Straßenschilder dir die Netzhaut einschmelzen.
Das machen die Halogenlampen bei weitem nicht so stark.
Benutzeravatar
Südwestpfälzer
Beiträge: 791
Registriert: Do 27. Dez 2018, 13:05
Erstzulassung: 2014
Km-Stand: 50000
Modell: DP04
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0
Ort: Südwestpfalz
Kontaktdaten:

Re: H7 LED hat das schon mal jemand ausprobiert?

Beitrag von Südwestpfälzer »

Kenne ich von nachgerüsteten Pkw ähnlich... wir haben 3 Stück davon. Straßenschilder reflektieren das helle, weiße Licht extrem. Trotzdem sehe ich in allen drei Autos nun auch im Regen deutlich besser als zuvor mit Halogenbirnen.
Grüße
Michael
(XT 1200 ZE, DP04, blau)
Antworten

Zurück zu „Licht“