Enduro fahren jetzt auch im Weserbergland

Antworten
Benutzeravatar
Shokata
Beiträge: 423
Registriert: Do 6. Jul 2017, 19:42
Erstzulassung: 2017
Km-Stand: 65000
Modell: DP07
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0
Ort: 31832 Springe

Enduro fahren jetzt auch im Weserbergland

Beitrag von Shokata »

Hallo zusammen,
ich möchte euch heute gerne etwas schönes vorstellen, zumindest für alle die die Dicke auch als Endurofahrzeug nutzen, ja... es sind nicht viele, aber zumindest ein paar...
Im Weserbergland, genauer in Stadtoldendorf gibt es nun einen Enduropark, unter:
https://www.enduroxperience.de/
landet ihr dort.
Das alles ist gerade am entstehen und wird noch weiter ausgebaut (Touratech ist mit an Bord). Momentan gibt es Termine für ein "Kontrolliertes fahren", was dann fast dem freien fahren entspricht.
@Campari und ich waren am letzten Sonntag (01.08.2021) schon mal dort und haben kräftig im Dreck gespielt. Noch ist der Park nicht für Anfänger geeignet und nur mit wirklichen Stollen zu befahren, aber auch das soll den Winter über ausgebaut werden und es soll dann auch einige Singletrails geben die für Anfänger oder leicht Fortgeschrittene möglich sind... weiteres wird sich entwickeln.
Wir sind am kommenden Sonntag wieder dort und werden dann auch mal ein paar Bilder hier einstellen.
So viel vorab... wer also angst vor Dreck hat... für den ist das nichts :-)
Schlamm.jpg
Dreck.jpg
Grüße von Axel und Manfred
Nordmann
Beiträge: 668
Registriert: Do 28. Dez 2017, 14:27
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 59500
Modell: DP01
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0

Re: Enduro fahren jetzt auch im Weserbergland

Beitrag von Nordmann »

.............so sieht die dicke super aus ..

Danke Manfred für die Info des Parks und die schönen Fotos ..... :daumen:


Munter bleiben

Gruß vonner Nordsee

Arnd
Wer viel fragt...kriegt viel Antwort
MB80 - MTX200R - MAICO MC 250 - FZR1000EXUP - XT600 - XTZ660 - XTZ1200 + XTZ 750
Benutzeravatar
Shokata
Beiträge: 423
Registriert: Do 6. Jul 2017, 19:42
Erstzulassung: 2017
Km-Stand: 65000
Modell: DP07
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0
Ort: 31832 Springe

Re: Enduro fahren jetzt auch im Weserbergland

Beitrag von Shokata »

Moin zusammen,
ja... Arnd :-) Aber der Schlamm war echt heftig und hat im Kühler gesessen wie gebrannt... :roll: Viel, viel Wasser hat aber auch das beseitigt.
Der erst Tag war ja erst mal so: will Fahren, will schmutz, will die Strecke sehen, hat echt eine Mordslaune gemacht :lol: :lol: :lol:
Gestern waren wieder dort und sind das ganze dann mal etwas ruhiger und Technischer angegangen, mal wieder ein bisschen Basics über und mit mehr Umsicht die einzelnen Sektoren besprochen und in der vom letzte WE bekannten Gruppe (4 Mann) dann durch, war nicht ganz so Matschig, aber Technisch anspruchsvoller :daumen:
Wir haben dann noch die neue Instruktorin kennen gelernt und mit ihr einige Übungen auf der Wiese gemacht, diese soll demnächst dann geschottert werden und als Anfänger Areal herhalten, auch der Anfahrtsweg dahin, der schon etwas schwierig ist, wird noch Trocken gelegt, bzw. wird es für die Schlammpassagen noch Umfahrungen geben, man muss also nicht durch die tiefe Pampe (meine Gabel ist jetzt Inkontinent :-) ).
Alles im allen, entwickelt sich das so langsam in ein sehr Interessantes Gelände für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis, Quasi für alle die auf Schotter nur etwas mehr Sicherheit bekommen wollen oder zur Erweiterung evtl. mal einen TET oder den ACT fahren möchten.

Es gibt übrigens noch Termine für September zum Kontrollierten fahren, es würde mich echt freuen, die ein oder andere Nase mit der Dicken dort zu sehen :-) ..... und nein, ich bekomme da kein Geld für, ich finde es einfach nur Geil :-) und werde im September auf jeden fall wieder dabei sein :daumen:
Also... wer traut sich und hat Zeit? @Campari und ich würde euch gerne diesen Park zeigen und vielleicht auch ein paar Übungen fahren :-)

Grüße
Axel und Manfred
Wiese_Manfred.jpg
Wiese_Axel.jpg
Waschanlage.jpg
Für das nächste Jahr könnten wir dort auch als XT1200 Gruppe ein Tagesevent planen. Ja, auch mit Schlammfreien Sektionen :daumen:
Benutzeravatar
Shokata
Beiträge: 423
Registriert: Do 6. Jul 2017, 19:42
Erstzulassung: 2017
Km-Stand: 65000
Modell: DP07
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0
Ort: 31832 Springe

Re: Enduro fahren jetzt auch im Weserbergland

Beitrag von Shokata »

Abend zusammen,
Ich war ja nun schon einige Male mit Campari dort und ich sage euch, es macht so eine Mords Gaudi....
Es wäre übrigens noch Termine frei:
Am 16.11.-17.11. Für das "Kontrollierte fahren"
Jungs... ich bin der einzige mit der Super Tenere vor Ort...
Wer will noch mal, wer hat noch nicht.... :klatsch:
Der erste von euch, der mit der dicken kommt und ins Gelände geht, bekommt von mir einmal Currywurst-Pommes zum Mittag vor Ort :daumen:

Noch für die, die sagen, es geht nicht mit der Tenere:
P1167749.jpg.jpg
Grüße
Manfred
Benutzeravatar
NavWil
Beiträge: 267
Registriert: Do 7. Sep 2017, 11:14
Erstzulassung: 2017
Km-Stand: 30000
Modell: DP07
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0
Ort: 33729

Re: Enduro fahren jetzt auch im Weserbergland

Beitrag von NavWil »

Hallo Männer,
danke für eure Infos zum Weserbergland.

Aber mit der :xt12: in den Schlamm :shock: :shock:
nee, das ist nix für mich.
Mir reicht es wenn ich die :xt12: mit Insektenschwamm und lauwarmen Wasser aus dem Eimer reinigen kann.

Euch noch viel Spaß in der Suhle. ;)
Gruß
NavWil
Meine Bike-Historie: Maico MD50, Honda CB100, Yamaha RS100, ... lange lange nichts, ... 17 Jahre Suzuki VX800, Yamaha XT1200ZE
Benutzeravatar
Shokata
Beiträge: 423
Registriert: Do 6. Jul 2017, 19:42
Erstzulassung: 2017
Km-Stand: 65000
Modell: DP07
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0
Ort: 31832 Springe

Re: Enduro fahren jetzt auch im Weserbergland

Beitrag von Shokata »

Moin Wilfried,
alles gut :-) muss man ja auch nicht.
Wir sehen uns auf der Straße :daumen:

Grüße
Manfred
Benutzeravatar
Shokata
Beiträge: 423
Registriert: Do 6. Jul 2017, 19:42
Erstzulassung: 2017
Km-Stand: 65000
Modell: DP07
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0
Ort: 31832 Springe

Re: Enduro fahren jetzt auch im Weserbergland

Beitrag von Shokata »

Hier noch ein ein paar Bilder, und nein, man muss nicht durch den Matsch :-) geht auch ohne!
Campari auf T7
Campari auf T7
Campari auf Honda :-)
Campari auf Honda :-)
FB_IMG_1633358694027.jpg
na, ich halt....
na, ich halt....
Benutzeravatar
Trigger
Beiträge: 386
Registriert: Di 21. Jan 2020, 12:05
Erstzulassung: 2018
Km-Stand: 34000
Modell: DP07
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 2000
Km-Stand der 2. XT1200Z: 80000
Modell der 2. XT1200Z: Anderes
Ort: Heidelberg

Re: Enduro fahren jetzt auch im Weserbergland

Beitrag von Trigger »

Shokata hat geschrieben: Di 5. Okt 2021, 20:06 Abend zusammen,
Ich war ja nun schon einige Male mit Campari dort und ich sage euch, es macht so eine Mords Gaudi....
Es wäre übrigens noch Termine frei:
Am 16.11.-17.11. Für das "Kontrollierte fahren"
Jungs... ich bin der einzige mit der Super Tenere vor Ort...
Wer will noch mal, wer hat noch nicht.... :klatsch:
Der erste von euch, der mit der dicken kommt und ins Gelände geht, bekommt von mir einmal Currywurst-Pommes zum Mittag vor Ort :daumen:

Noch für die, die sagen, es geht nicht mit der Tenere:
P1167749.jpg.jpg
Grüße
Manfred

Moin Leute :lol:

Bin eben erst über den Beitrag gestolpert :shock:
Das Gelände habe Ich durch Zufall auf der Website schonmal angeschaut und trotz der etwas nervigen Anfahrt für sehr geil befunden.
Wenn das Angebot mit der Currywurst steht bin Ich zum Beginn von 22 gerne dabei wenn ihr mal wieder fahrt :daumen:
Ich muss halt zwingend mit Übernachtung etc. planen :klatsch:
Danke für die tollen Bilder das macht echt Lust wieder ins Grobe zu fahren :lol:

Grüße :winken:
Benutzeravatar
Shokata
Beiträge: 423
Registriert: Do 6. Jul 2017, 19:42
Erstzulassung: 2017
Km-Stand: 65000
Modell: DP07
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0
Ort: 31832 Springe

Re: Enduro fahren jetzt auch im Weserbergland

Beitrag von Shokata »

:lol: :lol:
Ich habe mich echt schon gewundert wann du dich mal meldest..... :bier:
Bist ja nun auch einer der ganz wenigen hier, die ihre Dicke "Artgerecht" bewegen :daumen:
Das Angebot steht mit der Wurst :essen:
Ab April geht es dann wohl wieder los, Übernachten geht gut in der Kaserne, ist halt Kaserne.... alles Sauber und Renoviert, Duschen und Klo allerdings auf dem Flur, dafür Preiswert :daumen: , oder eben Camping, auch da sind die Waschräume und Toiletten Top :daumen: Aber immerhin: Alles auf dem Gelände, bzw. sehr nah, auch das Restaurant ist echt ne Empfehlung :daumen:

Dann freue ich mich auf deinen Besuch :daumen: Ich selber werde dann mit der kleinen fahren (T7), ich bin die letzten male so langsam an die grenzen mit der Dicken gekommen, die steht inzwischen wieder im Straßentrimm auf dem Hof.

Grüße
Manfred
Antworten

Zurück zu „Veranstaltungshinweise“