alt und neu

Wer will, erstellt einen Thread mit Foto(s) von sich, seiner Maschine, An- und Umbauten etc.
Benutzeravatar
Gus1408
Beiträge: 116
Registriert: Do 12. Mär 2015, 18:41
Erstzulassung: 2014
Km-Stand: 50150
Modell: DP04
Wohnort: 8054 Seiersberg

Re: alt und neu

Beitrag von Gus1408 » Fr 1. Apr 2016, 09:02

HI Mario,
aber deine Bekleidung hättest Du deinem Sohn ja auch gleich mit dem Motorrad ,,vererben'' :lol: können, so hat er ja nur einen Teil erhalten.
Gruß August

Hi Lübi,
wenn deine XT so wird wie auf dem Bild dann hast Du wirklich eine Meisterleistung verbracht - meinen Respekt :daumen: hast Du jetzt schon.
Gruß August
Wer zu spät bremst, hat länger Urlaub

Honda 900 Bol Dor, Kawasaki Z750 R, ( derzeit Yamaha XT 1200ZE, DP04 und Kawasaki J 300 auf Wechselkennzeichen)

Benutzeravatar
XT1200-Stevie
Beiträge: 64
Registriert: Di 10. Dez 2013, 13:38
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 29000
Wohnort: Pliezhausen

Re: alt und neu

Beitrag von XT1200-Stevie » Fr 1. Apr 2016, 10:15

Hi Lübi,

starke Sache das! Viel Spass mit den Restaurierungsarbeiten. Ist ja alles rock solid bei den Motoren und noch gut zu bekommen bei einschlägigen Spezialisten. Das mit dem Diebstahlschutz kann ich bestätigen. Hatte ein paar Jahre ein auf 600cc aufgebohrtes SR Exemplar. Die war dann sogar manchmal vor mir selbst sicher :krank:
Ich habe mal einen Lyta Kurzstreckentank aus England(Hallo FR71 :winken: ) für meine eigengebaute Triton über den TÜV gewuchtet. Der TÜV Südwest hat nach dem Drucktest einen Prüfstempel eingeschlagen. Danach war der Tank am Tunnel aufgebläht wie ein Luftballon(die gingen über das vorgegebene Drucklimit) und der "Experte" hat auch noch den Stempel an der weichsten Stelle reingeklopft. Meine Frau musste mich an der Jacke festhalten sonst hätte ich den "sachverständigen Inschinör" durch die Halle gejagt und garantiert auch eingeholt. Danach war mühevolles dengeln angesagt bis alles wieder passte. Aber: No pain, no gain!
9_Triton 750_1998.jpg
Sorry für das Ganze off Topic Geschwätz, aber wenn es ein Reinschlüssel Tank ist: das ist bei mir um die Ecke! Vielleicht hat der noch Gutachten? Ich habe an anderen Bauteilen auch immer die schlecht lesbaren Nummern abgeklebt vor dem Lackieren und danach die Stelle mit Klarlack versiegelt. War bei meinen ganzen TÜV Aktionen nie ein Problem.

@Mario
fast hätte ich dich vergessen :engel: Net schlecht mit dem "vererben". Pass aber auf, nicht dass plötzlich mehr Fahrzeuge der Familienangehörigen zu pflegen sind als eigene. Ich bin da eher ein schlechtes Vorbild. Gottseidank ist wenigstens meine ST so pflegeleicht......

Viel Spass euch mit allem!
Stevie

Benutzeravatar
Norton
Beiträge: 1160
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 10:35
Erstzulassung: 2014
Km-Stand: 49000
Modell: DP01
Wohnort: Südweststeiermark

Re: alt und neu

Beitrag von Norton » Fr 1. Apr 2016, 11:18

Hi Stevie!
Der gute Nortonrahmen und der wunderschöne Unit sind eine Augenweide! :daumen: :daumen: :daumen:
Gruß Michael
Victoria Bergmeister.....XT1200 DP01

Benutzeravatar
1200Z
Beiträge: 819
Registriert: Sa 20. Apr 2013, 16:56
Erstzulassung: 2013

Re: alt und neu

Beitrag von 1200Z » Fr 1. Apr 2016, 18:14

ein Traum von Motorrad
XT 1200 Z (03/2013 bis 05/2015: 36700 KM)
XT 1200 ZE (ab 06/2015 bis jetzt: 48000 KM)

Benutzeravatar
Lübi
Beiträge: 100
Registriert: Sa 12. Sep 2015, 19:50
Erstzulassung: 2015
Km-Stand: 28000
Modell: DP04
Wohnort: Essen

Re: alt und neu

Beitrag von Lübi » Mo 24. Sep 2018, 22:01

Ich wollte mal hören, ob Andy sich aus HH schon auf den Weg gemacht hat? :-)
Habe an den letzen 3 Wochenenden mal wieder etwas gebastelt und Euch den Stand nicht vorenthalten:
Dateianhänge
IMG_1823_R1.jpg
WP_20170819_18_27_50_Pro_R1.jpg
WP_20170819_19_57_27_Pro_R1.jpg
WP_20180826_14_15_28_Rich_R1.jpg
WP_20180826_16_05_19_Rich_R1.jpg
eXTreme Ride Edition 23/50

Benutzeravatar
Lübi
Beiträge: 100
Registriert: Sa 12. Sep 2015, 19:50
Erstzulassung: 2015
Km-Stand: 28000
Modell: DP04
Wohnort: Essen

Re: alt und neu

Beitrag von Lübi » Mo 24. Sep 2018, 22:10

Als ich so im Lackierwahn war, hab ich versehentlich die Standrohre auch schwarz angesprüht :troll:
Schwarze Feltenbälge mit schwarzer Gabel geht ja gar nicht hab ich mir gedacht. Also schnell noch blaue Faltenbälge besorgt und alles zusammengebaut. Als dann die Anbauteile blau (Aral-Blau, das originale Sonauto-Blau finde ich nicht) gelackt waren sah, musste ich feststellen: DAS PASST GAR NICHT!
Also Gabel wieder ausbauen .......
WP_20180922_17_19_40_Pro_R1.jpg
eXTreme Ride Edition 23/50

Benutzeravatar
Leone blu
Beiträge: 1740
Registriert: Di 30. Jul 2013, 08:17
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 50400
Modell: DP01
Wohnort: Oberbayern - Fünfseenland

Re: alt und neu

Beitrag von Leone blu » Di 25. Sep 2018, 08:09

Lübi hat geschrieben:
Mo 24. Sep 2018, 22:10
...

Also Gabel wieder ausbauen .......
Puh, das ist schon Leidenschaft - aber noch ätzender wäre es, einen elendigen Kompromiss einzugehen und dann jedes Mal wieder zu denken "... oooch, hättst' bloß..."

Und im Übrigen finde ich, dass Du völlig Recht hast... :mrgreen:

Ciao, R.
Ich freue mich, wenn's draußen regnet - denn wenn ich mich nicht freue, regnet's auch...
(Karl Valentin)

jupp_xt
Beiträge: 8
Registriert: Do 9. Mär 2017, 19:48
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 15000
Modell: DP01

Re: alt und neu

Beitrag von jupp_xt » Di 25. Sep 2018, 12:08

WP_20180925_001.jpg

Benutzeravatar
NavWil
Beiträge: 75
Registriert: Do 7. Sep 2017, 11:14
Erstzulassung: 2017
Km-Stand: 11850
Modell: DP07
Wohnort: 33729

Re: alt und neu

Beitrag von NavWil » Mi 26. Sep 2018, 20:34

Hi Leute,
da möchte ich euch meine alte Maschine und die :xt12: zeigen.
Klick
Bild
Suzuki VX800, EZ 06/1995 und :xt12: EZ 08/2017
Leider musste ich die VX800 abgeben. :oops:
Zeit und Platz reichen leider nicht für 2 Maschinen.

Gute Fahrt
Meine Bike-Historie: Maico MD50, Honda CB100, Yamaha RS100, ... lange lange nichts, ... Suzuki VX800, Yamaha XT1200ZE

Edda
Beiträge: 92
Registriert: Mi 31. Mai 2017, 08:44

Re: alt und neu

Beitrag von Edda » Di 9. Okt 2018, 22:01

Moin.
Hier liegen 23 Jahre Unterschied. BJ 1988 BJ 2011
UND ICH LIEBE SIE BEIDE :daumen: :bier:
Mfg Edda
Dateianhänge
20180418_075737.jpg
IMG_20160520_181438.jpg
Mfg. Edda

Antworten

Zurück zu „Bildergalerie“