Welche Batterie nutzt ihr ?

volkerr
Beiträge: 244
Registriert: Mi 6. Mär 2013, 21:28
Erstzulassung: 2011
Km-Stand: 38000
Modell: DP01
Wohnort: Bad Kreuznach

Re: Welche Batterie nutzt ihr ?

Beitrag von volkerr » Sa 27. Jan 2018, 19:54

Habe seit drei Jahren ein Panther Batterie auf Empfehlung verbaut, bis jetzt schaut es gut aus.

es gibt sie auch in einer etwas stärkeren Variante wie die YTZ14S heisst dann 511 021 023 mit 11,5 Ah

IMG_0888.jpg
Gilera 150 Strada - Yamaha XS 650 B (447) - Moto Morini 350 Sport - MV Agusta 350 Electronica - Yamaha XS 650 B - XJ 650 - TDM 850 - Akt. 2 x GTS 1000 A (4BH) & XT1200Z (DP01) & XS 650 (447)

Benutzeravatar
EMS
Beiträge: 74
Registriert: Di 5. Sep 2017, 07:53
Erstzulassung: 2017
Km-Stand: 8888
Modell: DP07
Wohnort: 31582 Nienburg/Weser

Re: Welche Batterie nutzt ihr ?

Beitrag von EMS » Fr 9. Mär 2018, 10:02

Hier ein guter Beitrag zu Batterien und den Ladegeräten:

https://www.youtube.com/watch?v=46AUAu5 ... 1a06e5acd6

Gruß
Eike
ONE LIFE, LIVE IT

Bislang: Yamaha DT 80 MX, 27 Jahre Pause, Yamaha XT 660R, BMW F 800 GS, Yamaha XT 1200Z - DP07 -

Benutzeravatar
Matze
Beiträge: 113
Registriert: Do 26. Jan 2012, 19:42
Erstzulassung: 2010
Km-Stand: 30000
Wohnort: 31535 NRÜ - OT

Re: Welche Batterie nutzt ihr ?

Beitrag von Matze » Fr 9. Mär 2018, 11:59

Up's hatte ganz vergessen noch zu sagen das meine Batterie anstandslos von Bosch umgetauscht wurde.
Werde aber vermutlich wenn die hin ist auch was anderes wechseln.
Gruß Matze

DKW 535, Zündapp KS 50 Super Sport, CX 500 C, CBX 1000,XV 750 SE, GL 500, XL 500 S, XT 600 2KF ( noch Aktuell), XTZ 750, CB 750 SF, XT 1200 z am Aktuellsten :-)

Ixtax
Beiträge: 18
Registriert: Sa 16. Sep 2017, 13:07
Erstzulassung: 2011
Km-Stand: 33000
Modell: DP01
Wohnort: Berlin

Re: Welche Batterie nutzt ihr ?

Beitrag von Ixtax » Sa 3. Nov 2018, 19:05

Ich bin jetzt auf Lithium umgestiegen: Lithium-Ionen-Batterie von Delo, 4Ah/48Wh, die alte Batterie war hinüber. Der Motor springt jetzt schneller an, ich habe nicht mehr das Gefühl, einer schwachbrüstigen Batterie bei Ihrer Überforderung zuzuhören.

Mal sehen, ob die Batterie schlapp macht bei Wintertemperaturen und bei vielleicht mal nötigen Mehrfach-Startversuchen (habe keine Zickenalarm-Probleme).

Bei der Monatage ist der Plus-Kabelanschluss an die Batterie ein Problem: Der Delo-Kupferklotz am Pluspol ist zu fett, das Yamaha Plus-Kabel endet an einer Kupferplatte mit Abwinklungen an drei Seiten, die jetzt im Wege sind. Anstatt zu einer Flex zu greifen und die Abwinklungen zu entfernen habe ich die Plus-Kupferplatte des Kabels umgedreht, jetzt zeigen die Abwinklungen nach oben.
XBR 500 > SR 500 > XJ 600 > TDM 850 > TDM 900 > XT1200Z (DP01)

Benutzeravatar
Helmut
Beiträge: 4386
Registriert: Fr 31. Aug 2012, 20:12
Erstzulassung: 2015
Km-Stand: 59700
Modell: DP04
Wohnort: Grevenbroich

Re: Welche Batterie nutzt ihr ?

Beitrag von Helmut » Sa 3. Nov 2018, 19:31

Ixtax hat geschrieben:
Sa 3. Nov 2018, 19:05

Bei der Monatage ist der Plus-Kabelanschluss an die Batterie ein Problem: Der Delo-Kupferklotz am Pluspol ist zu fett, das Yamaha Plus-Kabel endet an einer Kupferplatte mit Abwinklungen an drei Seiten, die jetzt im Wege sind. Anstatt zu einer Flex zu greifen und die Abwinklungen zu entfernen habe ich die Plus-Kupferplatte des Kabels umgedreht, jetzt zeigen die Abwinklungen nach oben.
:denker: War da kein Adapter dabei? Der Zulieferer JMT legt die eigentlich bei.
Meine Moppeds: Alles Hondas CB 500f>CB400N>CB750f>CB900f>VFR 750f>
Yamaha FZS1000>XT1200(DP01)>MT 09 Tracer>XT1200ZE(DP04)

Gruß Helmut

Ixtax
Beiträge: 18
Registriert: Sa 16. Sep 2017, 13:07
Erstzulassung: 2011
Km-Stand: 33000
Modell: DP01
Wohnort: Berlin

Re: Welche Batterie nutzt ihr ?

Beitrag von Ixtax » Sa 3. Nov 2018, 22:13

Adapter waren bei Delo nicht dabei: https://www.louis.de/artikel/delo-lithi ... n/10036941
Wie sieht der Adapter von JMT aus?
XBR 500 > SR 500 > XJ 600 > TDM 850 > TDM 900 > XT1200Z (DP01)

Benutzeravatar
Helmut
Beiträge: 4386
Registriert: Fr 31. Aug 2012, 20:12
Erstzulassung: 2015
Km-Stand: 59700
Modell: DP04
Wohnort: Grevenbroich

Re: Welche Batterie nutzt ihr ?

Beitrag von Helmut » Sa 3. Nov 2018, 22:18

Wie in der Montageanleitung
Screenshot_20181103-221708.png
der Delo
Meine Moppeds: Alles Hondas CB 500f>CB400N>CB750f>CB900f>VFR 750f>
Yamaha FZS1000>XT1200(DP01)>MT 09 Tracer>XT1200ZE(DP04)

Gruß Helmut

Ixtax
Beiträge: 18
Registriert: Sa 16. Sep 2017, 13:07
Erstzulassung: 2011
Km-Stand: 33000
Modell: DP01
Wohnort: Berlin

Re: Welche Batterie nutzt ihr ?

Beitrag von Ixtax » Sa 3. Nov 2018, 22:55

Danke für Deine Hilfe! Den Adapter hatte ich als Abstandshülse gesehen, die für mein Problem nicht hilft. Ich will ja keinen Abstand zwischen Pol und Kabel. Oder sehe ich da was falsch?

Die "Montageanleitung" liegt der Batterie bei und ist nicht wirklich hilfreich in dieser Frage.
XBR 500 > SR 500 > XJ 600 > TDM 850 > TDM 900 > XT1200Z (DP01)

Benutzeravatar
Helmut
Beiträge: 4386
Registriert: Fr 31. Aug 2012, 20:12
Erstzulassung: 2015
Km-Stand: 59700
Modell: DP04
Wohnort: Grevenbroich

Re: Welche Batterie nutzt ihr ?

Beitrag von Helmut » Sa 3. Nov 2018, 23:08

Genau diese Hülse kommt zwischen Anschluss und dem Pluspol der Batterie. Zusammen mit der neuen Schraube passt dann der Anschluss ohne das man ihn dreht.
Da du den eh schon gedreht hast lass es so.
Meine Moppeds: Alles Hondas CB 500f>CB400N>CB750f>CB900f>VFR 750f>
Yamaha FZS1000>XT1200(DP01)>MT 09 Tracer>XT1200ZE(DP04)

Gruß Helmut

Ixtax
Beiträge: 18
Registriert: Sa 16. Sep 2017, 13:07
Erstzulassung: 2011
Km-Stand: 33000
Modell: DP01
Wohnort: Berlin

Re: Welche Batterie nutzt ihr ?

Beitrag von Ixtax » Sa 3. Nov 2018, 23:15

Aber dann liegen Platte vom Kabel (Anschluss) und Pol nicht mehr flächig aufeinander. Und die Hülse sieht mit nicht so superleitend aus, ist kein Messing oder Kupfer.

Danke für Deinen Rat!.
XBR 500 > SR 500 > XJ 600 > TDM 850 > TDM 900 > XT1200Z (DP01)

Antworten

Zurück zu „Elektrik & Elektronik“