Wer kennt das Zwitschern?

Selbstgemachte Reparaturen und Umbauten
Benutzeravatar
Franki
Beiträge: 789
Registriert: Fr 27. Jul 2012, 15:05
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 60670
Modell: DP01
Wohnort: 82256

Re: Wer kennt das Zwitschern?

Beitrag von Franki » So 24. Jun 2018, 14:13

Tequila hat geschrieben:
So 24. Jun 2018, 14:06
Allerdings habe ich meine nie im Stand warm laufen lassen sondern fahre nach dem Start immer gleich los.
:daumen:

ich leg' sogar vorher noch den ersten Gang ein - ein Klack weniger ;)

Benutzeravatar
Franz
Beiträge: 2258
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 09:09
Erstzulassung: 2011
Km-Stand: 160600
Modell: DP01

Re: Wer kennt das Zwitschern?

Beitrag von Franz » So 24. Jun 2018, 16:35

Für mich klingt deine :xt12: komisch.
Die Zwitschern hat meine nicht. Das hört sich an als ob bei ein Keilriemen rutsch.
Aber einen Keilriemen hat die :xt12: nicht.
Ich würde es dem Händler vorführen und alternative eine andere :xt12: zum Vergleich laufen lassen.
Viele Grüße
Franz

XT 1200 Z, V-Strom 1000, XTZ750, BMW R80G/S, XT600Z, XT500, XT500, KTM 250 GS

Flens
Beiträge: 51
Registriert: So 8. Okt 2017, 18:27
Erstzulassung: 2016
Km-Stand: 3800
Modell: DP04
Wohnort: Giesen

Re: Wer kennt das Zwitschern?

Beitrag von Flens » So 24. Jun 2018, 18:22

Hab ich schon. Ein Händler meinte, das es ein normales Ansauggeräsch ist, ein anderer nahm sich wirklich Zeit und würde sie gern mal kalt hören. Das werd ich auch in Anspruch nehmen, ihm aber gern die Tipps hier ggfls mitteilen, weil er meinte, das Geräusch schon mal gehört zu haben, sich aber nicht mehr an den Grund erinnern kann.

Benutzeravatar
xjr1200
Beiträge: 270
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 18:36
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 27767
Modell: DP01
Wohnort: CH-Wittenbach

Re: Wer kennt das Zwitschern?

Beitrag von xjr1200 » So 24. Jun 2018, 18:25

[quote=Franz post_id=106553 Ich würde es dem Händler vorführen und alternative eine andere :xt12: zum Vergleich laufen lassen.
[/quote]

...und am besten bringst dem auch gleich "den Sound" zum anhören mit - auf dem Motbiltelefon vermute ich. Denn wenn Du da ankommst, wird der Motor ja normal klingen, wiel er warm ist. Für mich klingt das auch etwas eigenartig, kenne ich von meiner so nicht im Ansatz - auch wenn ich ebensofalls nach dem Starten üblicherweise gleich losfahre. Aber die paar Sekunden lang im Stand "zwitscher" meine nicht.

Benutzeravatar
Helmut
Beiträge: 4379
Registriert: Fr 31. Aug 2012, 20:12
Erstzulassung: 2015
Km-Stand: 59700
Modell: DP04
Wohnort: Grevenbroich

Re: Wer kennt das Zwitschern?

Beitrag von Helmut » So 24. Jun 2018, 18:41

Wie schon geschrieben kam es bei meiner DP01 von der Führungsschiene im kalten Zustand. Auch nach Tausch des Steuerkettenspanners bei ca. 30000km war das Geräusch wieder da, nur nicht Minutenlang. Bei meiner DP04 war es im Winter ebenfalls und da ich dieses Geräusch von meiner Ersten kenne mach ich mir da drüber auch keinen Kopf.
Meine Moppeds: Alles Hondas CB 500f>CB400N>CB750f>CB900f>VFR 750f>
Yamaha FZS1000>XT1200(DP01)>MT 09 Tracer>XT1200ZE(DP04)

Gruß Helmut

Flens
Beiträge: 51
Registriert: So 8. Okt 2017, 18:27
Erstzulassung: 2016
Km-Stand: 3800
Modell: DP04
Wohnort: Giesen

Re: Wer kennt das Zwitschern?

Beitrag von Flens » So 24. Jun 2018, 19:02

Du scheinst ziemlich sicher zu sein. Danke für deinen Tipp. Werd ich dem Händler auf jeden Fall sagen und dann hoffe ich, dass er über die Garantie den Spanner tauscht o.ä. probiert.

Benutzeravatar
Helmut
Beiträge: 4379
Registriert: Fr 31. Aug 2012, 20:12
Erstzulassung: 2015
Km-Stand: 59700
Modell: DP04
Wohnort: Grevenbroich

Re: Wer kennt das Zwitschern?

Beitrag von Helmut » So 24. Jun 2018, 20:07

Flens hat geschrieben:
So 24. Jun 2018, 19:02
...... dass er über die Garantie den Spanner tauscht....
Der ist aufgrund eines anderen Geräuschs getauscht worden, nicht wegen des Pfeifens.
Meine Moppeds: Alles Hondas CB 500f>CB400N>CB750f>CB900f>VFR 750f>
Yamaha FZS1000>XT1200(DP01)>MT 09 Tracer>XT1200ZE(DP04)

Gruß Helmut

Flens
Beiträge: 51
Registriert: So 8. Okt 2017, 18:27
Erstzulassung: 2016
Km-Stand: 3800
Modell: DP04
Wohnort: Giesen

Re: Wer kennt das Zwitschern?

Beitrag von Flens » So 24. Jun 2018, 20:50

Aber es gab eine Änderung nach dem Wechsel des Kettenspanners bei dir. Also scheint doch ein Zusammenhang zu bestehen.

Benutzeravatar
Helmut
Beiträge: 4379
Registriert: Fr 31. Aug 2012, 20:12
Erstzulassung: 2015
Km-Stand: 59700
Modell: DP04
Wohnort: Grevenbroich

Re: Wer kennt das Zwitschern?

Beitrag von Helmut » So 24. Jun 2018, 21:02

Jein, es war wieder kurzzeitig da, dass klackern war weg.

Es kann ja bei deiner auch was anderes sein, meine hatten dass nie Minutenlang sondern einige Sekunden, dann war Ruhe.
Mit jedem gefahrenen Kilometer wird nach meinem Empfinden der Motor eh ruhiger. Meine ist jetzt kurz vor der 50000er Inspektion und schnurrt wie ein Uhrwerk, die 40000er hab ich übersprungen. :engel:
Meine Moppeds: Alles Hondas CB 500f>CB400N>CB750f>CB900f>VFR 750f>
Yamaha FZS1000>XT1200(DP01)>MT 09 Tracer>XT1200ZE(DP04)

Gruß Helmut

Benutzeravatar
Nix-GS
Beiträge: 363
Registriert: Do 12. Nov 2015, 07:10
Skype: tnavbutton
Erstzulassung: 2011
Km-Stand: 38800
Modell: DP01
Wohnort: Nürtingen

Re: Wer kennt das Zwitschern?

Beitrag von Nix-GS » So 24. Jun 2018, 21:11

Kann es sein, dass evtl. der Anlasserfreilauf nicht sauber ausrückt, eine Zeit lang mehr oder weniger stark mitgezogen wird und dadurch das "Zwitscher-Geräusch" entsteht?

Grüßle

Detlef
Solo Mofa, Zündapp KS50 SS + WC, Honda 550 F1, Yamaha XT 550, BMW R 100 RT, -20 Jahre nix-, Yamaha XJR 1300, Aprilia ETV 1000 CapoNord, Yamaha XT 1200 Z (DP01)

Antworten

Zurück zu „Schrauber-Ecke“