Frage zu Luftfilterkasten Einbau

Selbstgemachte Reparaturen und Umbauten
Antworten
Benutzeravatar
TdmThom
Beiträge: 109
Registriert: So 29. Mai 2016, 06:27
Erstzulassung: 2015
Km-Stand: 21000
Modell: DP04
Wohnort: 6844 Altach

Frage zu Luftfilterkasten Einbau

Beitrag von TdmThom » Do 11. Jan 2018, 18:52

Hallo Schrauber,

Um die Zündkerzen zu wechseln habe ich den Luftfilterkasten ausgebaut. An Diesem ist ein Stecker und ein Schlauch befestigt. Dieser Schlauch hat mich Heute so richtig gefordert :( Der Schlauch wird mit einer Metallklemme an einem Nippel am Luftfilterkasten Gehäuse angebracht und gesichert. WIE BEKOMME ICH DIESEN SCHLAUCH WIEDER DRAN :?: :!: Gibt es ein bestimmtes Werkzeug um diese Spangen wieder über den Schlauch zu bringen?

Das Bild habe ich aus dem Wiki kopiert. Da ist der besagte Schlauch sichtbar. Der rote Pfeil hat nichts zu bedeuten.

Ihr könnt mir sicher weiterhelfen.

Vielen Dank schon mal.
Thomas


https://wiki.xt1200z-forum.de/images/c/ ... maha_9.jpg
Bild
Aus dem schönen Ländle, meine Linke zum Gruß
Thomas

Benutzeravatar
Irrlander
Beiträge: 1465
Registriert: Mi 26. Okt 2011, 20:15
Erstzulassung: 2011
Km-Stand: 75000
Modell: DP01
Wohnort: Westfalen

Re: Frage zu Luftfilterkasten Einbau

Beitrag von Irrlander » Do 11. Jan 2018, 19:16

Ich zitiere mich mal wieder selber aus: Zündkerzenwechsel selbstgemacht.
Irrlander hat geschrieben:
Mo 11. Nov 2013, 19:39
Aber da gab es noch ein Problem.
Der Entlüftungschlauch des Ventlideckels, genauer die Schlauchklemme.
Wenn man die Luftfilter wieder in Position bringt und den Schlauch mit der Schlauchklemme sichern will, fehlt mir einfach der Platz für beide Hände und die Zange für die Klemme.
Vielleicht gibt es da passende Zangen oder Hände, da ich aber notfalls auf Reise an die Zündkerzen muss, habe ich eine Schraub-Schlauchschelle an Stelle der Klemme montiert.
So läßt sich der Schlauch leicht aufstecken und dann mit einem Schraubendreher die Schelle festschrauben. Das geht notfalls auf Reise.
Bild
unterwegs ..,um fremde Welten zu entdecken...und neue Zivilisationen
____________________________________________________________
V50,XTZ660,1000SP,Z750LTD,XT1200Z,RAPTOR650

Benutzeravatar
TdmThom
Beiträge: 109
Registriert: So 29. Mai 2016, 06:27
Erstzulassung: 2015
Km-Stand: 21000
Modell: DP04
Wohnort: 6844 Altach

Re: Frage zu Luftfilterkasten Einbau

Beitrag von TdmThom » Do 11. Jan 2018, 20:56

Hallo Irrlander,

Danke, genau so werde ich das machen. Dachte es müsste mit der original Klemme und einem bestimmten Werkzeug zu Machen sein. Mit der verschraubbaren Schlauchschelle geht das auf jeden Fall.

Danke
Thomas
Aus dem schönen Ländle, meine Linke zum Gruß
Thomas

Benutzeravatar
TdmThom
Beiträge: 109
Registriert: So 29. Mai 2016, 06:27
Erstzulassung: 2015
Km-Stand: 21000
Modell: DP04
Wohnort: 6844 Altach

Re: Frage zu Luftfilterkasten Einbau

Beitrag von TdmThom » Sa 13. Jan 2018, 16:26

Übrigens,

dein Zündkerzenwechsel Beitrag ist richtig gut und mit Bildern sehr leicht verständlich geschrieben. Den Beitrag hätte ich im Wiki gesucht. Da ist zwar ein richtig guter Luftfilterwechsel Beitrag, welcher ja weitestgehend die gleichen Arbeitsschritte beschreibt. .....

Vielleicht suche die Beiträge ja etwas komisch :idea: :|

Danke für eure Hilfestellungen

Gruß Thomas
Aus dem schönen Ländle, meine Linke zum Gruß
Thomas

Antworten

Zurück zu „Schrauber-Ecke“