Wer kennt das Zwitschern?

Selbstgemachte Reparaturen und Umbauten
Flens
Beiträge: 43
Registriert: So 8. Okt 2017, 18:27
Erstzulassung: 2016
Km-Stand: 3800
Modell: DP04
Wohnort: Giesen

Re: Wer kennt das Zwitschern?

Beitrag von Flens » Mi 11. Jul 2018, 06:46

Jo, das Schleifen/Zwitschern/Pfeifen meine ich. Das Handy war rechts am Motorblock.

Benutzeravatar
Franki
Beiträge: 763
Registriert: Fr 27. Jul 2012, 15:05
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 55500
Modell: DP01
Wohnort: 82256

Re: Wer kennt das Zwitschern?

Beitrag von Franki » Mi 11. Jul 2018, 06:59

Varaderotreiber hat geschrieben:
Di 10. Jul 2018, 22:19
xt audio.m4a
SEHR GEIL! Wenn Ihr Euch darauf bezieht, das ist vollkommen normal bei Yamaha; das hatten die XJs früher auch schon ;) Meines Wissens rührt das Geräusch von den kämmenden Zahnrädern des Primärtriebs her. Bei den Triumph-Dreizylinder-Motoren ist das noch ausgeprägter.

Die :xt12: ist mechanisch kein Leisetreter. Das ist wohl so...

Schöne Grüße
Frank

Benutzeravatar
Varaderotreiber
Beiträge: 184
Registriert: Do 23. Mär 2017, 23:22
Erstzulassung: 2018
Km-Stand: 10000
Modell: DP07
Wohnort: Neubrandenburg
Kontaktdaten:

Re: Wer kennt das Zwitschern?

Beitrag von Varaderotreiber » Mi 11. Jul 2018, 08:31

Ich schließe mich der Meinung von Frank zu 100 Prozent an. Das muss so!
Ich wollte nur noch mal zur Sicherheit nachfragen, bevor ich meine Meinung dazu sage.

Meine Tonaufnahme entstammt einem Video, welches ich aus einem anderem Grund gemacht habe. Anderes Thema...

Übrigens die Varadero hat auch ein ordentliches Pfeifen. Die eine mehr, die andere weniger. Das Pfeifen/Zwitschern hat mich viele tausende Kilometer begleitet und es wirkt mittlerweile auf mich beruhigend und es freut mich, daß die :xt12: auch fröhlich vor sich hin pfeifen kann, wenn auch viel leiser.

Gruß Steffen
Bisherige Mopeds: MZ ETZ 150, Yamaha XJ 550, Yamaha XJR 1300, Honda Varadero SD01
https://wunderwerk-bike.jimdo.com
Iss was gar ist, trink was klar ist, sprich was wahr ist.

Benutzeravatar
Franki
Beiträge: 763
Registriert: Fr 27. Jul 2012, 15:05
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 55500
Modell: DP01
Wohnort: 82256

Re: Wer kennt das Zwitschern?

Beitrag von Franki » Mi 11. Jul 2018, 09:15

Varaderotreiber hat geschrieben:
Mi 11. Jul 2018, 08:31
Ich schließe mich der Meinung von Frank zu 100 Prozent an. Das muss so!
[...]
Das Pfeifen/Zwitschern hat mich viele tausende Kilometer begleitet und es wirkt mittlerweile auf mich beruhigend und es freut mich, daß die :xt12: auch fröhlich vor sich hin pfeifen kann, wenn auch viel leiser.
na ja, das ist ja auch kein Wunder, dass Du mir zustimmst ;) - ist ja Deine eigene Aufnahme :) Wenn Flens meint, da noch etwas Anderes herauszuhören, sollte das schon überprüft werden (siehe seine Aufnahme auf Seite 1 dieses Fadens).

Wie schon geschrieben, fahrt mal eine Engländerin/ Thailänderin, dann weiß man, was Pfeifen auf dem Motorrad bedeuten kann ;) Hat natürlich auch Charakter und viele wollen das ja auch :daumen:

Zwitschernde Grüße
Frank

Flens
Beiträge: 43
Registriert: So 8. Okt 2017, 18:27
Erstzulassung: 2016
Km-Stand: 3800
Modell: DP04
Wohnort: Giesen

Re: Wer kennt das Zwitschern?

Beitrag von Flens » Mi 11. Jul 2018, 10:02

Ich bin die letzten Jahre 2x den 800er Tiger und die Explorer gefahren, aber die Geräusche würde ich jetzt nicht mit denen der XT vergleichen wollen. Die 3Zylinder hören sich eh mehr nach Turbinen an. Wie sagte meine Frau nach der Harztour am Wochenende: Mit den Triumphs sind wir so dahin geglitten, jetzt fahren wir wieder Motorrad 😉

Benutzeravatar
Franki
Beiträge: 763
Registriert: Fr 27. Jul 2012, 15:05
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 55500
Modell: DP01
Wohnort: 82256

Re: Wer kennt das Zwitschern?

Beitrag von Franki » Mi 11. Jul 2018, 10:52

Flens hat geschrieben:
Mi 11. Jul 2018, 10:02
... die Explorer gefahren, ...
sehr schön :daumen: Warum nochmal der Umstieg? Oder hast'es woanders geschrieben...? Ah, ja, hier steht ja alles :oops:. Bei der Historie wirst Du es einordnen können: https://xt1200z-forum.de/viewtopic.php? ... 09#p105009 Was schreibe ich denn da bezüglich XJ...? :oops:

Antworten

Zurück zu „Schrauber-Ecke“