Avon Trailrider

Benutzeravatar
Rainer-B
Beiträge: 47
Registriert: Do 11. Sep 2014, 10:13
Erstzulassung: 2014
Km-Stand: 54311
Modell: DP04
Wohnort: 1405x

Re: Avon Trailrider

Beitrag von Rainer-B » Di 22. Aug 2017, 01:02

Hallo Leute.
Habe den Avon TR hinten nach 10000 Km runter geworfen. Da ich sehr zufrieden bin mit dem Reifen und der vordere noch 3,5 mm Profil hat, habe ich ihn hinten wieder aufziehen lassen. Hat immer gut Grip, ob :regen: nass oder :sonne: trocken. Fährt schön neutral in Kurven (kippt nicht so in die Kurve wie der MPR 4 Trail, ist nicht so mein ding) und keine Sägezahn-Bildung wie der PST2. Nur die Laufleistung ist ca, 2000 Km geringer als die vorgenannten.
Ich kann den Avon Trailrider wärmstens Empfehlen :daumen: .
Gruß Rainer
RD 50, GT 125, RD 250, XS 1100 (2H9), HD Fat Bob, GPZ 1100, XS 1100 (2H7), SR 500, GSX 1100 ES,
GSX 1100 E, XJR 1200, GSX 1400, GSF 600 Kult, GSF 1250, XC 800, GS 1200 Rallye, > XT 1200 ZE DP04<

Antworten

Zurück zu „Reifentypen & Freigaben für die XT1200Z“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast