Tracer 900 / GT

Zur XT1200Z gibt es zwar keine Alternativen (zumindest keine besseren ;-)), aber...
Benutzeravatar
Harry_T
Beiträge: 386
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 17:18
Erstzulassung: 2010
Km-Stand: 60000
Modell: DP01
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0
Ort: 53639 Königswinter

Re: Tracer 900 / GT

Beitrag von Harry_T »

Helmut hat geschrieben: Mo 30. Nov 2020, 11:53 Ich weiß noch nicht wie´s live aussieht, vorstellen kann ich mir´s so.
Licht.jpg

Rot Kurvenlicht, Blau Fernlicht und Ablendlicht selbsterklärend.
OK, so wird es sein, macht Sinn...
von den Zusatzlampen ist eine "Abblend" und eine "Fern" die beiden Hauptscheinwerfer gehen mit in die Kurve

Im März wissen wir mehr....oder Helmut :bier:
Grüße
Harry

4 wheels move the body. 2 wheels move the soul
Suzuki V-Strom DL 650; Yamaha XT1200Z DP01; BMW R1200GS;

Benutzeravatar
Helmut
Beiträge: 5260
Registriert: Fr 31. Aug 2012, 20:12
Erstzulassung: 2019
Km-Stand: 24000
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0
Modell der 2. XT1200Z: Anderes
Ort: Da wo ich mich Zuhause fühle

Re: Tracer 900 / GT

Beitrag von Helmut »

Harry_T hat geschrieben: Mo 30. Nov 2020, 18:45 Im März wissen wir mehr....oder Helmut :bier:
So wird´s sein, anschauen werde ich sie mir auf jeden Fall.
Meine Moppeds: Alles Hondas CB 500f>CB400N>CB750f>CB900f>VFR 750f>
Yamaha FZS1000>XT1200(DP01)>MT 09 Tracer>XT1200ZE(DP04)>Tracer 900 GT

Gruß Helmut

Yeti
Beiträge: 2119
Registriert: Mo 7. Jul 2014, 16:45
Erstzulassung: 2019
Km-Stand: 20900
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0
Modell der 2. XT1200Z: Anderes
Ort: Lkr. Esslingen

Re: Tracer 900 / GT

Beitrag von Yeti »

Helmut hat geschrieben: Mo 30. Nov 2020, 11:53 Ich weiß noch nicht wie´s live aussieht, vorstellen kann ich mir´s so.
Ich säe nur mit größter Demut Zweifel an Deiner Vorstellung, aber nach dem Bild fährt der gute Mann um die falsche Kurve :? .
Irrlichter.pdf
Kurvenfahrt
(1.74 MiB) 45-mal heruntergeladen
(Sorry, hab keinen besseren Scan hingekriegt) :oops:

Grüße, Yeti.
Meine Moppeds: Zündapp DB200; BMWs: R69S - R100 - R100CS - R100GS > HPN-Sport - K1; Yammis: FZS1000; XT1200Z; Tracer900-GT

Benutzeravatar
Helmut
Beiträge: 5260
Registriert: Fr 31. Aug 2012, 20:12
Erstzulassung: 2019
Km-Stand: 24000
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0
Modell der 2. XT1200Z: Anderes
Ort: Da wo ich mich Zuhause fühle

Re: Tracer 900 / GT

Beitrag von Helmut »

Yeti hat geschrieben: Mo 30. Nov 2020, 19:19
Helmut hat geschrieben: Mo 30. Nov 2020, 11:53 Ich weiß noch nicht wie´s live aussieht, vorstellen kann ich mir´s so.
Ich säe nur mit größter Demut Zweifel an Deiner Vorstellung, aber nach dem Bild fährt der gute Mann um die falsche Kurve :? . Irrlichter.pdf (Sorry, hab keinen besseren Scan hingekriegt) :oops:

Grüße, Yeti.
Das ist mir auch aufgefallen, sieht man sich die GT aber auf anderen Bildern bei geradeaus Fahrt an ist nur das eine Licht an.

Die MT700 konnte ich mir ja anschauen, da sind die unteren Abblend und Fernlicht
tracer 700.jpg
Screenshot_2020-11-30 PB4TF8199G1G pdf.png
Screenshot_2020-11-30 PB4TF8199G1G pdf.png (20.21 KiB) 894 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Helmut am Mo 30. Nov 2020, 19:54, insgesamt 1-mal geändert.
Meine Moppeds: Alles Hondas CB 500f>CB400N>CB750f>CB900f>VFR 750f>
Yamaha FZS1000>XT1200(DP01)>MT 09 Tracer>XT1200ZE(DP04)>Tracer 900 GT

Gruß Helmut

Benutzeravatar
Dodo
Beiträge: 131
Registriert: Mi 21. Mär 2018, 08:30
Erstzulassung: 2017
Km-Stand: 18000
Modell: DP07
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0
Ort: Odenwald

Re: Tracer 900 / GT

Beitrag von Dodo »

Mal ein kleiner Film zur GT... ab 13:40
Cockpit größer als gedacht...

https://youtu.be/WEulqk0PlWY

Gruß Christof
CX500 XZ550 GSX550ES TDM850 K1200RS XT1200ZE

Yeti
Beiträge: 2119
Registriert: Mo 7. Jul 2014, 16:45
Erstzulassung: 2019
Km-Stand: 20900
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0
Modell der 2. XT1200Z: Anderes
Ort: Lkr. Esslingen

Re: Tracer 900 / GT

Beitrag von Yeti »

Helmut hat geschrieben: Mo 30. Nov 2020, 19:27 Die MT700 konnte ich mir ja anschauen, da sind die unteren Abblend und Fernlicht
Man wird es sehen. Es gab und gibt ja noch viele andere Moppeds, die als Scheinwerfer solch "kleine weiße Punkte" tragen.
Als Scheinwerfer mögen die taugen. Die Vorschrift bei Tag mit Fahrlicht (= Abblendlicht) unterwegs zu sein rührt aus dem
Bestreben nach besserer Sichtbarkeit, höherer Auffälligkeit. Diese Forderung erfüllen die Dinger m.E. nur eingeschränkt.

Grüße, Yeti.
Meine Moppeds: Zündapp DB200; BMWs: R69S - R100 - R100CS - R100GS > HPN-Sport - K1; Yammis: FZS1000; XT1200Z; Tracer900-GT

Benutzeravatar
Harry_T
Beiträge: 386
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 17:18
Erstzulassung: 2010
Km-Stand: 60000
Modell: DP01
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0
Ort: 53639 Königswinter

Re: Tracer 900 / GT

Beitrag von Harry_T »

Grüße
Harry

4 wheels move the body. 2 wheels move the soul
Suzuki V-Strom DL 650; Yamaha XT1200Z DP01; BMW R1200GS;

Benutzeravatar
Helmut
Beiträge: 5260
Registriert: Fr 31. Aug 2012, 20:12
Erstzulassung: 2019
Km-Stand: 24000
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0
Modell der 2. XT1200Z: Anderes
Ort: Da wo ich mich Zuhause fühle

Re: Tracer 900 / GT

Beitrag von Helmut »

Harry_T hat geschrieben: Fr 2. Apr 2021, 10:27
und noch ein Test von Motorrad & Reisen

https://www.motorradundreisen.de/motorr ... 9-gt/5836/
Und genau in diesem Test steht warum nach heutiger Rechtslage in Tirol die NEUE GT für mich ohne Änderungen an dem jetzigen Standgeräusch von 96 db(A) nicht infrage kommt. Was sich Yamaha dabei gedacht hat weiß wohl keiner.
Meine Moppeds: Alles Hondas CB 500f>CB400N>CB750f>CB900f>VFR 750f>
Yamaha FZS1000>XT1200(DP01)>MT 09 Tracer>XT1200ZE(DP04)>Tracer 900 GT

Gruß Helmut

Yeti
Beiträge: 2119
Registriert: Mo 7. Jul 2014, 16:45
Erstzulassung: 2019
Km-Stand: 20900
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0
Modell der 2. XT1200Z: Anderes
Ort: Lkr. Esslingen

Re: Tracer 900 / GT

Beitrag von Yeti »

Harry_T hat geschrieben: Fr 2. Apr 2021, 10:27 und noch ein Test von Motorrad & Reisen
https://www.motorradundreisen.de/motorr ... 9-gt/5836/
Da steht bei den Bildern:
- einstellbare Upside-Down-Telegabel (41 mm) von Kayaba. Sie ist 39 mm kürzer als beim Vorgängermodell.
Der Federweg beträgt weiterhin 130 mm
. - Bei der Tracer 900 beträgt der Federweg 137 mm ! Interessant
fände ich, ob die semiaktive Dämpfung dafür in der Praxis einen Ausgleich liefert.

- der neue Look der Tracer 9 ist moderner – und passt gut zum sportlichen Temperament. - na ja :shock: .
So ein auffällig buntes nahezu senkrechtes Teil da vorne verursacht bei mir Augenschmerzen. Wie sollte ich
denn diese Ausführung der Verkleidung lackieren, so daß es nach was aussieht ;) .

- Die hintere Schwinge wurde um 64 mm verlängert. Der Radstand beträgt 1500 mm - Diese deutliche
Verlängerung der Schwinge bezweifle ich, denn der Radstand betrug schon vorher 1500 mm - sonst hätte
ich sie nicht gekauft :!:

- Neues Doppel-TFT-Display mit jeweils 3,5 Zoll Durchmesser - hoffentlich hat sie nun Blinkerkontrollfunzeln,
die sich besser abheben. Bei meiner :xt12: war das besser.

Das bißchen Mehr an Leistung ist geschenkt: Meine Tracer ist das giftigste Mopped, das ich je hatte. Aus
mittleren Drehzahlen dreht sie auch im 6ten rasant hoch. Sie ist giftiger als die nominell stärkere Fazer
(Vergasermotor) - auf die ich trotzdem nichts kommen lasse :) .

Fazit: Würde meine Tracer-900 abhanden kommen würde ich ungern auf Tracer-9 umsteigen.

Grüße, Yeti.
Meine Moppeds: Zündapp DB200; BMWs: R69S - R100 - R100CS - R100GS > HPN-Sport - K1; Yammis: FZS1000; XT1200Z; Tracer900-GT

Antworten

Zurück zu „XT1200Z vs. andere Motorräder“