Touratech insolvent

Angebote & Neuigkeiten von gewerblichen Anbietern. Hier könnt Ihr auch Fragen stellen wie "Gibt es eigentlich...", "Was kostet XY" etc. Konkrete Kaufabwicklungen etc. bitte per PN erledigen.
Benutzeravatar
juergen007
Beiträge: 968
Registriert: So 12. Jul 2015, 06:34

Re: Touratech Insolvent???

Beitrag von juergen007 » Sa 16. Sep 2017, 11:31

Harrz hat geschrieben:
Sa 16. Sep 2017, 10:50
Moin,
ich habe da auch vor der Insolvenz was bestellt und mit Paypal bezahlt. Vor 2 Tagen habe ich angefragt, wann die Bestellung geliefert wird und man hat mir geantwortet, dass ich sie nicht bekomme und auch mein Geld nicht zurück gezahlt wird. Ich soll mich an den Insolvenzverwalter wenden.
So wird das Vertrauen der Kunden in Touratech sicher nicht größer.
Ich hätte kein Problem damit noch länger zu warten (ist zum Glück nur ne GPS Halterung für 100 Euro) aber so geht man nicht mit Kunden um.
Was ist mit der Aussage von Touratech, dass alle Bestellungen ganz normal bearbeitet werden?
Also ich werde da sicher nichts mehr bestellen.
Ich habe die Sache jetzt auch beim Paypal Käuferschutz gemeldet. Mal sehen, was passiert.
Insolvenz ist bei Paypal durch den Käuferschutz abgedeckt. Oder die AGB haben sich geändert, würde mich aber sehr wundern.
Triumph Tiger Explorer & Aprilia shiver V2 bella Italia

Ex DP01

Benutzeravatar
Tequila
Beiträge: 2641
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 09:13
Erstzulassung: 2011
Modell: DP01
Wohnort: 51491 Overath Immekeppel

Re: Touratech Insolvent

Beitrag von Tequila » Sa 16. Sep 2017, 13:48

ich habe mir mal erlaubt, die Fragezeichen im Threadtitel zu entfernen und den thread im Forum "Gewerbliches" anzuheften - sollten sich die Dinge ändern, sollte es weitergehen und die Gefahr gebannt sein, dann bitte um Info
Viele Grüße
Heinz

* hoffentlich werd` ich nie erwachsen *

Benutzeravatar
juergen007
Beiträge: 968
Registriert: So 12. Jul 2015, 06:34

Re: Touratech Insolvent???

Beitrag von juergen007 » So 17. Sep 2017, 22:07

juergen007 hat geschrieben:
Sa 16. Sep 2017, 11:31
Harrz hat geschrieben:
Sa 16. Sep 2017, 10:50
Moin,
ich habe da auch vor der Insolvenz was bestellt und mit Paypal bezahlt. Vor 2 Tagen habe ich angefragt, wann die Bestellung geliefert wird und man hat mir geantwortet, dass ich sie nicht bekomme und auch mein Geld nicht zurück gezahlt wird. Ich soll mich an den Insolvenzverwalter wenden.
So wird das Vertrauen der Kunden in Touratech sicher nicht größer.
Ich hätte kein Problem damit noch länger zu warten (ist zum Glück nur ne GPS Halterung für 100 Euro) aber so geht man nicht mit Kunden um.
Was ist mit der Aussage von Touratech, dass alle Bestellungen ganz normal bearbeitet werden?
Also ich werde da sicher nichts mehr bestellen.
Ich habe die Sache jetzt auch beim Paypal Käuferschutz gemeldet. Mal sehen, was passiert.
Insolvenz ist bei Paypal durch den Käuferschutz abgedeckt. Oder die AGB haben sich geändert, würde mich aber sehr wundern.
Nachtrag ist definitiv im Paypal Käuferschutz drin - Geld wird erstattet.
Triumph Tiger Explorer & Aprilia shiver V2 bella Italia

Ex DP01

Harrz
Beiträge: 228
Registriert: Sa 2. Mai 2015, 21:07
Erstzulassung: 2015
Km-Stand: 45000
Modell: DP04

Re: Touratech Insolvent

Beitrag von Harrz » Mi 11. Okt 2017, 22:06

Falls es noch jemanden betrifft.
Ich habe mein Geld durch den Paypal Käuferschutz auch erstattet bekommen.
Viele Grüße,
Hartmut

Benutzeravatar
Franki
Beiträge: 769
Registriert: Fr 27. Jul 2012, 15:05
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 59700
Modell: DP01
Wohnort: 82256

Re: Touratech insolvent

Beitrag von Franki » Fr 7. Sep 2018, 16:34

hier gibt's Neues über den ehemaligen Chef: https://www.tourenfahrer.de/artikel/her ... ke-verlag/

Antworten

Zurück zu „Gewerbliches“