Tour Ende Juli/Anfang August 2018 geplant?

Überregionale Touren & Treffen
Antworten
Benutzeravatar
XT Erzgebirge
Beiträge: 156
Registriert: Mi 6. Dez 2017, 20:26
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 6840
Modell: DP01
Wohnort: Lößnitz
Kontaktdaten:

Tour Ende Juli/Anfang August 2018 geplant?

Beitrag von XT Erzgebirge » Fr 22. Dez 2017, 05:05

Hallo zusammen

Hat jemand in o.a. Zeitraum eine Tour geplant? Sollte nicht länger wie eine Woche gehen. Wohin, ist mir eigentlich Wurst. Hab nix spezielles geplant, vielleicht ergibt sich ja etwas. :sonne:
Gruß aus´m Gebirch

RG80/ETZ150/ZXR400/2xRSVMILLE/GSXR600/Z1000/ZX6R/RS250/RSV MILLE R/SPEED TRIPLE/MONSTER S4R/GSXR750/R6/TUONO/WR250/SUPERDUKE R/XT1200Z/Lead100SCV...🤔

Benutzeravatar
Varaderotreiber
Beiträge: 149
Registriert: Do 23. Mär 2017, 23:22
Erstzulassung: 2018
Km-Stand: 2500
Modell: DP07
Wohnort: Neubrandenburg
Kontaktdaten:

Re: Tour Ende Juli/Anfang August 2018 geplant?

Beitrag von Varaderotreiber » Mo 25. Dez 2017, 14:54

Hallo!

So richtig geplant habe ich noch nichts. Ich möchte aber gern auch 2018 wieder eine gute Bekannte -Slavija Werner- in Kroatien besuchen. Ist jetzt fast schon eine kleine Tradition. :-) Übernachtung wäre bei rechtzeitiger Buchung bei ihr auch möglich, aber sie vermietet verständlicherweise lieber über einen längeren Zeitraum an Familien. Ist aber komplett egal, in der Gegend findet sich immer eine Unterkunft. Igor (Camp Igor) oder Holger (Autocamp Nordsee) sind zum Beispiel auch zwei äußerst nette und hilfsbereite Zeitgenossen, welche immer einen Platz haben oder auf jeden Fall helfen können.

Wenn du magst und nach vorherigem Kennenlernen, können wir dort gern gemeinsam hinfahren. Zeitlich bin ich einigermaßen ungebunden. Falls du auch ein Camping Freund bist, wäre das perfekt.
Auf dem Weg hin und zurück, könnten wir in Österreich, Italien und Slowenien ein paar Pässe mitnehmen und in Kroatien den Mali Alan, die Insel Pag bereisen, Zadar erkunden und Strände besuchen, die sonst nur die Einheimischen kennen. Nur so als Vorschlag. Ich bin keiner, der ein festes Programm abspulen muss.
Ich mag ab und zu mal ein Bier und ein Wein trinken, bin Fleischfresser, Stubenrein, toleranter Nichtraucher und ansonsten größtenteils harmlos.

https://villa-slavija.jimdo.com

http://www.urlaub-anbieter.com/camping- ... s-igor.htm

http://autocamp-nordsee.com

kleine Empfehlung für Österreich, bei Lienz:
http://www.campingtirol.com/01_willkomm ... mmen_d.htm

Gruß Steffen
Frohe Weihnachten!
Bisherige Mopeds: MZ ETZ 150, Yamaha XJ 550, Yamaha XJR 1300, Honda Varadero SD01
https://wunderwerk-bike.jimdo.com
Iss was gar ist, trink was klar ist, sprich was wahr ist.

Benutzeravatar
meine dicke
Beiträge: 356
Registriert: Sa 22. Okt 2016, 20:34
Erstzulassung: 2015
Km-Stand: 60000
Modell: DP04
Wohnort: bei Karlsruhe

Re: Tour Ende Juli/Anfang August 2018 geplant?

Beitrag von meine dicke » Mo 25. Dez 2017, 15:19

Planung Balkantour.JPG
Ich klinke mich da mal ein.
Auch wenn die Tour ca. 17 Tage dauert, was der Strecke geschuldet ist.
Ich plane also Mitte KW 36 für 17 Tage bis nach Griechenland und wieder zurück zu fahren.
Dabei möchte ich meine alten Stätten besuchen, die ich in den Neunzigern und Anfang des 20. Jahrhunderts "bewohnte".

Mein Tourenplan ist Folgender:




Grüssle ausm Badischen
Rainer alias meine dicke
VDT 2010,11,12,13,14,15,16,17,18,19 (geplant + Tagesbesuch HiFaKo)
AHT 2013, 16
VIM 2014,15,16,17,18,19 (geplant)
Mopeds ab 2010: CBF600 (10.000km) Varadero (100.000km) ST (seit 11/16 >= 31.000km)

Benutzeravatar
XT Erzgebirge
Beiträge: 156
Registriert: Mi 6. Dez 2017, 20:26
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 6840
Modell: DP01
Wohnort: Lößnitz
Kontaktdaten:

Re: Tour Ende Juli/Anfang August 2018 geplant?

Beitrag von XT Erzgebirge » Mo 25. Dez 2017, 15:42

Hallo Steffen

Prinzipiell klingt das ganze schon mal äußerst einladend.
Hab eigentlich nur 2 Dinge, die evtl nicht so ganz meiner Vorstellung entsprechen. Das ist jetzt aber erstmal nur mein subjektives Empfinden.

1. Kroatien im Sommer (Hauptsaison) mit dem Bike. Bei knapp 40° stell ich den Fahrspaß mal ein wenig in Frage.

2. Zelten ist eigentlich nicht so meins, da Allergie. Bin aber tolerant, solange ich in irgendeiner Hütte schnarchen kann. Bräuchte halt immer so einen Rückzugsort, gerade nachts, wegen der Allergiegeschichte.

Kroatien ist definitiv eine Reise wert, die Frage ist nur, ob gerade dann? Alles andere klingt schon eher nach dem, worauf ich Bock habe. Mit der Beschnüffelei hast du natürlich recht, man sollte schon grob in die selbe Richtung gehen. Anbieten würde sich hier das HiFaKo, insofern du dabei bist.
Gruß aus´m Gebirch

RG80/ETZ150/ZXR400/2xRSVMILLE/GSXR600/Z1000/ZX6R/RS250/RSV MILLE R/SPEED TRIPLE/MONSTER S4R/GSXR750/R6/TUONO/WR250/SUPERDUKE R/XT1200Z/Lead100SCV...🤔

Benutzeravatar
XT Erzgebirge
Beiträge: 156
Registriert: Mi 6. Dez 2017, 20:26
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 6840
Modell: DP01
Wohnort: Lößnitz
Kontaktdaten:

Re: Tour Ende Juli/Anfang August 2018 geplant?

Beitrag von XT Erzgebirge » Mo 25. Dez 2017, 15:44

meine dicke hat geschrieben:
Mo 25. Dez 2017, 15:19
Planung Balkantour.JPGIch klinke mich da mal ein.
Auch wenn die Tour ca. 17 Tage dauert,...
Leider Ausschlusskriterium, sonst steigt mir die Mutti auf's Dach. :roll:
Gruß aus´m Gebirch

RG80/ETZ150/ZXR400/2xRSVMILLE/GSXR600/Z1000/ZX6R/RS250/RSV MILLE R/SPEED TRIPLE/MONSTER S4R/GSXR750/R6/TUONO/WR250/SUPERDUKE R/XT1200Z/Lead100SCV...🤔

Benutzeravatar
Varaderotreiber
Beiträge: 149
Registriert: Do 23. Mär 2017, 23:22
Erstzulassung: 2018
Km-Stand: 2500
Modell: DP07
Wohnort: Neubrandenburg
Kontaktdaten:

Re: Tour Ende Juli/Anfang August 2018 geplant?

Beitrag von Varaderotreiber » Mo 8. Jan 2018, 21:41

Allergie im Sommer und dann noch am Mittelmeer... Mein Beileid!
Ich habe selbst jedes Jahr ca. einen Monat lang Heuschnupfen. Furchtbar. Kein Schweinefleisch essen und kein Wein trinken, hilft mir etwas.
Ich wünsche dir alles Gute und ich denke wir sehen uns beim HiFako.

Gruß Steffen
Bisherige Mopeds: MZ ETZ 150, Yamaha XJ 550, Yamaha XJR 1300, Honda Varadero SD01
https://wunderwerk-bike.jimdo.com
Iss was gar ist, trink was klar ist, sprich was wahr ist.

Benutzeravatar
XT Erzgebirge
Beiträge: 156
Registriert: Mi 6. Dez 2017, 20:26
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 6840
Modell: DP01
Wohnort: Lößnitz
Kontaktdaten:

Re: Tour Ende Juli/Anfang August 2018 geplant?

Beitrag von XT Erzgebirge » Mo 8. Jan 2018, 23:29

:bier: HiFaKo
Gruß aus´m Gebirch

RG80/ETZ150/ZXR400/2xRSVMILLE/GSXR600/Z1000/ZX6R/RS250/RSV MILLE R/SPEED TRIPLE/MONSTER S4R/GSXR750/R6/TUONO/WR250/SUPERDUKE R/XT1200Z/Lead100SCV...🤔

Benutzeravatar
XT Erzgebirge
Beiträge: 156
Registriert: Mi 6. Dez 2017, 20:26
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 6840
Modell: DP01
Wohnort: Lößnitz
Kontaktdaten:

Re: Tour Ende Juli/Anfang August 2018 geplant?

Beitrag von XT Erzgebirge » So 10. Jun 2018, 13:01

Tourtermin steht.

Zeitraum: 28.07. - 01.08.18
Tourziel: Riesengebirge (~Hohe Tatra)

Wer noch Lust und Zeit hat... :xt12: :xt12: +...
Gruß aus´m Gebirch

RG80/ETZ150/ZXR400/2xRSVMILLE/GSXR600/Z1000/ZX6R/RS250/RSV MILLE R/SPEED TRIPLE/MONSTER S4R/GSXR750/R6/TUONO/WR250/SUPERDUKE R/XT1200Z/Lead100SCV...🤔

Antworten

Zurück zu „Mehrtägige Ausfahrten“