Abruzzen

Benutzeravatar
laichy
Beiträge: 444
Registriert: Do 12. Sep 2013, 15:10
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 40000
Modell: DP01

Re: Abruzzen

Beitrag von laichy » So 18. Sep 2016, 12:44

DSC04454.JPG
DSC04461.JPG
DSC04466.JPG
DSC04492.JPG
DSC04494.JPG
SC04321.JPG
SC04326.JPG
DSC04502.JPG

Benutzeravatar
laichy
Beiträge: 444
Registriert: Do 12. Sep 2013, 15:10
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 40000
Modell: DP01

Re: Abruzzen

Beitrag von laichy » So 18. Sep 2016, 12:47

DSC04564.JPG
DSC04507.JPG
DSC04510.JPG
Fazit:
Wer die Einsamkeit sucht, ist in Mittelitalien im September sehr gut aufgehoben. Auch ist alles noch sehr ursprünglich und bis auf wenige Skilifte unverfälscht, da touristisch wenig beachtet.
Auch im Spätsommer ist nix verdorrt und alles schön grün. Leider haben wir keinen Bären gesehen.
Landschaftlich hat es dadurch einen eigenen Charme. Vergleiche mit den Alpen oder den Pyrenäen hält es m.M.n aber nicht Stand, es ist deutlich weniger spektakulär.
Wer sich fahrerrisch auf Bummeltempo einstellen kann, den stören auch die abenteuerlichen Straßenverhältnisse nicht. Und zum Üben für Rumänien oder Marokko ist’s sicher ganz prima, nur bei Nässe besonders aufpassen!
Leichter ließen sich (sehr zum Bedauern meiner Gattin) Schotterausflüge noch nie in die Touren einbauen. Teilweise eben auch unbeabsichtigt. Wer das schwerpunktmäßig sucht, ist bestens beraten!
DSC04577.JPG

Viele Grüße - Martin
Zuletzt geändert von laichy am So 18. Sep 2016, 13:53, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Bergbiber
Beiträge: 427
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 10:47
Erstzulassung: 2014
Km-Stand: 42000
Modell: DP01
Wohnort: Uzwil/SG Schweiz

Re: Abruzzen

Beitrag von Bergbiber » So 18. Sep 2016, 13:14

Danke,
sehr schöne und eindrückliche Bilder. Das scheint mir doch mal ein Reiseziel zu sein, das es lohnt aufzusuchen... :daumen:
!!!ALLES WIRD GUT!!!
Liebe Grüsse,
Herr Dr. Biber

Benutzeravatar
Christoph
Administrator
Beiträge: 4210
Registriert: So 28. Aug 2011, 13:41
Erstzulassung: 2014
Km-Stand: 54500
Modell: DP04
Wohnort: 81539 München

Re: Abruzzen

Beitrag von Christoph » So 18. Sep 2016, 15:16

Hallo Martin,

sehr schöner Bericht und Bilder! :daumen: Die Gegend muss man sich wohl tatsächlich merken.

Wegen der Bild-Drehproblematik ist das jetzt im Nachhinein sehr umständlich, die Bilder auszutauschen (sodass die auch wieder in der richtigen Reihenfolge erscheinen...).

Das ist leider ein (wg. Handy-Fotos zunehmend verbreitetes) Problem der Forensoftware, für das es seitens der Entwickler keine Lösung gibt. Die Kamera/das Handy speichert das Bild immer als Querformat ab. Die Ausrichtung der Kamera während der Aufnahme - Hochformat oder Kopfstand - wird nur als Zusatz-Info mit abgespeichert. Die meiste Software interpretiert das richtig, nur u.a. die Windows-7-Fotoanzeige und eben unsere Forumssoftware beim Erstellen der Vorschaubilder nehmen nur die Rohdaten, was zu den Kopfständen & queren Hochformaten führt.

Ich habe jetzt wenigstens ein Windows-Tool gefunden, mit dem man vor dem Upload die Bilder automatisch drehen kann. Einfach alle Bilder in einen Ordner kopieren, dann diesen Ordner im "JPEG Lossless Rotator" öffnen und auf "Automatic" klicken. Der dreht dann (nur bei den "falschen" Bildern) die Bilddaten verlustlos so um, dass alles passt. Habe das mal an Deinen kopfstehenden Bildern probiert - scheint zu klappen.
SC04233.JPG
SC04237.JPG
SC04247.JPG
SC04252.JPG
DSC04268.JPG
SC04285.JPG
SC04302.JPG
SC04321.JPG
SC04326.JPG
Viele Grüße
Christoph
2010-2014 XT1200Z DP01 silber | seit 2014 XT1200Z DP04 blau

Benutzeravatar
laichy
Beiträge: 444
Registriert: Do 12. Sep 2013, 15:10
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 40000
Modell: DP01

Re: Abruzzen

Beitrag von laichy » So 18. Sep 2016, 17:22

Danke Christoph.
Das Seltsame ist nur, dass ich die Bilder bereits in der Kamera drehe, dann muss ich sie als Vorschaubilder aber trotzdem nochmal drehen (so bleiben sie gespeichert), um dann zu meinem Entsetzen festzustellen, dass es bei upload in die Foren-SW noch immer nicht stimmt.
Werde beim nächsten Mal das erwähnte Tool ausprobieren.
Denke auch, dass es i-eine Zusatzbildinfo ist, die die Verwirrung stiftet :cry:

Benutzeravatar
cruiser13
Beiträge: 612
Registriert: Do 11. Sep 2014, 07:59
Erstzulassung: 2017
Km-Stand: 17000
Modell: DP04
Wohnort: München

Re: Abruzzen

Beitrag von cruiser13 » Mo 19. Sep 2016, 16:26

Hallo Martin,

sehr schöner Bericht mit tollen Bildern. Schade, dass ihr so schlechtes Wetter hattet, das ist wirklich sehr ungewöhnlich um die Jahreszeit dort.

Gruß aus München :winken:
Peter

Benutzeravatar
Norton
Beiträge: 1118
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 10:35
Erstzulassung: 2014
Km-Stand: 44000
Modell: DP01
Wohnort: Südweststeiermark

Re: Abruzzen

Beitrag von Norton » So 9. Okt 2016, 21:43

Hallo Martin!
Schöne und inspirierende Bilder! Im österr. V-Strom Forum hat ein Mitglied einen Reisebericht fast zur selben Zeit in
der gleichen Gegend gepostet. Ihn hat das Sch... Wetter :regen: fast zur Verzweiflung gebracht. In diesem Gebiet und um
diese Jahreszeit wirklich Pech. Danke für den Beitrag! Muß wieder mal dorthin :-)
L G
Gruß Michael
Victoria Bergmeister.....XT1200 DP01

Benutzeravatar
laichy
Beiträge: 444
Registriert: Do 12. Sep 2013, 15:10
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 40000
Modell: DP01

Re: Abruzzen

Beitrag von laichy » Di 11. Okt 2016, 20:07

Hi Norton,
dort könntest Du es hin verlinken, oft genug ist ja eine V-Strom zu sehen :)
Aber zum vezweifeln war das Wetter nicht, einfach nicht den Erwartungen entsprechend :(

Grüße - Martin

Antworten

Zurück zu „Italien“