Türkei - Iran- Kaukasus und zurück

Tipps, Beschreibungen & Infos. Bitte OT-Diskussionen vermeiden.
Benutzeravatar
dentist16
Beiträge: 61
Registriert: Do 21. Nov 2013, 23:14
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 55000
Wohnort: Bursa Turkei

Re: Türkei - Iran- Kaukasus und zurück

Beitrag von dentist16 » Fr 8. Mär 2019, 14:50

Hallo Moh
İch lebe in die Stadt Bursa,ganz nahe von İstanbul.du bist herzlich willkommen unsere Stadt.Bursa yamaha handler ist mein freund.Wenn du lust hast,kannst du mich und mein Stadt besuchen.İch kann jeder Zeit zu dir helfen.Mein zahnarzt praxis liegt in die Stadtmitte(Dentist Orhun Sungur Çavuş Çekirge cad.175/8 Evmen apt.C blok Osmangazi Bursa). mein handy nummer bekommst Du per PN .wenn du innerhalb in die Turkei Hilfe brauchst,kannst du jeder Zeit mich anrufen.instagram:orhunsungurcavus.
Grüsse Orhun
Zuletzt geändert von Christoph am Fr 8. Mär 2019, 15:24, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Handynummer entfernt

Nordmann
Beiträge: 368
Registriert: Do 28. Dez 2017, 14:27
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 44250
Modell: DP01
Wohnort: 26419 Schortens

Re: Türkei - Iran- Kaukasus und zurück

Beitrag von Nordmann » Fr 8. Mär 2019, 14:53

dentist16 hat geschrieben:
Fr 8. Mär 2019, 14:50
Hallo Moh
İch lebe in die Stadt Bursa,ganz nahe von İstanbul.du bist herzlich willkommen unsere Stadt.Bursa yamaha handler ist mein freund.Wenn du lust hast,kannst du mich und mein Stadt besuchen.İch kann jeder Zeit zu dir helfen.Mein zahnarzt praxis liegt in die Stadtmitte(Dentist Orhun Sungur Çavuş Çekirge cad.175/8 Evmen apt.C blok Osmangazi Bursa). mein handy nummer:xxx.wenn du innerhalb in die Turkei Hilfe brauchst,kannst du jeder Zeit mich anrufen.instagram:orhunsungurcavus.
Grüsse Orhun
Eine tolle Geste von Orhun :daumen:
Wer viel fragt...kriegt viel Antwort
MB80 - MTX200R - MAICO MC 250 - FZR1000EXUP - XT600 - XTZ660 - XTZ1200

Benutzeravatar
Helmut
Beiträge: 4563
Registriert: Fr 31. Aug 2012, 20:12
Erstzulassung: 2015
Km-Stand: 62300
Modell: DP04
Wohnort: Grevenbroich

Re: Türkei - Iran- Kaukasus und zurück

Beitrag von Helmut » Fr 8. Mär 2019, 15:06

Nordmann hat geschrieben:
Fr 8. Mär 2019, 14:53

Eine tolle Geste von Orhun :daumen:
So haben wir Orhun kennengelernt und umgekehrt ist´s genauso!
Meine Moppeds: Alles Hondas CB 500f>CB400N>CB750f>CB900f>VFR 750f>
Yamaha FZS1000>XT1200(DP01)>MT 09 Tracer>XT1200ZE(DP04)

Gruß Helmut

Benutzeravatar
TJoe
Beiträge: 805
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 15:53
Erstzulassung: 2010
Km-Stand: 110300
Modell: DP01

Re: Türkei - Iran- Kaukasus und zurück

Beitrag von TJoe » Mo 18. Mär 2019, 14:25

Da bin ich gerade dieser Tage zufällig drüber gestolpert :shock: . Sachen gibts...

https://www.youtube.com/watch?v=Xfyw2axg6ks
https://www.youtube.com/watch?v=WvGLp5gW4uk
Grüsse
Joe (Joachim)

Benutzeravatar
meine dicke
Beiträge: 608
Registriert: Sa 22. Okt 2016, 20:34
Erstzulassung: 2015
Km-Stand: 72000
Modell: DP04
Wohnort: bei Karlsruhe

Re: Türkei - Iran- Kaukasus und zurück

Beitrag von meine dicke » Mo 18. Mär 2019, 17:34

Sehr interessant, aber nix für mich, ich rege mich immer soooo schnell auf und dann immer diese Ungewissheit. Kommste heute an oder nicht :-) .
Aber wer´s braucht kann gerne nacheifern.

Grüssle ausm Badischen
Rainer alias meine dicke
VDT 2010,11,12,13,14,15,16,17,18,19 (gebucht+Tagesbesuch HiFaKo)
AHT 2013,16
VIM 2014,15,16,17,18,19 (gebucht)
Mopeds ab 2010: CBF600 (10.000km) Varadero (100.000km) ST (seit 11/16 >= 43.000km)

Benutzeravatar
MOH
Beiträge: 173
Registriert: Fr 19. Jan 2018, 14:16
Erstzulassung: 2016
Km-Stand: 14100
Modell: DP04
Wohnort: Berlin

Re: Türkei - Iran- Kaukasus und zurück

Beitrag von MOH » Di 19. Mär 2019, 13:54

dentist16 hat geschrieben:
Fr 8. Mär 2019, 14:50
Hallo Moh
İch lebe in die Stadt Bursa,ganz nahe von İstanbul.du bist herzlich willkommen unsere Stadt.Bursa yamaha handler ist mein freund.Wenn du lust hast,kannst du mich und mein Stadt besuchen.İch kann jeder Zeit zu dir helfen.Mein zahnarzt praxis liegt in die Stadtmitte(Dentist Orhun Sungur Çavuş Çekirge cad.175/8 Evmen apt.C blok Osmangazi Bursa). mein handy nummer bekommst Du per PN .wenn du innerhalb in die Turkei Hilfe brauchst,kannst du jeder Zeit mich anrufen.instagram:orhunsungurcavus.
Grüsse Orhun
Lieber Orhun,
entschuldige bitte die späte Antwort, ich war die letzten 10 Tage , wegen eines Todesfalls in der Familie, unterwegs und nicht im Forum .
vielen Dank für dein tolles Angebot, ich werde bestimmt drauf zurückkommen.

LG
Moh
Glaube ist, wenn man nix weis sich aber trotzdem fast sicher ist.

Benutzeravatar
MOH
Beiträge: 173
Registriert: Fr 19. Jan 2018, 14:16
Erstzulassung: 2016
Km-Stand: 14100
Modell: DP04
Wohnort: Berlin

Re: Türkei - Iran- Kaukasus und zurück

Beitrag von MOH » Do 28. Mär 2019, 11:44

So liebes Gemeinde,
Als Vorbereitung auf habe ich für den "ad hoc" Upload der Bilder meiner Reise eine extra Instagram Account erstellt "iranmitmopped".
Diejenigen von euch, die ein Instagram Account haben oder erstellen möchten, sind herzlich willkommen, mir da zu folgen. Ich versuche hier ziemlich Zeitnah Bilder hochzuladen. Zusätzlich dazu und für die Instagram "Gegner" habe ich noch eine Webseite erstellt " rasouli.eu", auf die ich - Allerdings mit Verzögerung - die Bilder hochladen werde.

Noch drei Wochen, die Vorfreude ist kaum auszuhalten :mrgreen:

Viele Grüße
Moh
Glaube ist, wenn man nix weis sich aber trotzdem fast sicher ist.

Benutzeravatar
TJoe
Beiträge: 805
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 15:53
Erstzulassung: 2010
Km-Stand: 110300
Modell: DP01

Re: Türkei - Iran- Kaukasus und zurück

Beitrag von TJoe » Do 28. Mär 2019, 13:03

Ich nix Instagram - daher sehr schön (und mit vielem Dank :klatsch: ) der Link zur Webseite.

Wahrscheinlich bin ich nicht der einzige, auch unsere Vorfreude auf deine Informationen und Eindrücke ist jetzt nahe an der Schmerzgrenze.

Auch wenn ich mich wiederhole: Gute Fahrt, viele gute Erlebnisse, und gute Heimkehr! :daumen:
Grüsse
Joe (Joachim)

Benutzeravatar
deXTer
Beiträge: 319
Registriert: Sa 31. Mär 2018, 21:34
Erstzulassung: 2017
Km-Stand: 14600
Modell: DP07
Wohnort: 75248

Re: Türkei - Iran- Kaukasus und zurück

Beitrag von deXTer » Do 28. Mär 2019, 13:21

Schließe mich dem Beitrag von TJoe an und wünsche euch nur das Beste. :daumen:
Schöne Grüße
Harald

Benutzeravatar
MOH
Beiträge: 173
Registriert: Fr 19. Jan 2018, 14:16
Erstzulassung: 2016
Km-Stand: 14100
Modell: DP04
Wohnort: Berlin

Re: Türkei - Iran- Kaukasus und zurück

Beitrag von MOH » Fr 29. Mär 2019, 13:07

Hallo und vielen Dank euch.
Morgen werde ich die Lotte wieder zusammenbauen und eine Runde damit fahren.
Letztes Wochenende habe ich Motoröl, Ölfilter, Kardan-Öl und die Zündkerzen erneuert. Der Luftfilter ( wie kann ich den Luftfilter sauber machen ohne Druckluft? ) muss wieder dran und der Tank muss wieder befestigt werden.
Übrigens ich habe die viel diskutierten Feuchtigkeitsspuren nicht entdeckt. Bis auf ein kleiner Flugrostpunkt auf einem Kerzenkopf ist nichts zu sehen.
IMG_0303.jpg
So sehen die Zündkertzen nach ca. 16500 km aus.

Es war sehr mühsam an die rechte Zündkerze dranzukommen. Mein kurzer Schlüssel ist zu kurz für die tiefen Löcher und der lange bekam ich in das rechte loch nicht rein, weil da ein Teil der "Karosserie" im Weg steht. Das war eine Fummelei :kotz:

LG
Moh
Glaube ist, wenn man nix weis sich aber trotzdem fast sicher ist.

Antworten

Zurück zu „Pässe & Streckentipps“