Insider-Tipps für Norwegen 2019 gesucht

Tipps, Beschreibungen & Infos. Bitte OT-Diskussionen vermeiden.
Benutzeravatar
Rieberger
Beiträge: 160
Registriert: Mo 26. Jun 2017, 08:51
Erstzulassung: 2016
Km-Stand: 24000
Modell: DP04
Wohnort: Karlsruhe im schönen Baden

Re: Insider-Tipps für Norwegen 2019 gesucht

Beitrag von Rieberger » Mo 10. Dez 2018, 14:43

Blackman hat geschrieben:
Sa 8. Dez 2018, 09:30
Egal wie du fährst Norwegen ist überall schön, viel Spass da oben und grüss mir die Trolle.
Blackman hat Recht, meine Zeit da oben ist aber schon ein paar Jahrzehnte her.
Zum Thema "Bergen": in dieser Stadt im Westen Norwegens regnet es 30 Tage im Jahr - nicht! Also, gutes Regenzeug mitnehmen. Es wird sehr wahrscheinlich gebraucht werden :streicheln: .
Mit symbadischen Grüßen

Thomas

Blackman
Beiträge: 25
Registriert: So 7. Okt 2018, 15:46
Erstzulassung: 2010
Km-Stand: 0
Modell: DP07
Wohnort: Markt Rettenbach
Kontaktdaten:

Re: Insider-Tipps für Norwegen 2019 gesucht

Beitrag von Blackman » Mi 12. Dez 2018, 21:06

Da muss ich dir wiedersprechen wir hatten dieses Jahr das Glück in 21 Tagen genau 6 Std regen zu haben und die waren auf der rückfahrt nach deutschland genauer gesagt in Deutschland.

Antworten

Zurück zu „Pässe & Streckentipps“