Spitzschutz Hinterrad

Benutzeravatar
xsmel
Beiträge: 146
Registriert: Do 6. Mär 2014, 20:33
Erstzulassung: 2016
Km-Stand: 12000
Modell: DP04
Wohnort: Vechta

Spitzschutz Hinterrad

Beitrag von xsmel » Mi 21. Feb 2018, 15:39

Hallo zusammen,
hat jemand diesen Spritzschutz

https://shop.touratech.de/spritzschutz- ... enere.html

montiert? Bringt das was oder eher nicht?

Viele Grüße
Matthias

alpenschleicher
Beiträge: 254
Registriert: Mi 29. Aug 2012, 00:14
Erstzulassung: 2012
Wohnort: Nordhessen

Re: Spitzschutz Hinterrad

Beitrag von alpenschleicher » Mi 21. Feb 2018, 17:26

Ja, habe ich schon seit einigen Jahren montiert.
Hält tatsächlich das aufgeschleuderte Wasser vom "Sozius-Rücken" fern.
Für den Preis, war es für mich ein Versuch, der erfolgreich war.

Gruss Alpenschleicher
Das Leben ist kein Ponyhof !

Benutzeravatar
xsmel
Beiträge: 146
Registriert: Do 6. Mär 2014, 20:33
Erstzulassung: 2016
Km-Stand: 12000
Modell: DP04
Wohnort: Vechta

Re: Spitzschutz Hinterrad

Beitrag von xsmel » Mi 21. Feb 2018, 18:04

Prima, vielen Dank. Dann werde ich das auch mal testen. Sieht auf jeden Fall ganz wertig und stabil aus, das Teil.

Viele Grüße
Matthias

Benutzeravatar
söse
Beiträge: 126
Registriert: Di 29. Aug 2017, 21:42
Erstzulassung: 2017
Km-Stand: 3000
Modell: DP07
Wohnort: 16303

Re: Spitzschutz Hinterrad

Beitrag von söse » Mi 21. Feb 2018, 18:34

Sinnvolles Zubehör interessiert mich auch immer. Allerdings konnte ich auf dem Bild nicht wirklich erkennen, welches Teil den eigentlichen Spritzschutz darstellt.
Die (An-)Bastelanleitung gab dann Aufschluss darüber:
Spritzschutz_Touratech.JPG
Spritzschutz_Touratech.JPG (46.7 KiB) 910 mal betrachtet
Das auf der oben verlinkten Touratech-Seite gezeigte Kennzeichen ist m.E. noch der alte (breite) Typ.
Wie mag das Ganze wohl mit dem schmalen Kennzeichen aussehen?
Fährt jemand so eine Kombi?
Grüße aus der Uckermark

Jörg

Benutzeravatar
xsmel
Beiträge: 146
Registriert: Do 6. Mär 2014, 20:33
Erstzulassung: 2016
Km-Stand: 12000
Modell: DP04
Wohnort: Vechta

Re: Spitzschutz Hinterrad

Beitrag von xsmel » Mi 21. Feb 2018, 20:51

Ey, das sähe ja dann ziemlich blöde aus. Ich habe noch mal bei Touratech nachgeschaut. Da sind keine Maße angeben außer dem Versandgewicht von 0,2200 Kg. Fand ich jetzt nicht ganz so wichtig. Ich schreib denen morgen ne Mail und frage nach den Abmessungen.
Gruß
Matthias

Benutzeravatar
Sunshine
Beiträge: 291
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 11:38
Erstzulassung: 2015
Km-Stand: 33600
Modell: DP04
Wohnort: 89264 Weißenhorn/Bayern
Kontaktdaten:

Re: Spitzschutz Hinterrad

Beitrag von Sunshine » Do 22. Feb 2018, 10:32

Ich habe mir den Ductail Spritzschutz von Pyramid über Pitterl besorgt.

http://www.bikergate.de/YAMAHA/XT1200ZZ ... ritzschutz

Ist perfekt, praktikabel, sieht gut aus und auch noch günstig (14,- €)
Ich habe keine Macken ! Das sind Special-Effects !
Und immer schön oben bleiben !
Gruss Hubert
http://www.goldwinger.info

Benutzeravatar
xsmel
Beiträge: 146
Registriert: Do 6. Mär 2014, 20:33
Erstzulassung: 2016
Km-Stand: 12000
Modell: DP04
Wohnort: Vechta

Re: Spitzschutz Hinterrad

Beitrag von xsmel » Do 22. Feb 2018, 10:54

Habe bei Touratech nachgefragt. 20 x 25 Zentimeter misst das Teil. Somit für das ganz schmale Nummernschild (18 cm breit) wohl nicht geeignet bzw. sieht dann doof aus.
@Sunshine: Das wäre in der Tat eine Alternative, wobei mir persönlich das Touratech-Teil optisch besser gefällt. Ob wenn's nicht passt, muss eben was anderes her.

Gruß und vielen Dank
Matthias

Benutzeravatar
sammy65
Beiträge: 80
Registriert: Do 19. Mai 2016, 12:15
Erstzulassung: 2012
Km-Stand: 45200
Modell: DP01
Wohnort: Köln

Re: Spitzschutz Hinterrad

Beitrag von sammy65 » Do 22. Feb 2018, 10:58

Habe bei mir diesen hier montiert:
20170311_124639-1.jpg


Wirkungsweise nach 2 Wochen Schottland: :lol:
20170923_101136.jpg

Benutzeravatar
xsmel
Beiträge: 146
Registriert: Do 6. Mär 2014, 20:33
Erstzulassung: 2016
Km-Stand: 12000
Modell: DP04
Wohnort: Vechta

Re: Spitzschutz Hinterrad

Beitrag von xsmel » Do 22. Feb 2018, 11:27

Das hat ja wunderbar funktioniert. Kaum ein Unterschied zu erkennen zwischen dem oberen und dem unteren Foto. Und wenn ich ein wenig kratze, kann ich sogar das Nummernschild lesen! :lol:

Gruß
Matthias

alpenschleicher
Beiträge: 254
Registriert: Mi 29. Aug 2012, 00:14
Erstzulassung: 2012
Wohnort: Nordhessen

Re: Spitzschutz Hinterrad

Beitrag von alpenschleicher » Mo 26. Feb 2018, 10:54

Ist ja interessant !
Mein TT-Spritzschutz unter dem Nummernschild ist 18 cm breit, und passt somit genau zum Blechschild. Steht links und rechts nicht über und passt somit genau zur Optik.
Was anderes hätte auch nicht gegangen. ;-)
Anbei ein Foto.
Dateianhänge
DSCN5212-1.JPG
Das Leben ist kein Ponyhof !

Antworten

Zurück zu „Sonstiges“