husqvarna 701 enduro lr

XT Freunt
Beiträge: 572
Registriert: So 2. Feb 2014, 16:52

Re: husqvarna 701 enduro lr

Beitrag von XT Freunt »

ist ein halber Kürbis :winken:

Benutzeravatar
lucky
Beiträge: 502
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 19:56
Erstzulassung: 2012
Km-Stand: 57000
Modell: DP01
Wohnort: unter der Ostebrücke

Re: husqvarna 701 enduro lr

Beitrag von lucky »

XT Freunt hat geschrieben:
Do 2. Jan 2020, 16:10
und 100kg schwerer :winken:
Lern erstmal rechnen.
Sushi is besser als Weisswurst

XT Freunt
Beiträge: 572
Registriert: So 2. Feb 2014, 16:52

Re: husqvarna 701 enduro lr

Beitrag von XT Freunt »

war mit Zubehör gerechnet :winken:

Benutzeravatar
cruiser13
Beiträge: 691
Registriert: Do 11. Sep 2014, 07:59
Erstzulassung: 2017
Km-Stand: 21000
Modell: DP04
Wohnort: München

Re: husqvarna 701 enduro lr

Beitrag von cruiser13 »

Ich finde das Teil auch potthässlich. :kotz: Aber jeder, wie er will.

Gruß aus München :winken:
Peter

Benutzeravatar
jalla
Beiträge: 1775
Registriert: Di 8. Dez 2015, 19:03
Skype: jalla2308
Erstzulassung: 2019
Km-Stand: 4500
Modell: DP07
Wohnort: 67363 Lustadt
Kontaktdaten:

Re: husqvarna 701 enduro lr

Beitrag von jalla »

Für reines Offroad mag das ja passen, aber ich bin eher der Langstreckenreisegenießerfahrer und da is des nix für de jalla.

Ich mag meine :xt12: :engel:
Gruß

Jonny

Ich bin wie ich bin. Na und !!

Obelix
Beiträge: 336
Registriert: Mo 12. Sep 2011, 15:30
Wohnort: Zwischen den Meeren !

Re: husqvarna 701 enduro lr

Beitrag von Obelix »

Muss doch keiner kaufen oder toll finden, aber drüber unterhalten kann man sich doch mal.
Ducati Scrambler Flat Track Pro . . .

XT Freunt
Beiträge: 572
Registriert: So 2. Feb 2014, 16:52

Re: husqvarna 701 enduro lr

Beitrag von XT Freunt »

Ich finde die xt1200 ab werg auch nicht schön ,darum habe ich einiges gemacht bis sie mir gefallen hat
Dateianhänge
20190915_135420.jpg

Benutzeravatar
klausklemens
Beiträge: 201
Registriert: So 19. Jun 2016, 11:28
Erstzulassung: 2016
Km-Stand: 41289
Modell: DP04
Wohnort: 47057

Re: husqvarna 701 enduro lr

Beitrag von klausklemens »

XT Freunt hat geschrieben:
Fr 3. Jan 2020, 16:58
Ich finde die xt1200 ab werg auch nicht schön ,darum habe ich einiges gemacht bis sie mir gefallen hat
[/quo]

Sehr schön :daumen:
Gruß KaKaDu (-:

Y4CC
Beiträge: 18
Registriert: Fr 13. Apr 2018, 22:59
Erstzulassung: 2017
Km-Stand: 28015
Modell: DP07
Wohnort: Rostock

Re: husqvarna 701 enduro lr

Beitrag von Y4CC »

Habe nach zehn Jahren meine gebrauchte Harley-D. getauscht/mit Wertausgleich...
gegen eine gebrauchte 701.
Freu mich darauf!
Beide Moppeds ordne ich auf unterschiedlichen Feldern an.Äpfel&Birnen...701 LR macht außer anderer Reichweite keinen Unterschied zur "normalen" H.701.
Russisches Sprichwort "Wir haben keine Straßen, wir haben nur Richtungen"

Benutzeravatar
meine dicke
Beiträge: 774
Registriert: Sa 22. Okt 2016, 20:34
Erstzulassung: 2015
Km-Stand: 90000
Modell: DP04
Wohnort: bei Karlsruhe

Re: husqvarna 701 enduro lr

Beitrag von meine dicke »

Y4CC hat geschrieben:
Do 30. Jan 2020, 19:48
...701 LR macht außer anderer Reichweite keinen Unterschied zur "normalen" H.701.
Stimmt, wo läßt Du denken ?
:lol: :lol: :lol:

Grüssle ausm Badischen
Rainer alias meine dicke
VDT 2010,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20 (gebucht)
AHT 2013,16
VIM 2014,15,16,17,18,19, 20 (gebucht)
HiFaKo 2019 Tagesgast
Ab 2010: CBF600 (10.000km) Varadero (100.000km) ST (seit 11/16 >= 61.000km)

Antworten

Zurück zu „Plauderecke“