Off topic: Carbagerun

Antworten
llosch
Beiträge: 389
Registriert: Mi 9. Okt 2013, 21:32
Erstzulassung: 2010
Km-Stand: 5500
Wohnort: Mainz

Off topic: Carbagerun

Beitrag von llosch » Sa 28. Jul 2018, 10:50

Hallo,
Mache grad eine Pack-Kaffeepause.
Morgen geht's los!

Solltet Ihr mal etwas Anderes machen wollen schaut mal hier:
www.carbagerun.de

Jetzt geht es mit einem Audi 80 B4 auf Tour.

Mache das mit meiner Frau zusammen als Sommerurlaub.
Für Robinson-Club fühlen wir uns noch nicht fit genug.

:-)

Östlich von Freiburg werden morgen und Montag ca 300 von diesen Autos unterwegs sein.

Freue mich grad tierisch auf die Fahrt!

Grüße von Team 306!
Axel
_____________
Koyaanisqatsi !

Nordmann
Beiträge: 276
Registriert: Do 28. Dez 2017, 14:27
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 33400
Modell: DP01
Wohnort: 26419 Schortens

Re: Off topic: Carbagerun

Beitrag von Nordmann » Sa 28. Jul 2018, 12:39

Klingt nach viel Spass 👍

Also: VIEL SPASS UND PANNENFREIE FAHRT
Wer viel fragt...kriegt viel Antwort
MB80 - MTX200R - MAICO MC 250 - FZR1000EXUP - XT600 - XTZ660 - XTZ1200

Benutzeravatar
Traveler
Beiträge: 567
Registriert: Mo 17. Feb 2014, 17:11
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 109500
Modell: DP01
Wohnort: Datteln

Re: Off topic: Carbagerun

Beitrag von Traveler » Sa 28. Jul 2018, 14:12

Der tarnfarbene Omega Kombi mit der Startnummer 04 stand kürzlich bei mir in der Straße.
Da habe ich zunächst an so einen Preppertypen gedacht: https://de.wikipedia.org/wiki/Prepper :denker:
Der/die Fahrer komm(t)en aber wohl hier aus der Ecke.

Viel Spass auf der Tour

Guido

Benutzeravatar
unswitchable
Beiträge: 311
Registriert: Mo 20. Okt 2014, 13:00
Erstzulassung: 2012
Km-Stand: 69000
Modell: DP01
Wohnort: Sachsen

Re: Off topic: Carbagerun

Beitrag von unswitchable » Mo 30. Jul 2018, 13:01

Hab mir erst heute das Video angesehen! Total krasse Sache! Finde ich ja voll geil und man kommt in's Überlegen....
Probleme sind Lösungen im Urzustand!

Benutzeravatar
Traveler
Beiträge: 567
Registriert: Mo 17. Feb 2014, 17:11
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 109500
Modell: DP01
Wohnort: Datteln

Re: Off topic: Carbagerun

Beitrag von Traveler » So 5. Aug 2018, 10:50

Und? Biste wieder heile zurück wie der Kamerad?
20180805_104703.jpg
Guido

llosch
Beiträge: 389
Registriert: Mi 9. Okt 2013, 21:32
Erstzulassung: 2010
Km-Stand: 5500
Wohnort: Mainz

Re: Off topic: Carbagerun

Beitrag von llosch » So 5. Aug 2018, 10:53

Noch auf dem Heimweg :-)
_____________
Koyaanisqatsi !

Benutzeravatar
Traveler
Beiträge: 567
Registriert: Mo 17. Feb 2014, 17:11
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 109500
Modell: DP01
Wohnort: Datteln

Re: Off topic: Carbagerun

Beitrag von Traveler » So 5. Aug 2018, 17:50

Der Fahrer vom schicken Omega ist schon ein ganzes Jahr wieder zu Hause. Auf dem Weg zur Garage stellte ist fest, dass der Bolide am letztjährigen Carbagerun teilnahm. :roll:
Scheint mir aber für 500 € noch reichlich alltagstauglich zu sein. :daumen:

Guido

llosch
Beiträge: 389
Registriert: Mi 9. Okt 2013, 21:32
Erstzulassung: 2010
Km-Stand: 5500
Wohnort: Mainz

Re: Off topic: Carbagerun

Beitrag von llosch » So 12. Aug 2018, 20:08

So, wir sind auch wieder daheim.
Die Fahrt war grandios - Wetter 1A - 3950 KM mit Scheiben unten - 50 km hatten wir Regen.
Der Audi ist TOP gelaufen. War selbst erstaunt, wieviel Fahrkomfort noch in einem 24 Jahre alten Audi mit 240.000 auf der Uhr noch steckt.
6,5L /100 ist ein TOP-Wert. Öl ca 0,7 auf 1000. Für mein Gefühl auch OK. Wassertemperatur ist nie über 100° gegangen - trotz langer Passauffahrten im 2. Gang und draußen 35° und mehr.
Auf dem Rückweg hab ich dann das Calimoto nochmal angeschmissen und wir sind abseits der Autobahnen wunderbar unterwegs gewesen.

Wer es noch nicht kennt - Gorges Du Verdon - eine Schlucht in Frankreich. Suuuuuuper Suuuuuper schön. Auf den Spitzen fliegen Steinadler in "griffweite" an einem vorbei. Wirklich beeindruckend.

Hier jetzt noch ein paar der außergewöhnlichsten Bilder.
Wir haben in Andorra die dänische Carbagerun-Fraktion getroffen.
Schaut Euch mal diese Autos an:
DSC_0637.JPG
Die Türscharniere waren nach unten verlegt. Auf meine Frage: "Was macht Ihr im Parkhaus?" kam folgende Antwort:
Alle steigen vor der Lücke aus - wir schieben das Auto rein - unterlegkeil dahinter und fertig !



Diese Jungs sind von Dänemark aus konsequent offen gefahren. Es gab kein Dach mehr - aber alles legal !!!
DSC_0639.JPG

Falls jemand von Euch diese Jungs kennt - die haben wir in Frankreich noch abgeschleppt wegen defekter Benzinpumpe. Würde mich interessieren, wie es Ihnen ergangen ist.
P1040945.JPG

Das war / ist unser Audi - bemalt von Geschwisterkinder vom Kinderhospiz-Wiebaden bzw. baerenherz.de
DSC_0636.JPG
_____________
Koyaanisqatsi !

Benutzeravatar
deBubb
Beiträge: 413
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 18:10
Erstzulassung: 2014
Km-Stand: 35001
Modell: DP04
Wohnort: Frankfurt

Re: Off topic: Carbagerun

Beitrag von deBubb » Di 14. Aug 2018, 13:07

Schönes Fotos, da will man selbst direkt los. Die Lust auf Abenteuer ist geweckt ... :D

Euer Auto könnte von meiner Oma sein. Die fährst/besitzt (soweit ich aktuell informiert bin) das gleiche Auto. Inkl. Felge, Lackierung und Schiebedach. :denker:
V-Strom DL650 L0 -> XT1200ZE

Benutzeravatar
unswitchable
Beiträge: 311
Registriert: Mo 20. Okt 2014, 13:00
Erstzulassung: 2012
Km-Stand: 69000
Modell: DP01
Wohnort: Sachsen

Re: Off topic: Carbagerun

Beitrag von unswitchable » Di 14. Aug 2018, 20:09

Habe mir während des Carbage Runs die Etappen-Videos bei facebook immer angesehen! Cooles Ding. Bin mir sicher, dass es nächstes Jahr in Skandinavien mindestens ebenso krass wird! :-)
Probleme sind Lösungen im Urzustand!

Antworten

Zurück zu „Plauderecke“