Erik Peters lobt unsere XT


Benutzeravatar
xsmel
Beiträge: 198
Registriert: Do 6. Mär 2014, 20:33
Erstzulassung: 2016
Km-Stand: 23000
Modell: DP04
Wohnort: Vechta

Re: Erik Peters lobt unsere XT

Beitrag von xsmel » Do 6. Dez 2018, 15:08

Vielen Dank für den Link, Dietmar. Ich habe mir auf Facebook auch die Kommentare dazu durchgelesen. Hört sich doch gut an.
Gruß
Matthias

Benutzeravatar
Tequila
Beiträge: 2725
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 09:13
Erstzulassung: 2011
Modell: DP01
Wohnort: 51491 Overath Immekeppel

Re: Erik Peters lobt unsere XT

Beitrag von Tequila » Do 6. Dez 2018, 15:35

:daumen: schön zu lesen und auch die Kommentare.
Bemerkenswert finde ich, dass dort in den Kommentaren die Dicke über den grünen Klee als zuverlässigste Reiseenduro gelobt wird. Kein Wort von Speichen und Zickenalarm :-)
Viele Grüße
Heinz

* hoffentlich werd` ich nie erwachsen *

Jürgenk
Beiträge: 15
Registriert: Mo 12. Nov 2018, 16:58
Erstzulassung: 2017
Km-Stand: 4630
Modell: DP07
Wohnort: Berlin Lankwitz

Re: Erik Peters lobt unsere XT

Beitrag von Jürgenk » Do 6. Dez 2018, 17:19

Schön das die Jungs nicht blau weiß genommen haben,sondern eine andere,die Super Ténéré!Klasse! :xt12:

Gruß Jürgen

Benutzeravatar
Zörnie
Beiträge: 1309
Registriert: Sa 28. Jun 2014, 21:50
Km-Stand: 0
Wohnort: Berlin

Re: Erik Peters lobt unsere XT

Beitrag von Zörnie » Do 6. Dez 2018, 20:02

Jürgenk hat geschrieben:
Do 6. Dez 2018, 17:19
Schön das die Jungs nicht blau weiß genommen haben,sondern eine andere,die Super Ténéré!Klasse! :xt12:

Gruß Jürgen
Warum sollte Erik Peters auch? Propeller fuhren und fahren andere genug. Und Peters fährt seit Jahren Yamaha und wird mit Sicherheit auch vom Hersteller entsprechend unterstützt.
Ich glaube an die heilende Kraft und tiefe Weisheit von "Scheiss drauf".

Benutzeravatar
xsmel
Beiträge: 198
Registriert: Do 6. Mär 2014, 20:33
Erstzulassung: 2016
Km-Stand: 23000
Modell: DP04
Wohnort: Vechta

Re: Erik Peters lobt unsere XT

Beitrag von xsmel » Do 6. Dez 2018, 20:13

Die Leute, die seine Aussagen kommentiert haben, aber nicht.
Gruß
Matthias

Benutzeravatar
Zörnie
Beiträge: 1309
Registriert: Sa 28. Jun 2014, 21:50
Km-Stand: 0
Wohnort: Berlin

Re: Erik Peters lobt unsere XT

Beitrag von Zörnie » Do 6. Dez 2018, 20:35

Die kann ich zwar nicht lesen, aber heutzutage im Internet Zustimmung zu bekommen ist nur leicht schwerer als Ablehnung. Erik Peters ist als Yamaha-Fahrer bekannt, also wird sich da auch eher die Yamaha-Gemeinde tummeln.
Ich glaube an die heilende Kraft und tiefe Weisheit von "Scheiss drauf".

Benutzeravatar
xsmel
Beiträge: 198
Registriert: Do 6. Mär 2014, 20:33
Erstzulassung: 2016
Km-Stand: 23000
Modell: DP04
Wohnort: Vechta

Re: Erik Peters lobt unsere XT

Beitrag von xsmel » Do 6. Dez 2018, 20:54

Also, das verstehe ich jetzt richtig: Lesen kannst du die Kommentare zwar nicht, beurteilen aber schon. Das ist ne reife Leistung, Herr Zörnie.

Gruß
Matthias

Benutzeravatar
Tequila
Beiträge: 2725
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 09:13
Erstzulassung: 2011
Modell: DP01
Wohnort: 51491 Overath Immekeppel

Re: Erik Peters lobt unsere XT

Beitrag von Tequila » Do 6. Dez 2018, 21:04

Zörnie hat geschrieben:
Do 6. Dez 2018, 20:35
Die kann ich zwar nicht lesen, aber heutzutage im Internet Zustimmung zu bekommen ist nur leicht schwerer als Ablehnung.
Da muss ich Dir aber widersprechen. In Facebook bekommst du eher einen shitstorm um die Ohren gehauen, als Beifall.
Natürlich ist der Peters in der Szene bekannt und natürlich schauen da eher seine Fans rein. Aber dass hier durch die Bank alle so euphorisch und zufrieden sind, fällt einfach auf. Wenn das der Sushi sieht, der versteht die Welt nicht mehr :o
Viele Grüße
Heinz

* hoffentlich werd` ich nie erwachsen *

Benutzeravatar
sammy65
Beiträge: 105
Registriert: Do 19. Mai 2016, 12:15
Erstzulassung: 2012
Km-Stand: 53000
Modell: DP01
Wohnort: Köln

Re: Erik Peters lobt unsere XT

Beitrag von sammy65 » Fr 7. Dez 2018, 09:02

Es ist nun mal so: Wessen Brot ich ess, dessen Lied ich sing!
Natürlich fährt Erik seit Jahren Yamaha, natürlich wird er von Yamaha gesponsert, und natürlich läßt er auf die XT nichts kommen ...
Aber es ist ja nun mal ein tolles Mopped und warum sollte man das nicht erwähnen?!

Für diejenigen, die Erik noch nicht kennen, schaut mal hier rein: www.motorradreisender.de

Antworten

Zurück zu „Plauderecke“