Modeka

Benutzeravatar
jonborno
Beiträge: 55
Registriert: Mi 29. Apr 2015, 15:21
Erstzulassung: 2010
Km-Stand: 22000
Modell: DP01
Wohnort: Mannheim

Modeka

Beitrag von jonborno » Di 1. Nov 2016, 21:08

Servus!

Hat von euch schon jemand Erfahrung mit Modeka

https://www.modeka24.de/

gemacht?

Grüße!
Fear is only as deep as the mind allows.

Selbstbewusst ist wer bei Dünnschiss furzt.

Grinder

Re: Modeka

Beitrag von Grinder » Mi 2. Nov 2016, 08:38

Hallo jonborno,
ich habe ein paar Jahre einen Textilanzug von Modeka gefahren.
Sind sehr gut die Sachen.
Gruß
Marcus

Benutzeravatar
Traveler
Beiträge: 589
Registriert: Mo 17. Feb 2014, 17:11
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 109500
Modell: DP01
Wohnort: Datteln

Re: Modeka

Beitrag von Traveler » Mi 2. Nov 2016, 12:17

In Tests schneiden die Sachen von Modeka, die preislich nicht uninteressant sind, ganz passabel ab.
In Beckum hat Modeka den Werksverkauf. Wobei das ein bisschen komisch ist, da die ihre Klamotten auch in Pakistan und Umgebung produzieren lassen.
Von Bad Essen sind das doch allenfalls 100 km. Da kannste dann anfassen und anprobieren und hast noch eine schöne Halbtagestour gemacht.

Guido

Benutzeravatar
jonborno
Beiträge: 55
Registriert: Mi 29. Apr 2015, 15:21
Erstzulassung: 2010
Km-Stand: 22000
Modell: DP01
Wohnort: Mannheim

Re: Modeka

Beitrag von jonborno » Mi 2. Nov 2016, 14:04

Vielen Dank für eure Hinweise! :daumen:
Ja hab ich gesehen, das es bei mir um die "Ecke" ist.
:xt12: ist im Moment im Winterschlaf :schlafen: aber ich werde mal mit dem Auto einen Ausflug machen :sonne:
Fear is only as deep as the mind allows.

Selbstbewusst ist wer bei Dünnschiss furzt.

Hägar

Re: Modeka

Beitrag von Hägar » Mi 2. Nov 2016, 19:01

Hallo,

meine Frau besitzt eine Textil- und auch eine Lederkombi von Modeka und ist damit sehr zufrieden, vor allem im Hinblick auf das Preis- Leistungsverhältnis.
Sogar eine Änderung im Schnitt war problemlos und für wenig Geld möglich.

Arne

Benutzeravatar
Irrlander
Beiträge: 1517
Registriert: Mi 26. Okt 2011, 20:15
Erstzulassung: 2011
Km-Stand: 92000
Modell: DP01
Wohnort: Westfalen

Re: Modeka

Beitrag von Irrlander » Do 3. Nov 2016, 15:20

Meine Ex-Sozia hat sich im Beckum mal eine Ziegenleder-Kombi maßschneidern lassen. Die hat uns viele Jahre begleitet bis das mit dem mitwachsen nicht mehr funktioniert hat...
unterwegs ..,um fremde Welten zu entdecken...und neue Zivilisationen
____________________________________________________________
V50,XTZ660,1000SP,Z750LTD,XT1200Z,RAPTOR650

Edda
Beiträge: 101
Registriert: Mi 31. Mai 2017, 08:44

Re: Modeka

Beitrag von Edda » Sa 5. Jan 2019, 21:21

Ja ich weiß lange her.
ABER
meine Frau und ich haben jeder ein Textil Anzug von Modeka.
Preis Leistung absolut top für uns.
Wichtig ist, dass beide Anzüge Wasserdicht sind.
Würden uns jederzeit wieder einen kaufen.

Mfg Edda
Mfg. Edda

Benutzeravatar
Manbert
Beiträge: 39
Registriert: Do 26. Mär 2015, 19:42
Erstzulassung: 2015
Km-Stand: 49752
Modell: DP04
Wohnort: Wesel

Re: Modeka

Beitrag von Manbert » So 6. Jan 2019, 11:09

Wir sind auch schon seit Jahren mit Textilkombis von Modela unterwegs. Im Vergleich zu den Produkten wie sie z. B. Louis anbietet,
ist das Preis.- Leistungsverhältnis für uns deutlich besser. Probleme mit Reißverschlüssen an einer Kombi wurden seinerzeit anstandslos ersetzt.
Wenn‘s für einen selbst nicht zu weit ist nach Hamm zu fahren, kann ich einen Besuch dort sehr empfehlen.
Honda FT500, Kawasaki GT 550, Honda CX650 Euro, Honda Deauville NT700

Benutzeravatar
XT-Driver
Beiträge: 143
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 20:03
Erstzulassung: 2016
Km-Stand: 21000
Modell: DP04
Wohnort: Oberhausen

Re: Modeka

Beitrag von XT-Driver » So 6. Jan 2019, 14:49

Hallo,
ich fahre auch schon seit 2 Jahren von Modeka den Kombi Tacoma, bin eigentlich zufrieden mit dem Komfort die Belüftung
ist sehr gut. Nur die Dichtigkeit im Schritt hat schnell nachgelassen aber sonst ist der Kombi Dicht.

Gruß Frank

Shokata
Beiträge: 124
Registriert: Do 6. Jul 2017, 19:42
Erstzulassung: 2017
Km-Stand: 22000
Modell: DP07
Wohnort: 31832 Springe

Re: Modeka

Beitrag von Shokata » Mo 7. Jan 2019, 06:50

Moin,
ich habe jetzt ca. 1 Jahr die Modeka Kolumbus und bin hoch zufrieden, Passform 1A, Belüftung Top, konnte ich ja ausgiebig testen im letzten Sommer.
Auch bei kälteren Temperaturen bis 2-3 Grad immer noch Warm genug. Wasserdichtigkeit.... Mhhh... ist halt Sympatex, soll wohl gehen, wenn es anfängt zu schütten, ziehe ich eh gerne ne Regenkombi an, damit der Fahreranzug sich nicht vollsaugt und der Körper nicht so schnell auskühlt.
Modeka ist übrigens auch in Hameln zu finden, mit einer wirklichen Fachberatung! Das muss man einfach mal sagen.

Grüße
Manfred

Antworten

Zurück zu „Bekleidung“