Modeka

Benutzeravatar
Rieberger
Beiträge: 164
Registriert: Mo 26. Jun 2017, 08:51
Erstzulassung: 2016
Km-Stand: 25500
Modell: DP04
Wohnort: Karlsruhe im schönen Baden

Re: Modeka

Beitrag von Rieberger » Mo 7. Jan 2019, 14:52

Ich weiß nicht, ob das hierher gehört, aber ich habe mir nach einem Test verschiedener Motorradhandschuhe einen Mototrradhandschuh von Modeka zugelegt (Modeka Challenge).
Er war die Nummer zwei in diesem Test, mit einem sehr vernünftigen Preis/Leistungsverhältnis. Und das, um das die Nummer eins (Marke weiß ich nicht mehr) besser war, waren Eigenschaften, die für mich eher eine untergeordnete Rolle spielten, so dass der Mehrpreis für mir nicht gerechtfertigt erschien.
Fazit: gute Protektion, angenehm zu tragen und steckt auch einmal einen Regenschauer sehr ordentlich weg. Dazu sehr bequem, kann ich gut weiterempfehlen.
Mit symbadischen Grüßen

Thomas

Benutzeravatar
Sonic24
Beiträge: 378
Registriert: Mo 9. Feb 2015, 20:00
Erstzulassung: 2015
Km-Stand: 60000
Modell: DP04
Wohnort: Nk.-Seelscheid
Kontaktdaten:

Re: Modeka

Beitrag von Sonic24 » Di 8. Jan 2019, 12:17

Ich war 2017 am Nordkap mit dem Modeka Magellanic, 6 Tage Dauerregen an der Küste und auf dem Jotumheinenpass Schneerfall und -5°
Der Anzug war dicht und warm.

Letztes Jahr hatte ich den Panamericana in Spanien und Portugal dabei.
Von den Temperaturen das krasse Gegenteil.
Aber durch die guten Belüftungsmöglichkeiten wurde es mir nie zu heiß.
Auch die Handschuhe Breeze sind als Sommerhandschuhe zu empfehlen.
Guter Schutz und trotzdem Luftdurchlässig.
Und die trocknen schnell ab sollten die mal nass werden.

Das einzige was mir gefehlt hat, und das hab ich in Beckum schon angemerkt, wäre ein integrierter Trinkrucksack.
Mal schauen ob es auf 2020 was neues gibt und die Idee umgesetzt wird.

Ansonsten kann ich die Bekleidung und den Service bestens empfehlen.
Gruß Nico

Gott erschuf alle Menschen gleich.
Doch nur die besten wurden Biker

Bisherige Moppeds: XV535, FZS600, XT1200Z

Edda
Beiträge: 116
Registriert: Mi 31. Mai 2017, 08:44

Re: Modeka

Beitrag von Edda » So 20. Jan 2019, 19:14

XT-Driver hat geschrieben:
So 6. Jan 2019, 14:49

ist sehr gut. Nur die Dichtigkeit im Schritt hat schnell nachgelassen aber sonst ist der Kombi Dicht

Gruß Frank
Hallo
Ich kenne Leute die haben das selbe Problem mit dem fast 3 mal so teuren Companjero von TT.

Aber kurz wir lieben unsere Modeka kombis.
Ich mein Renegade meine Frau ihren Tacoma.
Dateianhänge
IMG-20180805-WA0003-1.jpg
IMG-20180805-WA0003-1.jpg (22.22 KiB) 595 mal betrachtet
Mfg. Edda

Antworten

Zurück zu „Bekleidung“