Anderer Lenker 2.0

Benutzeravatar
klausklemens
Beiträge: 138
Registriert: So 19. Jun 2016, 11:28
Erstzulassung: 2016
Km-Stand: 31274
Modell: DP04
Wohnort: 47057

Re: Anderer Lenker 2.0

Beitrag von klausklemens » Mo 1. Mai 2017, 19:19

ein Missgeschick :hirn:
Zuletzt geändert von klausklemens am Mo 1. Mai 2017, 19:22, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß KaKaDu (-:

Benutzeravatar
klausklemens
Beiträge: 138
Registriert: So 19. Jun 2016, 11:28
Erstzulassung: 2016
Km-Stand: 31274
Modell: DP04
Wohnort: 47057

Re: Anderer Lenker 2.0

Beitrag von klausklemens » Mo 1. Mai 2017, 19:21

download/file.php?id=18981&mode=view

Sehr schön :klatsch:

So stelle ich mir das vor :daumen:

... und dann noch eine verbesserte Ergonomie :-)
Gruß KaKaDu (-:

Benutzeravatar
Friesentiger
Beiträge: 61
Registriert: Fr 17. Mai 2013, 19:39
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 29500
Wohnort: 26316 Varel

Re: Anderer Lenker 2.0

Beitrag von Friesentiger » Mo 15. Mai 2017, 13:34

Mal ne Frage zur Montage, Wie ich auf dem Foto sehe, sind die originalen Klemmungen verwendet worde. Ich hab eben bei OTR geschaut, dort spricht man von einem speziellen Haltesatz??

Alle MAGURA-Lenker sind natürlich TÜV-geprüft und werden mit Gutachten geliefert.

Magura - konifizierter Lenker
Original Armaturen können weiter verwendet werden
Lieferbar in drei verschiedenen Geometrien
einfache Montage in wenigen Minuten
es wird ein spezieller Haltesatz benötigt.
Die Lenker EX, TX und SX sind auch in schwarz eloxiert lieferbar!
Mit TÜV Gutachten
herzliche Grüße von der Küste

R45 / K100RS / R100RT / MG LM III / R100GS/PD / MG Cali Evo / R1100GS / Tiger 955i / XT1200

Benutzeravatar
klausklemens
Beiträge: 138
Registriert: So 19. Jun 2016, 11:28
Erstzulassung: 2016
Km-Stand: 31274
Modell: DP04
Wohnort: 47057

Re: Anderer Lenker 2.0

Beitrag von klausklemens » Mo 15. Mai 2017, 20:06

Hallo Friesentiger

s.o.
Tequila hat geschrieben:
Sa 29. Apr 2017, 16:17
fam hat geschrieben:
Sa 29. Apr 2017, 15:44
Der AX2 passt, ebenso wie alle anderen Lenker mit 28 mm Durchmesser im Klemmbereich, sowohl an DP01 als auch an DP04 und zwar mir original Risern!
Dazu erst mal 100% Zustimmung. :daumen: Die Riser der DP04 sind zwar anders geformt aber trotzdem unterscheiden sie sich in der Geometrie der Lenkeraufnahme nicht.
Gruß KaKaDu (-:

Benutzeravatar
klausklemens
Beiträge: 138
Registriert: So 19. Jun 2016, 11:28
Erstzulassung: 2016
Km-Stand: 31274
Modell: DP04
Wohnort: 47057

Re: Anderer Lenker 2.0

Beitrag von klausklemens » Mo 15. Mai 2017, 20:26

Sooooo, nun habe ich mir den AX2 geholt und montiert.

Bild

Bild


Mit den Lenkerendgewichten habe ich es anders gemacht:

und zwar war ich bei OTR vor Ort und habe mich mit T. Haberkamm gut und lange unterhalten. :computer: :kaffee: :klatsch:

Letztendlich habe ich nun die originalen Lenkergewichte wieder montiert.

Diese haben ein Gewinde von 16mm.
Im original Lenker ist dieses Gewinde eingeschnitten,
das hat OTR bei dem AX2 auch gemacht :daumen:

Bild

Bild


und passt perfekt :daumen: :daumen:

Heute habe ich dann mal eine etwas längere Tour unternommen.
Also ich bin ganz zufrieden :daumen: :klatsch:

Keine Schmerzen mehr im Oberarm bzw. in der Schulter.

Dadurch das die Handgelenke wesentlich entspannter sind,
kann ich viel besser meinen Oberkörper bewegen
und dadurch die :xt12: leichter durch "Impuls steuern"

Auch das "aufstehen" geht leichter

Die Lenkererhöhung, die ich vorher verbaut hatte,
kann ich nun nicht mehr nutzen.
Ist aber auch nicht schlimm.
Der AX2 ist hoch genug.

Also alles insgesamt, für mich lohnende Investition :daumen:
Gruß KaKaDu (-:

Benutzeravatar
Friesentiger
Beiträge: 61
Registriert: Fr 17. Mai 2013, 19:39
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 29500
Wohnort: 26316 Varel

Re: Anderer Lenker 2.0

Beitrag von Friesentiger » Mo 15. Mai 2017, 22:06

;) Jo, hätte ja mal was genauer stöbern sollen...

Danke für den Hinweis, sieht 1a aus mit dem Lenker. Ich hab häufig das Problem, dass mir die Gashand einschläft. Vielleicht ist der Lenker eine Abhilfe, da er anders geformt ist.
herzliche Grüße von der Küste

R45 / K100RS / R100RT / MG LM III / R100GS/PD / MG Cali Evo / R1100GS / Tiger 955i / XT1200

ami
Beiträge: 134
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 09:43
Erstzulassung: 2015
Km-Stand: 22000
Modell: DP04
Wohnort: Dresden

Re: Anderer Lenker 2.0

Beitrag von ami » Mo 22. Mai 2017, 20:57

Ich habe mir den AX2 auch bestellt und wollte ihn am Sonnabend montieren...wollte...

In Summe war er mir zu hoch. Vielleicht hätte es funktioniert, aber ehe ich Löcher in den Lenker bohre oder die Nippel an den Armaturen entferne, habe ich es lieber gelassen.

Also wenn jemand Interesse an dem Lenker hat.... :winken:

Benutzeravatar
madd!n
Beiträge: 31
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 14:04
Erstzulassung: 2017
Km-Stand: 13000
Modell: DP04

Re: Anderer Lenker 2.0

Beitrag von madd!n » Mo 22. Mai 2017, 23:39

Interesse!
Suzuki RV125, GS400T, GSX1100E, GSX1100F, GSX1400 & XT1200ZE

Benutzeravatar
Moldi
Beiträge: 179
Registriert: Mo 30. Nov 2015, 15:10
Erstzulassung: 2015
Km-Stand: 10000
Modell: DP04
Wohnort: 26340 Zetel

Re: Anderer Lenker 2.0

Beitrag von Moldi » Di 23. Mai 2017, 19:04

Wieviel höher isser denn nun wirklich?
Wenn man von den Tabellenwerten ausgeht sind´s ca. 6 cm,
bzw. 3 cm wenn man (so wie ich) mit Originallenker ´ne Lenkererhöhung dran hat.
Passt das mit den originalen Zügen und Leitungen noch?
Wenn ja würde ich doch glatt in Versuchung kommen ... :denker:

Kommt zufällig wer zum HiFaKo, der den verbaut hat?
Würde mir das gerne mal live ansehen ...
Gruß Lars


2015er Yamaha XT 1200 Z Super Ténéré eXTreme Ride Edition No. 39/50

Benutzeravatar
Tequila
Beiträge: 2672
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 09:13
Erstzulassung: 2011
Modell: DP01
Wohnort: 51491 Overath Immekeppel

Re: Anderer Lenker 2.0

Beitrag von Tequila » Di 23. Mai 2017, 19:12

klausklemens hat geschrieben:
Mo 15. Mai 2017, 20:26

Letztendlich habe ich nun die originalen Lenkergewichte wieder montiert.

Diese haben ein Gewinde von 16mm.
Im original Lenker ist dieses Gewinde eingeschnitten,
das hat OTR bei dem AX2 auch gemacht :daumen:
Heißt das, dass OTR extra für dich dieses Gewinde da reingeschnitten hat ? Oder sind alle AX2 von OTR mit diesem Gewinde versehen ?
Viele Grüße
Heinz

* hoffentlich werd` ich nie erwachsen *

Antworten

Zurück zu „Lenker“