Griffheizung

volkerr
Beiträge: 236
Registriert: Mi 6. Mär 2013, 21:28
Erstzulassung: 2011
Km-Stand: 38000
Modell: DP01
Wohnort: Bad Kreuznach

Re: Griffheizung

Beitrag von volkerr » Di 11. Apr 2017, 12:22

Ich habe sie bei Amazon bestellt !

Tecno Globe Gold:130mm https://www.Amazon.de/dp/B00H30SX1I/ref ... 7ybCBART2D

Gruß
VolkerR
Gilera 150 Strada - Yamaha XS 650 B (447) - Moto Morini 350 Sport - MV Agusta 350 Electronica - Yamaha XS 650 B - XJ 650 - TDM 850 - Akt. 2 x GTS 1000 A (4BH) & XT1200Z (DP01) & XS 650 (447)

Benutzeravatar
Bergbiber
Beiträge: 447
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 10:47
Erstzulassung: 2014
Km-Stand: 42000
Modell: DP01
Wohnort: Uzwil/SG Schweiz

Re: Griffheizung

Beitrag von Bergbiber » Di 11. Apr 2017, 12:38

Danke Volker!
Hab sie grad bestellt... :daumen:
!!!ALLES WIRD GUT!!!
Liebe Grüsse,
Herr Dr. Biber

Benutzeravatar
Nix-GS
Beiträge: 362
Registriert: Do 12. Nov 2015, 07:10
Skype: tnavbutton
Erstzulassung: 2011
Km-Stand: 38800
Modell: DP01
Wohnort: Nürtingen

Re: Griffheizung

Beitrag von Nix-GS » Di 11. Apr 2017, 21:27

Hallo Volker
habe die bei Motoblouz.de bestellt. Die sind in der Zwischenzeit mit Polo fusioniert. Amazon ist sicherlich auch nicht der schlechteste Lieferant für die Griffe - viel Erfolg beim Anbauen

Grüßle

Detlef
Solo Mofa, Zündapp KS50 SS + WC, Honda 550 F1, Yamaha XT 550, BMW R 100 RT, -20 Jahre nix-, Yamaha XJR 1300, Aprilia ETV 1000 CapoNord, Yamaha XT 1200 Z (DP01)

volkerr
Beiträge: 236
Registriert: Mi 6. Mär 2013, 21:28
Erstzulassung: 2011
Km-Stand: 38000
Modell: DP01
Wohnort: Bad Kreuznach

Re: Griffheizung

Beitrag von volkerr » Di 11. Apr 2017, 22:50

Hallo Detlef
Ich habe sie nur bei Amazon bestellt, da ich sie sonst nirgends entdeckt habe, ausser in F mit relativ hohen Lieferkosten !.
Aber bei Motoblouz jetzt Polo scheint es die Teile nicht mehr zu geben ?
Gruss
Volker
Gilera 150 Strada - Yamaha XS 650 B (447) - Moto Morini 350 Sport - MV Agusta 350 Electronica - Yamaha XS 650 B - XJ 650 - TDM 850 - Akt. 2 x GTS 1000 A (4BH) & XT1200Z (DP01) & XS 650 (447)

Benutzeravatar
Nix-GS
Beiträge: 362
Registriert: Do 12. Nov 2015, 07:10
Skype: tnavbutton
Erstzulassung: 2011
Km-Stand: 38800
Modell: DP01
Wohnort: Nürtingen

Re: Griffheizung

Beitrag von Nix-GS » Mi 12. Apr 2017, 09:57

Hallo Volker,

dann mujss ich das bei mir als glücklich gelaufen abhaken. Hauptsache, die Dinger sind gekommen, montiert und funzen :).

Grüßle

Detlef
Solo Mofa, Zündapp KS50 SS + WC, Honda 550 F1, Yamaha XT 550, BMW R 100 RT, -20 Jahre nix-, Yamaha XJR 1300, Aprilia ETV 1000 CapoNord, Yamaha XT 1200 Z (DP01)

volkerr
Beiträge: 236
Registriert: Mi 6. Mär 2013, 21:28
Erstzulassung: 2011
Km-Stand: 38000
Modell: DP01
Wohnort: Bad Kreuznach

Re: Griffheizung

Beitrag von volkerr » Mi 12. Apr 2017, 11:13

Nix-GS hat geschrieben:
Di 11. Apr 2017, 21:27
viel Erfolg beim Anbauen
... sind schon montiert und funktionieren sehr gut, wobei mir der Vergleich zu anderen Heizgriffen fehlt !.
Aber genau das "anders sein" also mit integriertem Schalter war einer der Hauptgründe !!
Gruss
Gilera 150 Strada - Yamaha XS 650 B (447) - Moto Morini 350 Sport - MV Agusta 350 Electronica - Yamaha XS 650 B - XJ 650 - TDM 850 - Akt. 2 x GTS 1000 A (4BH) & XT1200Z (DP01) & XS 650 (447)

Benutzeravatar
Bergbiber
Beiträge: 447
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 10:47
Erstzulassung: 2014
Km-Stand: 42000
Modell: DP01
Wohnort: Uzwil/SG Schweiz

Re: Griffheizung

Beitrag von Bergbiber » Do 13. Apr 2017, 14:34

Hallo Volker und Detlef,

wenn die Teile bei mir mal irgendwann ankommen und verbaut sind, dann kann ich ja mal einen kurzen Bericht geben. :ugeek:
Ich habe noch die orginalen von Yamaha verbaut. Die Rückplatte von der Schalteinheit hat sich "verabschiedet". Die zwei Schrauben-Löcher sind ausgerissen. Und auf Dauer finde ich die Lösung mit Panzertape nicht so ideal. Auf Nachfrage beim Händler sagte man mir, dass das Teil nicht einzeln nachzubestellen sei. Ein Anruf beim schweizer Yamaha Importeur brachte genau den gleichen Erfolg. Und da mir 400,-Franken einfach zu viel sind, habe ich mich entschieden was anderes zu verbauen. Und der Vorteil des integrierten Schalters ist natürlich, wenn auch nur nebensächlich, nicht zu verachten! :daumen:
!!!ALLES WIRD GUT!!!
Liebe Grüsse,
Herr Dr. Biber

Benutzeravatar
Bergbiber
Beiträge: 447
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 10:47
Erstzulassung: 2014
Km-Stand: 42000
Modell: DP01
Wohnort: Uzwil/SG Schweiz

Re: Griffheizung

Beitrag von Bergbiber » Sa 22. Apr 2017, 10:20

So, ich habe jetzt die Tecno Globe verbaut und habe ein paar Bilder gemacht in der Hoffnung, dass es evtl. Jemandem hilft beim "Kabelsalat".

Ohne die Hilfe von Detlefs Beschrieb hätte das bei mir sicher nie funktioniert! Danke dafür!!! :daumen:

Bei mir sieht es so aus, das ich das rote Kabel der Griffheizung am schwarz-grünen Kabel des blauen Steckers angeschlossen habe. Eigentlich! Denn irgendwie war mir das noch zu viel Kabel. schwarzer/grauer/blauer/weisser Stecker. darum hab ich den Weiterverlauf des schwarz-grünen Steckers genommen und bin auf einen weiteren Stecker gestossen, an dem alle 4 zusammenlaufen. Auf der Gegenseite habe ich wieder unseren alten Freund (schwarz-grün) gefunden. Wie man auf dem Foto hoffentlich sieht, habe ich das Kabel aus dem 4er Stecker gezogen und habe das rote Kabel der Griffheizung dort angeschlossen. Und der positive Nebeneffekt ist (Riesendusel, denn Dr.Biber hat von elektrischen Sachen soviel Ahnung wie von schweizer Uhrwerken, nämlich zero-Ahnung :lol: ) ich habe wohl die Motorplus Funktion gefunden. Jetzt funktioniert die Griffheizung jedenfalls nur noch wenn der Motor läuft! :daumen: :roll:

:lol: :lol: :lol: !!!Eben doch irgendwie Dr.Biber!!! :lol: :lol: :lol:

Ich hoffe, es hilft irgendwem...
IMG_6402.JPG
IMG_6404.JPG
IMG_6405.JPG
IMG_6406.JPG
IMG_6407.JPG
IMG_6409.JPG
IMG_6410.JPG
IMG_6411.JPG
Mist, es sind wieder Bilder verdreht. :oops: Kann das bitte jemand "geradebiegen"? :roll: Danke!!! :daumen: :klatsch:
!!!ALLES WIRD GUT!!!
Liebe Grüsse,
Herr Dr. Biber

volkerr
Beiträge: 236
Registriert: Mi 6. Mär 2013, 21:28
Erstzulassung: 2011
Km-Stand: 38000
Modell: DP01
Wohnort: Bad Kreuznach

Re: Griffheizung

Beitrag von volkerr » Sa 22. Apr 2017, 18:39

... und, wie ist der erste Eindruck der Heizgriffe
Gilera 150 Strada - Yamaha XS 650 B (447) - Moto Morini 350 Sport - MV Agusta 350 Electronica - Yamaha XS 650 B - XJ 650 - TDM 850 - Akt. 2 x GTS 1000 A (4BH) & XT1200Z (DP01) & XS 650 (447)

Benutzeravatar
Roockie
Beiträge: 19
Registriert: So 21. Jun 2015, 11:03
Erstzulassung: 2015
Km-Stand: 23000
Wohnort: Dormagen

Re: Griffheizung

Beitrag von Roockie » Fr 28. Apr 2017, 06:55

Hallo Gemeinde, ich habe mir auch Anfang des Jahres die Tecno Globe Heizgriffe gegönnt. Vom Aussehen her Spitze. Was aber die Heizleistung angeht, bin ich doch entäuscht. Heute Morgen bei 2° Grad kalte Finger trotz Stufe rot und Winterhandschuhen. Ich fahre das ganze Jahr durch, habe an meiner XJ 900S die Heizgriffe von Daytona verbaut, welche wirklich heizen. Die sehen zwar nicht so berühmt aus wie die Tecno Globe, aber tun das was sie sollen und sind um die Hälfte billiger. Ich werde mir mal ein Temperaturmessgerät besorgen und mal an beiden messen. Auch sind die kürzeren Globe an unserer MT07 verbaut, mal schauen wie es da aussieht.
Gruß Andy

Antworten

Zurück zu „Lenker“