Datenschutzverordnung & Bereinigung Nutzerdatenbank

Antworten
Benutzeravatar
Christoph
Administrator
Beiträge: 4240
Registriert: So 28. Aug 2011, 13:41
Erstzulassung: 2014
Km-Stand: 54500
Modell: DP04
Wohnort: 81539 München

Datenschutzverordnung & Bereinigung Nutzerdatenbank

Beitrag von Christoph » Di 22. Mai 2018, 09:32

Hallo zusammen,

ab dem 25.5.2018 gilt die neue Datenschutzgrundverordnung, die in erster Linie auf Unternehmen abzielt, aber trotzdem auch private Webseiten wie unser Forum betrifft. Die nach meinem Kenntnisstand erforderlichen Maßnahmen setzen wir nach bestem Wissen und Gewissen um. Unter anderem ist der Webserver nun so konfiguriert, dass IP-Adressen aller Webseitenbesucher nach sieben Tagen gelöscht werden. Wir haben eine Datenschutzerklärung erstellt, die unter "Impressum & Datenschutz" auf jeder Seite unten verlinkt ist:
http://xt1200z-forum.de/viewtopic.php?f=4&t=65

Zudem erstellen wir intern eine Dokumentation, welche personenbezogenen Daten beim Betrieb des Forums anfallen, und wie, wo und wie lange diese gespeichert werden. So werden etwa regelmäßig Sicherungen erstellt, um im Falle eines Crashs der Software/des Servers alles wiederherstellen zu können - darin sind nicht nur die Beiträge, sondern auch die Benutzerdatenbank enthalten, die die nötige E-Mail-Adresse enthält sowie die Daten, die freiwillig ins Profil eingegeben wurden. Von Anfang an haben wir nur möglichst wenig Daten erhoben - außer einer gültigen E-Mail-Adresse (die zur Registrierung und für spätere mögliche Profiländerungen/"Passwort vergessen"-Funktion erforderlich ist) muss man hier keine persönlichen Daten eingeben. Sonst läuft die weit verbreitete Open-Source-Forumssoftware phpBB mit den üblichen Einstellungen auf einem Webserver des deutschen Anbieters Hetzner - ich gehe davon aus, dass man sich dort auch an die gültigen Bestimmungen hält.

Wichtig: Um die Menge persönlicher Daten weiter zu reduzieren, die wir speichern, werden wir erstmals am Freitag, 25.5., die Nutzerdatenbank bereinigen. Alle Accounts, die länger als ein Jahr nicht aktiv = eingeloggt waren, werden ab dann zusammen mit den Nutzerdaten gelöscht - die Beiträge bleiben erhalten.

Außerdem rufe ich alle Mitglieder auf, Ihr Profil zu überprüfen, ob die darin enthaltenen Informationen noch zutreffend sind und nichts gegen deren Speicherung in der Forumsdatenbank spricht. Im Zweifelsfall könnt Ihr alle Angaben auf der Seite "Profil" löschen:
www.xt1200z-forum.de/ucp.php?i=ucp_prof ... ofile_info

Was das Thema Fotos anbelangt, warten wir noch ab, wie sich das ab dem 25.5. entwickelt. Bei Fragen kommt gern auf mich oder @doppelklick zu.

Viele Grüße
Christoph
2010-2014 XT1200Z DP01 silber | seit 2014 XT1200Z DP04 blau

das Ohr
Beiträge: 232
Registriert: Mo 24. Sep 2012, 17:20
Erstzulassung: 2011
Km-Stand: 96400
Modell: DP01
Wohnort: München

Re: Datenschutzverordnung & Bereinigung Nutzerdatenbank

Beitrag von das Ohr » Di 22. Mai 2018, 10:42

Respekt und Dank !
Irgendwie habe ich die Vermutung das sich bei diesem Gesetz noch einiges verändern wird.

Gruß,

Michael
ehemals "Falkner"

Benutzeravatar
Norton
Beiträge: 1136
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 10:35
Erstzulassung: 2014
Km-Stand: 46000
Modell: DP01
Wohnort: Südweststeiermark

Re: Datenschutzverordnung & Bereinigung Nutzerdatenbank

Beitrag von Norton » Di 22. Mai 2018, 11:14

Hallo Christoph,
ich verstehe eigentlich hauptsächlich 'Bahnhof', aber wenn man sich das alles durchliest,
wird einem wieder einmal bewußt, wieviel Zeit und Mühe Du (Ihr) da hineinsteckst. Es wird
wieder einmal Zeit, zu sagen : DANKE :daumen: :daumen:
Gruß Michael
Victoria Bergmeister.....XT1200 DP01

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 105
Registriert: Sa 20. Dez 2014, 00:55
Erstzulassung: 2012
Km-Stand: 30247
Modell: DP01
Wohnort: Bretzfeld

Re: Datenschutzverordnung & Bereinigung Nutzerdatenbank

Beitrag von Andreas » Di 22. Mai 2018, 14:21

Hallo Christoph,
kann es Euch nachfühlen, was Ihr da an Zeit und Arbeit reingesteckt habt und was da noch alles kommen wird.
Also auch von mir ein dickes DANKE.
Bin seit fast 8 Wochen damit beschäftigt für meine kleine Firma diesen Mist auf die Reihe zu bekommen.
Herzliche Grüße
Andreas
SR500 (Bj78),SR700, CB350F, CB1100, XT1200ZWC

Yeti
Beiträge: 1428
Registriert: Mo 7. Jul 2014, 16:45
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 50250
Modell: DP01
Wohnort: Raum Stuttgart

Re: Datenschutzverordnung & Bereinigung Nutzerdatenbank

Beitrag von Yeti » Mi 23. Mai 2018, 08:26

Für die Zusammenhänge der Informationstechnik fehlt mir jegliches Gespür und ich benutze sie nur so gut ich kann.
So bleibt mir nichts Anderes übrig als vertrauten Menschen zu glauben, daß da etwas im Argen liegt. Leider ist es
aber so, daß in Deutschland diese Dinge mit einer teils vorgetäuschten Perfektion auf die Spitze getrieben werden.
Als ich gestern beim Friseur war und dort einzuwilligen gebeten wurde, daß meine Daten erfaßt werden, da fand ich
das schon ulkig. Das Formular war natürlich für alle Kunden gestrickt, denn außer persönlichen Daten wie Häufigkeit
des Besuchs dort, wie ich mich anmelde und meiner Telefonnummer waren auch Daten wie Haarfarbe, Tönungen,
Pflegemittel... aufgeführt.

Falls es jemand interessiert: Ich trage weiter meinen breiten Mittelscheitel, hautfarben glänzend mit grauer Umrandung ;) .

Ähnlich wie z.B. beim TÜV muß vieles hinterher von Leuten praktiziert werden, von denen ein Teil die Inhalte kaum
mehr versteht als ich. Das heißt sie sind überfordert und daher gezwungen, sich sklavisch an Vorschriften zu halten :roll: .
Für betroffene Kunden wiederum, welchen die Inhalte vertarut sind, kann das recht quälend werden. Ich "liebe" das :kotz: .

Grüße, Yeti.
Meine Moppeds: Zündapp DB200; BMWs: R69S - R100 - R100CS - R100GS > HPN-Sport - K1; Yammis: FZS1000; XT1200Z

Benutzeravatar
DrWolle
Beiträge: 1312
Registriert: Do 20. Okt 2011, 09:01
Erstzulassung: 2010
Km-Stand: 62000
Modell: DP01
Wohnort: Geesthacht/Elbe

Re: Datenschutzverordnung & Bereinigung Nutzerdatenbank

Beitrag von DrWolle » Mi 23. Mai 2018, 08:31

Moin moin und vielen Dank an unsere Admins!
Ich freue mich wie alle Nutzer hier über unser tolles Forum und das tolle Admin-Team, also noch einmal, vielen Dank für eure tolle Arbeit!!!!
Gruß Wolle
Wer später bremst ist länger schnell;-)

Benutzeravatar
Helmut
Beiträge: 4249
Registriert: Fr 31. Aug 2012, 20:12
Erstzulassung: 2015
Km-Stand: 58400
Modell: DP04
Wohnort: Grevenbroich

Re: Datenschutzverordnung & Bereinigung Nutzerdatenbank

Beitrag von Helmut » Mi 23. Mai 2018, 08:58

Yeti hat geschrieben:
Mi 23. Mai 2018, 08:26

Falls es jemand interessiert: Ich trage weiter meinen breiten Mittelscheitel, hautfarben glänzend mit grauer Umrandung ;) .
Für besagtem Mittelscheitel braucht's kein Datenschutz, da hilft nur noch auftragen und polieren. ;) :kurze:
Meine Moppeds: Alles Hondas CB 500f>CB400N>CB750f>CB900f>VFR 750f>
Yamaha FZS1000>XT1200(DP01)>MT 09 Tracer>XT1200ZE(DP04)

Gruß Helmut

Yeti
Beiträge: 1428
Registriert: Mo 7. Jul 2014, 16:45
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 50250
Modell: DP01
Wohnort: Raum Stuttgart

Re: Datenschutzverordnung & Bereinigung Nutzerdatenbank

Beitrag von Yeti » Mi 23. Mai 2018, 09:55

Helmut hat geschrieben:
Mi 23. Mai 2018, 08:58
Für besagten Mittelscheitel braucht's kein Datenschutz, da hilft nur noch auftragen und polieren
"Auftragen und polieren" spare ich mir. Immer eine besonders hautfreundliche Haube unter dem Helm
zu tragen hilft auch. Den Hersteller zu nennen würde persönliche Daten betreffen - und OT sowieso :oops: .

Gruß, Yeti.
Meine Moppeds: Zündapp DB200; BMWs: R69S - R100 - R100CS - R100GS > HPN-Sport - K1; Yammis: FZS1000; XT1200Z

Benutzeravatar
Helmut
Beiträge: 4249
Registriert: Fr 31. Aug 2012, 20:12
Erstzulassung: 2015
Km-Stand: 58400
Modell: DP04
Wohnort: Grevenbroich

Re: Datenschutzverordnung & Bereinigung Nutzerdatenbank

Beitrag von Helmut » Mi 23. Mai 2018, 10:10

Yeti hat geschrieben:
Mi 23. Mai 2018, 09:55
Den Hersteller zu nennen würde persönliche Daten betreffen....
Den darfst du aber nennen, ansonsten kommen dann wieder Ausdrücke wie, Bucht, Tante Leise etc.pp.
Da weiß eh jeder wer gemeint ist und es ist keine Schleichwerbung, nur deine persönliche :denker: Vorliebe zu einem Produkt bzw. zu einem Anbieter.
Ich bevorzuge Held, Shoei, Daytona......, weiß eh fast jeder. ;)

Bei den Anbietern halt ich mich zurzeit lieber zurück, ist ein anderes Thema :engel:
Meine Moppeds: Alles Hondas CB 500f>CB400N>CB750f>CB900f>VFR 750f>
Yamaha FZS1000>XT1200(DP01)>MT 09 Tracer>XT1200ZE(DP04)

Gruß Helmut

Antworten

Zurück zu „Ankündigungen des Mod-Teams“