Kopfstehende & verdrehte Bilder im Forum

Antworten
Benutzeravatar
Christoph
Administrator
Beiträge: 4247
Registriert: So 28. Aug 2011, 13:41
Erstzulassung: 2014
Km-Stand: 54500
Modell: DP04
Wohnort: 81539 München

Kopfstehende & verdrehte Bilder im Forum

Beitrag von Christoph » So 18. Sep 2016, 22:41

Hallo zusammen,

die Sache mit den Bildern, die hier kopfstehend und sonstwie verdreht dargestellt werden, können wir seitens der Forumssoftware nicht lösen. Was das Problem ist, hatte ich hier angerissen.

Ich habe jetzt mal freie Kommandozeilentools gesucht und ein Windows-Batchskript zusammengefrickelt, das auf Windows (64 Bit) die "falschen" Bilder richtig ausrichtet und dann alle Bilder auf vernünftige Abmessungen und höchstens 590 Kilobyte herunterrechnet. Diese Bilder lassen sich bei lahmem DSL schneller hochladen und werden dann auch von unserem Verkleinerungsskript im Forum nicht mehr angefasst. Achtung, es funktioniert nur mit JPG-Dateien, also typischerweise Digitalfotos.

So sollte es gehen:

1) Ihr entpackt den Ordner "JPGs_forumisieren" in der anhängenden ZIP-Datei unten auf Euren Rechner (egal wo, z.B. auf den Desktop).
2) Wählt auf Eurem Rechner alle Bilder aus, die Ihr ins Forum hochladen wollt (egal, ob sie richtig oder falschrum angezeigt werden).
3) Kopiert (nicht verschieben!) diese Bilder in den Unterordner "JPGs_forumisieren\1_Eingang".
4) Startet das Skript "JPGs_forumisieren\Bilder_forumisieren.cmd" mit einem Doppelklick.
5) Das Skript läuft von alleine durch, Ihr drückt nur zweimal irgendeine Taste und wählt am Ende, ob die Bilder im 1_Eingang und 2_tmp gelöscht werden sollen. Es richtet zuerst die falsch dargestellten Bilder richtig aus, verkleinert dann sämtliche Bilder in "1_Eingang" auf max. 2560x1440 Pixel bei max. 590 KB Dateigröße. Zuletzt löscht es alle Metadaten (EXIF-Informationen) der Bilder und optmiert die Dateigröße nochmals etwas.
6) Die fertigen Bilder liegen dann im Ordner "3_fertig" und können wie gewohnt ins Forum hochgeladen werden.
7) Vor dem nächsten Durchlauf sollten alle 3 Verzeichnisse "1_Eingang", "2_tmp" und "3_fertig" wieder geleert sein.

Die anhängende Zip-Datei enthält die Ordnerstruktur, das cmd-Skript und die nötigen Open-Source-Tools jhead.exe, convert.exe (von ImageMagick) und jpegtran.exe. Die Tools liegen als versteckte Dateien direkt im Ordner "JPGs_forumisieren", damit man da nicht falsch draufklickt oder so.

Bei mir klappt das unter Windows 7 - keine Ahnung, ob anderswo auch... Wer möchte, kann das Ganze gern ausprobieren (vor allem, wer schon "verdrehte" Bilder hier hatte - gerne aber auch alle, die die Verkleinerung wollen) und hier Feedback geben. Wer sich etwas auskennt, kann sich das auch gerne mal genauer anschauen und hier bestätigen, dass das nix Böses macht (zumindest nicht, dass ich wüsste... das simple Skript hier sind schon meine ganzen Hacker-Künste :lol: ).

Viele Grüße
Christoph
JPGs_forumisieren.zip
Skript zum Ausrichten & Verkleinern von Bildern
(6.14 MiB) 101-mal heruntergeladen
2010-2014 XT1200Z DP01 silber | seit 2014 XT1200Z DP04 blau

Antworten

Zurück zu „Ankündigungen des Mod-Teams“