40.000km KD.

geviriyah
Beiträge: 141
Registriert: Mo 26. Aug 2013, 11:43
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 31000
Modell: DP01
Wohnort: Nähe Rain am Lech

Re: 40.000km KD.

Beitrag von geviriyah » Mo 22. Jun 2015, 15:19

Tgessner hat geschrieben: Vor dem Hintergrund dieser Kosten-Explosion halte ich es für sinnvoll, lokale Schrauber-Kollektive zu gründen und die allfälligen Arbeiten gemeinsam zu erledigen.
Da wäre ich dabei wenn da was zusammengehen würde. Bin jedoch nicht der versierte Schrauber, jedoch immer gewillt dazuzulernen :-)
Viele Grüße
Bernd
XT1200Z(DP01)

Benutzeravatar
jogyjogy
Beiträge: 853
Registriert: So 8. Sep 2013, 08:37
Erstzulassung: 2012
Km-Stand: 29000
Modell: DP01
Wohnort: 48282 Emsdetten

Re: 40.000km KD.

Beitrag von jogyjogy » Mo 22. Jun 2015, 18:23

Das ist alles gut und schön . Ich mache auch alle Inspektionen und Reparaturen selber . Aber um die Inspektionen in der Garantiezeit kommt man eigentlich nicht rumm . Und ich glaube nicht wenn einen freie Werkstatt die Inspektionen macht und es kommt zum Garantiefall , das die Jungs von Yamaha dann so tolerant sind .
RD 350 /Yamaha XJ 600/ Yamaha FZ 750 / VFR 750/ Speed Triple T509/ Bandit 1200/
VFR 800 / Triumph Tiger Speiche / /Honda CBF 1000 erstes Modell/ Tiger 955i Gussrad /CBF 1000 akt. Modell / XT 1200 Z

arktus

Re: 40.000km KD.

Beitrag von arktus » So 19. Jul 2015, 15:01

Hallo zusammen,

hatte auch gerade die 40.000. Nach den Berichten hier, habe ich schon mit dem schlimmsten gerechnet. 650€ waren es dann. Immer noch kein Schnäppchen, aber besser als 1000€.

Gruß

Arktus

Benutzeravatar
juergen007
Beiträge: 967
Registriert: So 12. Jul 2015, 06:34

Re: 40.000km KD.

Beitrag von juergen007 » Mo 20. Jul 2015, 10:25

Also mal kurz zu den BMW Inspektionspreisen, meine Gummikuh ging 1x pro Jahr zum Händler wegen der Garantieverlängerung ( die ich nie gebraucht habe, aber sicher ist sicher ). Kosten je Intervall ( alle 10.000km oder 1x pro Jahr ) zwischen 300-500 Euronen.

Die einzige, die teurer war, war die 60.000km Inspektion, wegen Kardanüberholung und neuen Bremsbelägen.

Nicht gerechnet allerdings Reifenverschleiss.

Bei mir steht Anfang August ein Inspektionstermin bei Yamaha an, wenn die dafür EUR 1.000,- aufrufen sollten, kommt sie in die freie Werkstatt. Meine ist eh EZ 2010.

Mir ist allerdings bereits bei der MT09 aufgefallen, dass Yamaha richtig hinlangt und da ist keine Verkleidung dran
Triumph Tiger Explorer & Aprilia shiver V2 bella Italia

Ex DP01

Benutzeravatar
Zörnie
Beiträge: 1220
Registriert: Sa 28. Jun 2014, 21:50
Erstzulassung: 2014
Km-Stand: 50240
Modell: DP04
Wohnort: Berlin

Re: 40.000km KD.

Beitrag von Zörnie » Mo 20. Jul 2015, 16:40

Wie viele AW werden für die 40.000er aufgerufen?
Ich glaube an die heilende Kraft und tiefe Weisheit von "Scheiss drauf".

Benutzeravatar
hawaiian
Beiträge: 219
Registriert: Do 29. Aug 2013, 13:53
Erstzulassung: 2010
Km-Stand: 103800
Modell: DP01
Wohnort: Berlin

Re: 40.000km KD.

Beitrag von hawaiian » Mo 20. Jul 2015, 21:07

Hi Steffen,

Luckenwalde hat mir 72 AW berechnet.

Gruß und bis Samstag.
Frank
Gruß
hawaiian

Hercules KS50, XS400, XJ550, XJ900F, XJ900S, XT1200Z(DP01)

Benutzeravatar
Zörnie
Beiträge: 1220
Registriert: Sa 28. Jun 2014, 21:50
Erstzulassung: 2014
Km-Stand: 50240
Modell: DP04
Wohnort: Berlin

Re: 40.000km KD.

Beitrag von Zörnie » Mo 20. Jul 2015, 21:43

Hi Frank,

viele Dank. Da können wir wirklich am Samstag noch mal drüber schwätzen.

Viele Grüße
Steffen
Ich glaube an die heilende Kraft und tiefe Weisheit von "Scheiss drauf".

Benutzeravatar
Fun-biker
Beiträge: 963
Registriert: Di 20. Mär 2012, 21:17
Erstzulassung: 2012
Km-Stand: 57245
Modell: DP01
Wohnort: Rhein Main/ Untertaunus
Kontaktdaten:

Re: 40.000km KD.

Beitrag von Fun-biker » Fr 7. Aug 2015, 15:51

So meine 40.000 Inspektion ist durch. Hab sie in einer freien Werkstatt machen lassen. Alles in allem 433,- Euro.
Hatte mit Werkstatt schon gute Erfahrungen,weil ich mit meiner TDM auch schon dort war. also wer aus den Rhein Main Gebiet Interessehat, Kontakt gibt es per PN.
Gruß
Volker

Benutzeravatar
Christoph
Administrator
Beiträge: 4234
Registriert: So 28. Aug 2011, 13:41
Erstzulassung: 2014
Km-Stand: 54500
Modell: DP04
Wohnort: 81539 München

Re: 40.000km KD.

Beitrag von Christoph » Fr 7. Aug 2015, 16:12

Hallo Volker,

inklusive Ventilspielkontrolle? Das ist dann aber echt günstig.

Schöne Grüße
Christoph
2010-2014 XT1200Z DP01 silber | seit 2014 XT1200Z DP04 blau

Benutzeravatar
Fun-biker
Beiträge: 963
Registriert: Di 20. Mär 2012, 21:17
Erstzulassung: 2012
Km-Stand: 57245
Modell: DP01
Wohnort: Rhein Main/ Untertaunus
Kontaktdaten:

Re: 40.000km KD.

Beitrag von Fun-biker » Fr 7. Aug 2015, 16:20

Ja sicher, das war ja der Grund warum ich eine Werkstatt aufgesucht habe. Den Rest mach ich weitestgehend selbst, aber an den Ventildeckel hab ich mich nicht ran getraut. Da ich wie gesagt auch mit der TDM auch dort war lag es also nahe dort wieder hin zu gehen.
Bei der Annahme des Fahrzeugs wurde eine genaue Übergabeprotokollierung gemacht.das hatte ich bisher noch nie bei einer Vertragswerkstatt. Bei der Abhohlung des Fahrzeugs wurden mir die getauschten Teils gezeigt und die Bezahlung läuft auf Rechnung. Alles Dinge die ich bei einer Vertragswerkstatt noch nie erlebt habe.
Kann also die Werkstatt nur empfehlen.
Gruß
Volker

Antworten

Zurück zu „Wartungskosten“