Schalthebel klappbar

Antworten
Emil512
Beiträge: 66
Registriert: Mo 25. Sep 2017, 09:39
Erstzulassung: 2010
Km-Stand: 40000
Modell: DP01
Wohnort: Schleswig

Schalthebel klappbar

Beitrag von Emil512 » Sa 2. Feb 2019, 11:20

Moin allerseits,

hat jemand Erfahrung, ob ein klappbarer Schalthebel (bspw. von OTR) im Falle eines Umfallers/leichten Sturzes einfach so einklappt,
und damit seine Funktion behält?

Danke für jegliches Feedback!!
Nice weekend,

Emil512
+Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit+

Prima5S, MBX80, MTX80R2, TZR250, CBR600f, CB600F Hornet, SR500T, GS500E, Transalp 700, XT1200 ST,

Benutzeravatar
xjr1200
Beiträge: 312
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 18:36
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 37315
Modell: DP01
Wohnort: CH-Wittenbach

Re: Schalthebel klappbar

Beitrag von xjr1200 » Do 28. Mär 2019, 18:42

Jetzt stolpere ich hier grad so drüber... offenbar niemand. :denker:
Aber wenn ich so überlege... Wohin soll der denn wegklappen, nach oben weg wohl am ehesten, das kleine Teil? Wie will man dann noch schalten?
Nur so eine Überlegung. Ist ja nicht dasselbe wie bei einem Kupplungs- oder Bremshebel.

Benutzeravatar
ThinFr
Beiträge: 516
Registriert: So 6. Apr 2014, 19:52
Erstzulassung: 2016
Km-Stand: 47000
Modell: DP04
Wohnort: Tauberbischofsheim

Re: Schalthebel klappbar

Beitrag von ThinFr » Do 28. Mär 2019, 19:05

Hallo, das kleine Teilchen klappt nach hinten weg. Nach oben wäre bisschen blöd, da könnte man nicht schalten.

Grüße Bill
Yamaha XT1200 Z / Kauf 11.5.2016 mit 5km / TT Sturzbügel, original Windschild, Yamaha Heizgriffe + Koffer, SW Motech Trägerplatte, Pyramid Hinterradabdeckung, ACD Unterfahrschutz z. Zt. 47000km

Benutzeravatar
xjr1200
Beiträge: 312
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 18:36
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 37315
Modell: DP01
Wohnort: CH-Wittenbach

Re: Schalthebel klappbar

Beitrag von xjr1200 » Sa 30. Mär 2019, 19:12

Eben...
Aber ich glaube nach hinten wegklappend wir nur selten den Zweck erfüllen. Aber ich bin mal gespannt, ob es sowas wirklich gibt.

Yeti
Beiträge: 1598
Registriert: Mo 7. Jul 2014, 16:45
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 51800
Modell: DP01
Wohnort: Raum Stuttgart

Re: Schalthebel klappbar

Beitrag von Yeti » Sa 6. Apr 2019, 23:34

xjr1200 hat geschrieben:
Sa 30. Mär 2019, 19:12
Aber ich glaube nach hinten wegklappend wir nur selten den Zweck erfüllen.
Trotzdem ist das aber an der Triumph Scrambler 1200 so gemacht.
Yeti.
Meine Moppeds: Zündapp DB200; BMWs: R69S - R100 - R100CS - R100GS > HPN-Sport - K1; Yammis: FZS1000; XT1200Z; Tracer900-GT

Benutzeravatar
xjr1200
Beiträge: 312
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 18:36
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 37315
Modell: DP01
Wohnort: CH-Wittenbach

Re: Schalthebel klappbar

Beitrag von xjr1200 » So 21. Apr 2019, 19:26

Echt jetzt? :denker:
Muss ich mir bei Gelegenheit mal anschauen.
Aber das nützt ja irgendwie nix - bei einem Umfaller wird der wohl kaum mal nach hinten wegklappen "wollen".

Benutzeravatar
xjr1200
Beiträge: 312
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 18:36
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 37315
Modell: DP01
Wohnort: CH-Wittenbach

Re: Schalthebel klappbar

Beitrag von xjr1200 » So 28. Apr 2019, 18:11

Jetzt bin ich wegen eines Links woanders hier im Forum hier drüber gestolpert... Hat das wirklich jemand hier im Forum dran, oder sowas ähnliches?

Mir erscheint das immer noch etwas sinnbefreit - ausser man würde im Gelände in Fahrrichtung mit dem Schalthebel an (beispielsweise) einem grossen Stein anstehen - kurz bevor man sich den Fuss da anschlägt. :-)

Aber ich lasse mich gerne etwas Besseren belehren.

Benutzeravatar
Norton
Beiträge: 1238
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 10:35
Erstzulassung: 2014
Km-Stand: 51000
Modell: DP01
Wohnort: Südweststeiermark

Re: Schalthebel klappbar

Beitrag von Norton » So 28. Apr 2019, 20:27

Ich habe sowas an meiner DR350 mit der man wirklich ins Gelände fahren kann. Dort sehe ich den Zweck darin,
daß man nicht im Unterholz damit so leicht hängen bleibt.
IMG_20190428_201025[1].jpg
Für ein 265kg Gerät erschließt sich mir der Sinn genau
so wenig, wie Dir. Aber vielleicht liegt der Sinn für den Hersteller auch im Preis des Hebelchens :roll:
Gruß Michael
Victoria Bergmeister...DP01...?

Antworten

Zurück zu „Sonstige Defekte & Reparaturen“