Motorschutz sinnvoll!

Benutzeravatar
Franziscaner
Beiträge: 320
Registriert: Mi 13. Mär 2013, 17:16
Erstzulassung: 2012
Km-Stand: 45343
Modell: DP01

Re: Motorschutz sinnvoll!

Beitrag von Franziscaner » Mo 3. Dez 2018, 19:56

ThinFr hat geschrieben:
Sa 1. Dez 2018, 08:03
Hallo Frank, das wird sich zeigen, wenn ich ihn montiere. Ich gehe aber davon aus, dass ich nur 4 Schrauben löse und gut ist. Bei der ersten Montage muss man die Hülsen am Hauptständer wechseln. Wenn die gewechselt sind, gibt es dann nur noch die Schrauben.
Schauen wir mal.

Gruß Bill
Danke Bill. :daumen:
Wieder etwas dazu gelernt.
Und denkt immer daran :
Der Weg ist das Ziel !!!
Gruß Frank

Benutzeravatar
Henning
Beiträge: 45
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 08:48
Erstzulassung: 2018
Km-Stand: 7500
Modell: DP07
Wohnort: Nähe Mainz

Re: Motorschutz sinnvoll!

Beitrag von Henning » Mo 3. Dez 2018, 20:15

das stimme ich Dir nicht zu. Ich habe die Sturzbügel von TT und die originalen dran. Stören sich in keiner Weise. Warum auch?
Motorschutz wird vorne montiert. Siehe meine Bilder
Hi Bill,

ich meinte die großen orig. Yamaha- Zubehörsturzbügel und nicht die Serienministurzbügelchen. Oder habe ich da was ganz falsch verstanden? Würde mich ja freuen wenn's ginge.

LG

Benutzeravatar
ThinFr
Beiträge: 428
Registriert: So 6. Apr 2014, 19:52
Erstzulassung: 2016
Km-Stand: 31300
Modell: DP04
Wohnort: Tauberbischofsheim

Re: Motorschutz sinnvoll!

Beitrag von ThinFr » Di 4. Dez 2018, 07:26

Henning hat geschrieben:
Mo 3. Dez 2018, 20:15
das stimme ich Dir nicht zu. Ich habe die Sturzbügel von TT und die originalen dran. Stören sich in keiner Weise. Warum auch?
Motorschutz wird vorne montiert. Siehe meine Bilder
Hi Bill,

ich meinte die großen orig. Yamaha- Zubehörsturzbügel und nicht die Serienministurzbügelchen. Oder habe ich da was ganz falsch verstanden? Würde mich ja freuen wenn's ginge.

LG
Hallo Henning, ok, nun habe ich es verstanden. Ich meinte natürlich die kleinen Plasteteile, die standardmäßig dran sind. Da passt es. Mit den großen originalen Sturzbügeln kann ich nichts dazu sagen, da ich von Anfang an TT Bügel dran habe. Hoffe das Mißverständnis ist nun geklärt.

Gruß Bill
Yamaha XT1200 Z / Kauf 11.5.2016 mit 5km / TT Sturzbügel, original Windschild, Yamaha Unterfahrschutz + Heizgriffe + Koffer, SW Motech Trägerplatte, Pyramid Hinterradabdeckung z. Zt. 40500km / PST II

Antworten

Zurück zu „Sonstige Defekte & Reparaturen“