Niedrige sitzbank

Benutzeravatar
horscht
Beiträge: 200
Registriert: Do 19. Sep 2019, 09:03
Erstzulassung: 2011
Km-Stand: 17000
Modell: DP01
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0
Wohnort: Berlin

Re: Niedrige sitzbank

Beitrag von horscht »

:daumen: Ich danke Dir. :daumen:

Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, ich habe auch eine niedrige Sitzbank... ich muss wohl letztlich mal eine Vergleichs-XT begutachten.
Die Linke zum Gruß,
Horst

Winterzweirad: 180° Reihentwin, Zündzeitpunkt dynamisch, etwa 40° nach OT. Bohrung x Hub: ca. 150 x 400. Treibstoff: Biomasse. Schmierstoff: Bier.
Benutzeravatar
Tequila
Beiträge: 3402
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 09:13
Erstzulassung: 2011
Km-Stand: 0
Modell: DP01
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0
Wohnort: 51491 Overath Immekeppel

Re: Niedrige sitzbank

Beitrag von Tequila »

da brauchst du nichts zu messen, das sieht man doch sofort.
Die "Hohe" ist auf der Sitzfläche gerade.
IMG_0282.jpeg
die "Niedrige" ist durchgebogen
IMG_5669.jpeg
Viele Grüße
Heinz

* in meiner Funktion als Moderator schreibe ich in blau - meine persönliche Meinung in schwarz *
Benutzeravatar
horscht
Beiträge: 200
Registriert: Do 19. Sep 2019, 09:03
Erstzulassung: 2011
Km-Stand: 17000
Modell: DP01
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0
Wohnort: Berlin

Re: Niedrige sitzbank

Beitrag von horscht »

Was ist meine dann?
20200704_142348.jpg
20200704_142348.jpg (139.79 KiB) 1128 mal betrachtet
Die Linke zum Gruß,
Horst

Winterzweirad: 180° Reihentwin, Zündzeitpunkt dynamisch, etwa 40° nach OT. Bohrung x Hub: ca. 150 x 400. Treibstoff: Biomasse. Schmierstoff: Bier.
Benutzeravatar
Tequila
Beiträge: 3402
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 09:13
Erstzulassung: 2011
Km-Stand: 0
Modell: DP01
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0
Wohnort: 51491 Overath Immekeppel

Re: Niedrige sitzbank

Beitrag von Tequila »

Nachträglich abgepolstert würde ich sagen
Viele Grüße
Heinz

* in meiner Funktion als Moderator schreibe ich in blau - meine persönliche Meinung in schwarz *
Benutzeravatar
horscht
Beiträge: 200
Registriert: Do 19. Sep 2019, 09:03
Erstzulassung: 2011
Km-Stand: 17000
Modell: DP01
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0
Wohnort: Berlin

Re: Niedrige sitzbank

Beitrag von horscht »

Sieht so'n bißchen "zwischendrin" aus?

Auf jeden Fall habe ich bei meiner, seit ich sie habe, noch nicht das "Aha" Erlebnis gehabt, wie auf meinen reichlichen Probefahrten mit DP07 wie DP01 in den Jahren davor... Da war die Sitzposition von Anfang an immer eine echte Offenbarung gewesen. Sieht so aus, dass ich mich nach einer hohen Sitzbank umschauen werde... :daumen:
Die Linke zum Gruß,
Horst

Winterzweirad: 180° Reihentwin, Zündzeitpunkt dynamisch, etwa 40° nach OT. Bohrung x Hub: ca. 150 x 400. Treibstoff: Biomasse. Schmierstoff: Bier.
Benutzeravatar
jalla
Beiträge: 2062
Registriert: Di 8. Dez 2015, 19:03
Skype: jalla2308
Erstzulassung: 2019
Km-Stand: 19000
Modell: DP07
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 38900
Modell der 2. XT1200Z: DP04
Wohnort: 67363 Lustadt
Kontaktdaten:

Re: Niedrige sitzbank

Beitrag von jalla »

Horst ich kann dir die Tourabank empfehlen.
Für mich das Beste
Gruß

Jonny

Ich bin wer ich bin. Deine Zustimmung brauch ich nicht !
Benutzeravatar
horscht
Beiträge: 200
Registriert: Do 19. Sep 2019, 09:03
Erstzulassung: 2011
Km-Stand: 17000
Modell: DP01
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0
Wohnort: Berlin

Re: Niedrige sitzbank

Beitrag von horscht »

Danke, sieht schick aus Jonny. Für mich aber preislich nicht interessant, weil ich dann komplett (vorne und hinten) tauschen würde. Mir taugte die Sitzposition auf meinen Testern bisher sehr, deswegen denke ich, die Originalbank reicht erstmal...
Die Linke zum Gruß,
Horst

Winterzweirad: 180° Reihentwin, Zündzeitpunkt dynamisch, etwa 40° nach OT. Bohrung x Hub: ca. 150 x 400. Treibstoff: Biomasse. Schmierstoff: Bier.
Benutzeravatar
horscht
Beiträge: 200
Registriert: Do 19. Sep 2019, 09:03
Erstzulassung: 2011
Km-Stand: 17000
Modell: DP01
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0
Wohnort: Berlin

Re: Niedrige sitzbank

Beitrag von horscht »

Um das mal abzuschließen:

Ja, meine Sitzbank war eine niedrige Sitzbank. Jetzt ist eine Standardsitzbank drauf und endlich sitze genauso feudal, wie ich es auf allen meinen Probefahrten so sehr schätzen gelernt habe. :klatsch: :klatsch: :klatsch:
Die Linke zum Gruß,
Horst

Winterzweirad: 180° Reihentwin, Zündzeitpunkt dynamisch, etwa 40° nach OT. Bohrung x Hub: ca. 150 x 400. Treibstoff: Biomasse. Schmierstoff: Bier.
Antworten

Zurück zu „Sitzbank“