DP04: Puig-Tourenscheibe

Benutzeravatar
oli772
Beiträge: 39
Registriert: Mo 29. Mai 2017, 16:32
Km-Stand: 5000
Wohnort: Burgthann

Re: DP04: Puig-Tourenscheibe

Beitrag von oli772 » Sa 17. Jun 2017, 14:51

Servus,
Hab mir, 188cm, die Puig Tourenscheibe montiert weil ich mit der Orginalen Scheibe den wind am Kinn hatte. Die höchste stellung war nicht ausreichend um den Nacken zu entlasten.
Für die neue Scheibe habe ich die richtige einstellung noch nicht gefunden. In der zweiten stellung von unten hab ich verwibelungen hinter dem Helm was auch nicht angenehm ist. In der obersten stellung is es bissl nervig wenn man hinter Auto´s in deren verwirbelung kommt. Werd mir noch ne Sozia organisieren um das mal aus zu testen wie es auf den billigen plätzen is :lol:
Zum vibrieren der Scheibe .... durch den höheren Luftdruck auf der großen Scheibe ist sie ruhiger als die Orginale. Zumindest empfinde ich das so ;)
Man bekommt aber noch genügend Wind zum Oberkörper um bei der Hitze nicht im eigenen Saft aus der Montur zu fließen :lol:
Ich werd wohl noch bissl brauchen mich an die Scheibe zu gewöhnen
Grüßlä aus lebkoungcity

Scharz Matt is bund genug!

CBR 600 F , Transalp , CBF 1000 , XT 1200 ZE

Antworten

Zurück zu „Windschutz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast