Montage Givi S 250

Benutzeravatar
ThinFr
Beiträge: 393
Registriert: So 6. Apr 2014, 19:52
Erstzulassung: 2016
Km-Stand: 31300
Modell: DP04
Wohnort: Tauberbischofsheim

Re: Montage Givi S 250

Beitrag von ThinFr » Sa 31. Mär 2018, 13:39

Hallo, ich habe nun mal ein wenig probiert, was geht. Die beste Lösung erscheint mir mit 2 Alu Flachstücken, die erst einmal nur grob passend gemacht wurden. Ich müsste es noch einmal ausmessen aber ich glaube nicht, dass das Federbein so weit jemals einfedern wird, dass ich mit dem Bremssattel an die Box komme. Bei dem Anbau kann ich auch mal ohne Koffer fahren, was aber selten vorkommen wird.
001.jpg
Box mit angebautem Stück der Kit Halterung
002.jpg
Box von innen
003.jpg
Halter aus Alu, die natürlich dann schwarz werden
004.jpg
005.jpg
006.jpg
Gruß Bill
Yamaha XT1200 Z / Kauf 11.5.2016 mit 5km / TT Sturzbügel, original Windschild, Yamaha Unterfahrschutz + Heizgriffe + Koffer, SW Motech Trägerplatte, Pyramid Hinterradabdeckung z. Zt. 29300km / PST II

Benutzeravatar
ThinFr
Beiträge: 393
Registriert: So 6. Apr 2014, 19:52
Erstzulassung: 2016
Km-Stand: 31300
Modell: DP04
Wohnort: Tauberbischofsheim

Re: Montage Givi S 250

Beitrag von ThinFr » Do 5. Apr 2018, 16:14

Hallo,

anbei mal die Halter und eine Zeichnung, für all jene die eventuell die Halter nachbauen wollen.
Zeichnung.jpg
Halter.jpg
Ich habe mir noch Edelstahlmuttern und Schrauben besorgt, da die originalen Schrauben einfach nur schwarzer Stahl sind.
Wenn die Edelstahlsachen da sind, werde ich mal die ganze Sache anbauen. Falls sich jemand fragt, für was die Ausbuchtung ist, auf den Givihalter kommt noch eine Plastikblende drauf. Diese wird mit der Schraube am originalen Blech befestigt. Damit die Blende plan am Halter anliegt, muß diese beule sein.

Gruß Bill
Yamaha XT1200 Z / Kauf 11.5.2016 mit 5km / TT Sturzbügel, original Windschild, Yamaha Unterfahrschutz + Heizgriffe + Koffer, SW Motech Trägerplatte, Pyramid Hinterradabdeckung z. Zt. 29300km / PST II

Benutzeravatar
ThinFr
Beiträge: 393
Registriert: So 6. Apr 2014, 19:52
Erstzulassung: 2016
Km-Stand: 31300
Modell: DP04
Wohnort: Tauberbischofsheim

Re: Montage Givi S 250

Beitrag von ThinFr » Do 5. Apr 2018, 17:47

Nun kamen auch die Schrauben... und gleich mal montiert.
montiert02.jpg
montiert03.jpg
20180405_172422k.jpg

Gruß Bill
Yamaha XT1200 Z / Kauf 11.5.2016 mit 5km / TT Sturzbügel, original Windschild, Yamaha Unterfahrschutz + Heizgriffe + Koffer, SW Motech Trägerplatte, Pyramid Hinterradabdeckung z. Zt. 29300km / PST II

Odin
Beiträge: 148
Registriert: Mo 23. Apr 2012, 19:40
Erstzulassung: 2012
Km-Stand: 23000

Re: Montage Givi S 250

Beitrag von Odin » Do 5. Apr 2018, 22:26

Moin,
Danke für die Zeichnung . Ich werde mir die Halter so anfertigen.
Gruß und viel Spaß mit der Box.

Michael

Benutzeravatar
ThinFr
Beiträge: 393
Registriert: So 6. Apr 2014, 19:52
Erstzulassung: 2016
Km-Stand: 31300
Modell: DP04
Wohnort: Tauberbischofsheim

Re: Montage Givi S 250

Beitrag von ThinFr » Fr 6. Apr 2018, 07:12

Hallo Michael, kannst mich ja mal erst mal fahren lassen, bevor Du nachbaust. Nicht dass irgendwo was schleift oder zu eng ist.

Gruß Bill
Yamaha XT1200 Z / Kauf 11.5.2016 mit 5km / TT Sturzbügel, original Windschild, Yamaha Unterfahrschutz + Heizgriffe + Koffer, SW Motech Trägerplatte, Pyramid Hinterradabdeckung z. Zt. 29300km / PST II

Benutzeravatar
ThinFr
Beiträge: 393
Registriert: So 6. Apr 2014, 19:52
Erstzulassung: 2016
Km-Stand: 31300
Modell: DP04
Wohnort: Tauberbischofsheim

Re: Montage Givi S 250

Beitrag von ThinFr » Sa 7. Apr 2018, 14:27

Hallo,
ich habe vorsichtshalber noch jeweils 3 Unterlegscheiben drunter gepackt. Somit hat die Box nun definitiv Fingerbreit Platz zum Hinterrad.
20180407_Abstand_k.jpg
Federspannung komplett auf Low, Frau draufgesetzt und ich habe auch noch ordentlich Last erzeugt...
20180407_Box komplett_k.jpg

In der Box ist nun verstaut: Bordwerkzeug (welches normal vorne unter der Verkleidung ist), Pannenset, Kabelbinder, 2 Spanngurte und Werkzeug und die Nuß für die Achsen. Mehr passt nicht rein.

Gruß Bill
Yamaha XT1200 Z / Kauf 11.5.2016 mit 5km / TT Sturzbügel, original Windschild, Yamaha Unterfahrschutz + Heizgriffe + Koffer, SW Motech Trägerplatte, Pyramid Hinterradabdeckung z. Zt. 29300km / PST II

Benutzeravatar
Reinhard
Beiträge: 222
Registriert: Mi 15. Jun 2016, 14:35
Erstzulassung: 2016
Km-Stand: 23716
Modell: DP04
Wohnort: 92260

Re: Montage Givi S 250

Beitrag von Reinhard » Di 17. Apr 2018, 15:35

Hallo,

heute habe ich meine Halter für die S 250 Boxen zur Befestigung an den Sturzbügeln bekommen und die Boxen gleich drangemacht.
Mir gefällts.

Ich hänge mal ein paar Bilder an.

Die Schlösser der beiden S 250 Boxen haben leider andere Schlüsselnummern, als meine Seitenkoffer und das Topcase. Für einen neuen Schlossatz von Givi war ich zu knauserig und habe mir die Schlösser der S 250 an die Schlösser der vorhandenen Koffer angepasst. So reicht jetzt weiterhin der eine Schlüssel, den ich bisher nutze.
Dateianhänge
S250ReLi02.JPG
S250Rechts03.JPG
S250Rechts02.JPG
S250Rechts01.JPG
S250Links03.JPG
S250Links01.JPG
S250 ReLi01.JPG
Schöne Grüße
Reinhard

Vespa 150T4, Honda CB 250 G, Honda CM 450, Suzuki GSX1100G, Suzuki GSX1100F, Yamaha FJR 1300 A RP11, Yamaha XT 1200 Z DP04

Benutzeravatar
samson
Beiträge: 397
Registriert: Fr 18. Mär 2016, 13:16
Erstzulassung: 2014
Km-Stand: 35000
Modell: DP04
Wohnort: Kerpen

Re: Montage Givi S 250

Beitrag von samson » Di 17. Apr 2018, 20:30

Hallo Reinhard,
was machst Du bloß mit all dem Stauraum? :-)
Schöne Grüße
Thomas

________________________________________________________________________________________________
Kawasaki KLV1000 (K4) | Yamaha XT1200Z (DP04)

Benutzeravatar
Reinhard
Beiträge: 222
Registriert: Mi 15. Jun 2016, 14:35
Erstzulassung: 2016
Km-Stand: 23716
Modell: DP04
Wohnort: 92260

Re: Montage Givi S 250

Beitrag von Reinhard » Di 17. Apr 2018, 21:22

Hallo Thomas,

es fehlt ja noch der Tankrucksack. :lol:
Nein, ich kann jetzt das Werkzeug in die Boxen packen. Dann ist in den Koffern mehr Platz für die Innentaschen und das Topcase kann überwiegend leer bleiben, wenn wir Offroad unterwegs sind. Da kommt dann mal der Helm rein, oder der Proviant, wenn wir unterwegs was kaufen.
Schöne Grüße
Reinhard

Vespa 150T4, Honda CB 250 G, Honda CM 450, Suzuki GSX1100G, Suzuki GSX1100F, Yamaha FJR 1300 A RP11, Yamaha XT 1200 Z DP04

Antworten

Zurück zu „Gepäck“