Givi-Topcase: Alternative zur Adapterplatte???

Antworten
XTZtommy
Beiträge: 68
Registriert: Mi 29. Jan 2014, 21:12

Givi-Topcase: Alternative zur Adapterplatte???

Beitrag von XTZtommy » Di 12. Aug 2014, 19:26

Hi,

ich bin bekennender Topcasefahrer und habe mir die Tage das neue Trekker Outback 58L von Givi geleistet. Alles ist gut und schick damit, nur die universelle Givi-Adapterplatte sieht einfach sch... auf der Tourateck-Gepäckbrücke aus :kotz:
Kennt ihr "schönere" Alternativen?

Viele grüße

Tommy.

Benutzeravatar
Helmut
Beiträge: 4262
Registriert: Fr 31. Aug 2012, 20:12
Erstzulassung: 2015
Km-Stand: 58400
Modell: DP04
Wohnort: Grevenbroich

Re: Givi-Topcase: Alternative zur Adapterplatte???

Beitrag von Helmut » Di 12. Aug 2014, 20:05

Hallo Tommy,
schaue dir das Teil mal an.
Viellecht gefällt dir das besser. Den Adapter kannst du schnell per Schnellverschluß leicht demontieren.
Meine Moppeds: Alles Hondas CB 500f>CB400N>CB750f>CB900f>VFR 750f>
Yamaha FZS1000>XT1200(DP01)>MT 09 Tracer>XT1200ZE(DP04)

Gruß Helmut

Benutzeravatar
Pitterl
Beiträge: 2362
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:50
Erstzulassung: 2012
Km-Stand: 1200
Wohnort: 84419 Obertaufkirchen/ Bayern
Kontaktdaten:

Re: Givi-Topcase: Alternative zur Adapterplatte???

Beitrag von Pitterl » Mi 13. Aug 2014, 03:22

Und das Teil geht auch. Habe ich am Lager.
http://givishop.de/product_info.php/inf ... offer.html

Pitterl
Frage:? Können Sie am Preis noch was machen? Klaro. Ich könnte die Nullen ausmalen. Welche Farbe denn?

geviriyah
Beiträge: 141
Registriert: Mo 26. Aug 2013, 11:43
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 31000
Modell: DP01
Wohnort: Nähe Rain am Lech

Re: Givi-Topcase: Alternative zur Adapterplatte???

Beitrag von geviriyah » Mi 13. Aug 2014, 10:32

Also den Aluträger von Givi den Pitterl auf Lager hat kann ich auch sehr empfehlen.
Sieht sehr gut aus und hält bombenfest.
Viele Grüße
Bernd
XT1200Z(DP01)

Benutzeravatar
Ruud
Beiträge: 142
Registriert: Do 5. Dez 2013, 22:46
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 37000
Wohnort: Zevenaar (Holland)

Re: Givi-Topcase: Alternative zur Adapterplatte???

Beitrag von Ruud » So 9. Nov 2014, 17:42

Hätte auch die GIVI Adapterplatte für meine Monokey Topcase
Mit zwei war dass immer ein bischen eng.
Habe jetzt das Luggagerack von Altrider

Bild

Sieht sehr gut aus und gibt 3 cm mehr Raum im Sattel für uns beide,

Benutzeravatar
Ubootpit
Beiträge: 59
Registriert: Mo 10. Okt 2016, 12:27
Erstzulassung: 2015
Km-Stand: 17000
Modell: DP04
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Givi-Topcase: Alternative zur Adapterplatte???

Beitrag von Ubootpit » Sa 17. Dez 2016, 15:31

Hallo Ruud,
wenn das stimmt mit dem Platzgewinn, würde ich mir auch eine AltRider Adapterplatte zulegen. Hast du zufällig von den beiden Adapterplatten im montierten Zustand Fotos?
Gruß
PETER

Möge der griffige Asphalt immer unter Euch sein.

http://venture-royale-club.de

Honda CM 185/ Yamaha RD 250LC/ Yamaha XS 1100/ Yamaha XJ 900/ Yamaha XVZ 1200/ Yamaha XT 1200 ZE/

Benutzeravatar
Ubootpit
Beiträge: 59
Registriert: Mo 10. Okt 2016, 12:27
Erstzulassung: 2015
Km-Stand: 17000
Modell: DP04
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Givi-Topcase: Alternative zur Adapterplatte???

Beitrag von Ubootpit » So 18. Dez 2016, 17:17

Hallo Leute,
könnte es sein das beide Adapterplatten Givi Alu und AltRider gleich befestigt werden an der Tenere, so das nur die Aufnahme für den Topcase bei der AltRider etwas weiter hinten ist.
Vielleicht hat ja jemand Fotos mit einem Zollstock aufgenommen oder könnte mal einer Nachmessen?

Ich sage jetzt schon mal vielen Dank.
Gruß
PETER

Möge der griffige Asphalt immer unter Euch sein.

http://venture-royale-club.de

Honda CM 185/ Yamaha RD 250LC/ Yamaha XS 1100/ Yamaha XJ 900/ Yamaha XVZ 1200/ Yamaha XT 1200 ZE/

Benutzeravatar
Ubootpit
Beiträge: 59
Registriert: Mo 10. Okt 2016, 12:27
Erstzulassung: 2015
Km-Stand: 17000
Modell: DP04
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Givi-Topcase: Alternative zur Adapterplatte???

Beitrag von Ubootpit » So 25. Dez 2016, 12:32

Hi Tenere Driver,
Wer kann mir mal das Maß geben, vom Sitzbankende bis zum Aufnahmekopf für das Topcase,der einn SW-Motoech Träger oder einen AltRider montiert hat.
Besten Dank im voraus.
Gruß
PETER

Möge der griffige Asphalt immer unter Euch sein.

http://venture-royale-club.de

Honda CM 185/ Yamaha RD 250LC/ Yamaha XS 1100/ Yamaha XJ 900/ Yamaha XVZ 1200/ Yamaha XT 1200 ZE/

Benutzeravatar
varaheizer
Beiträge: 17
Registriert: Di 12. Feb 2013, 10:47
Erstzulassung: 2015
Km-Stand: 29000
Modell: DP04

Re: Givi-Topcase: Alternative zur Adapterplatte???

Beitrag von varaheizer » So 5. Mär 2017, 09:02

Helmut hat geschrieben:
Di 12. Aug 2014, 20:05
Hallo Tommy,
schaue dir das Teil mal an.
Ich habe bei meiner 2015er ZE die Givi-Halterung SR 371 für das TC V56 Maxia4 (mit Rückenpolster) montiert. Nun hat meine (varaderoverwöhnte :roll: )Sozia das Problem, dass die Sitzfläche dadurch nun - in erster Linie durch den Rückenpolster - um ca. 7 cm eingeschränkt wird.
Hat jemand zufällig von einer alternativen Halterung wie z.B. SW-Motech/Altrider etc. Erfahrungen, ob bei diesen das TC weiter hinten montiert werden kann bzw. diese die Sitzfläche nicht beeinträchtigen? Bilder inkl. TC wären ganz toll.

Vielen Dank
Gruss Bernd

Suzuki GT 500; Kawasaki Z1; Kawasaki Z1000; Kawasaki GPZ 750UT; 25 Jahre Pause; Varadero 1000; Kawasaki ZX10r;
XTZ 1200 ZE (2015).......hoffentlich nimmt es kein Ende

Benutzeravatar
Helmut
Beiträge: 4262
Registriert: Fr 31. Aug 2012, 20:12
Erstzulassung: 2015
Km-Stand: 58400
Modell: DP04
Wohnort: Grevenbroich

Re: Givi-Topcase: Alternative zur Adapterplatte???

Beitrag von Helmut » So 5. Mär 2017, 10:20

Bernd, ich hab SW Motech mit Givi Platte montiert und glaube damit bekommst du keinen größeren Sitzplatz für die Sozia Siehe Bild Bild
Meine Moppeds: Alles Hondas CB 500f>CB400N>CB750f>CB900f>VFR 750f>
Yamaha FZS1000>XT1200(DP01)>MT 09 Tracer>XT1200ZE(DP04)

Gruß Helmut

Antworten

Zurück zu „Gepäck“