Zega Pro Topcase 25l

Benutzeravatar
Varaderokalle
Beiträge: 1758
Registriert: Do 26. Jan 2012, 17:15
Erstzulassung: 2012
Km-Stand: 48200
Wohnort: Aachen

Re: Zega Pro Topcase 25l

Beitrag von Varaderokalle » Do 16. Apr 2015, 11:24

ich finde auch eine kleine TopCase Variante wie diese immer Schicker als so ein Dixi-WC auf dem Heckträger!
Deine 25Liter Variante find ich auch gut, schmaler aber dafür bisschen höher fände ich besser.

Allerdings scheitert es bei mir am benötigten Platz (fahren meist zu zweit) bzw an der Bereitschaft 2 so recht teuere Boxen bereit zu halten.
Ich selber finde rein optisch auch die 35Liter Alu-Variante von H&B, bzw das BMW Alu Topcase ganz nett. dadurch das die recht schmal, aber "normal hoch" sind, wirken die nicht so klobig.
Yamaha RD80, Honda CB125, Yamaha XS400, Vespa PK50, Honda FT500, Honda VT500E, Stadtroller Berlin IWL, Honda Vigor 650, Yamaha XJ600, Honda Varadero XLv1000,

Benutzeravatar
humppatroll
Beiträge: 138
Registriert: Di 13. Sep 2011, 22:07
Erstzulassung: 2011
Km-Stand: 135800
Modell: DP01
Wohnort: 14558 Nuthetal

Re: Zega Pro Topcase 25l

Beitrag von humppatroll » Do 16. Apr 2015, 11:44

Für uns ist das so die optimale Lösung. Wir haben 2 30l H&B-Xplorer, einen Tankrucksack und sonst noch eine Gepäckrolle für leichte Sachen. Die Rolle wird jetzt durch das Topcase ersetzt, welches dann auch bei Nicht-Urlaubsfahrten im Soziusbertrieb drauf bleibt.

Benutzeravatar
humppatroll
Beiträge: 138
Registriert: Di 13. Sep 2011, 22:07
Erstzulassung: 2011
Km-Stand: 135800
Modell: DP01
Wohnort: 14558 Nuthetal

Re: Zega Pro Topcase 25l

Beitrag von humppatroll » Di 21. Apr 2015, 08:20

Nachtrag:
Das Topcase ist wieder weg.
Unser Probesitzen fand in Jeans und T-Shirt statt, gestern waren wir das erste mal zusammen mit Motorradklamotten unterwegs und es ging gar nicht.
Wir hatten beide nicht genügend Platz, da meine Frau ein Stück nach vorne rutschen musste und ich damit auch gezwungen war nach vorne zu rücken. Das war irgendwie unbequem und hatte nichts mehr mit entspannter Haltung zu tun. Muss man sich ungefähr so vorstellen, wenn man beim Autositz von seiner normalen Position 2 bis 3 Rasten mit dem Sitz nach vorne rückt.
Weiterhin drückte durch das Platzproblem der Koffer meiner Frau im Rücken und es war noch nicht einmal das Rückenpolster montiert.
Fazit: Das Topcase ist top, aber für den Soziusbetrieb auf der XT nicht zu empfehlen.

Benutzeravatar
JarodP
Beiträge: 219
Registriert: Sa 9. Mai 2015, 20:19

Re: Zega Pro Topcase 25l

Beitrag von JarodP » So 8. Sep 2019, 20:40

Hallo,

ich bin auch auf der Suche nach einem passenden Topcase. Ist es wirklich so, dass beim TT-Topcase kein Sozius mehr vernünftig sitzen kann?
Danke für Eure Hilfe.

MfG
JarodP

Antworten

Zurück zu „Gepäck“