wer kennt den "BoosterPlug Yamaha XT1200Z "

Maddogwerner
Beiträge: 6
Registriert: Mi 26. Okt 2011, 12:54

Re: wer kennt den "BoosterPlug Yamaha XT1200Z "

Beitrag von Maddogwerner » Sa 2. Dez 2017, 03:33

Der Boosterplug hat mir zwei Probleme geloest. Meine ST ist oefters am Gruenlicht abgestorben und hatte zudem ein sehr ruckeliges Verhalten in den unteren Gaengen bei niedrigen Drehzahlen so um die 2000rpm, Die Gangentdrosselung hat die Sache noch verschlimmert. Der Boosterplug hat beide Probleme geloest. Kein Absterben mehr und der Motor laeuft rund und ohne das erwaehnte Ruckeln. Die Gasannahme ist immer noch rasant aber viel besser kontrollierbar als vorher. Das Teil hat also genau das geliefert was ich erwartet hatte. Fuer mich das Geld wert.
DT125MX, XV 750S, FJ1100, XRV 750, HD XLH 1100, HD FLSTF 1340 (1990), XTZ 750, HD FLSTF 1340 (1995), DL 1000, HD FXDF, XT 1200Z (2014), KTM 990 SMT, XT 1200Z (2016)

Antworten

Zurück zu „Tuning“