BD oder OTR?

BastiXT
Beiträge: 99
Registriert: So 12. Jul 2015, 20:03
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 12600
Modell: DP01
Wohnort: Rheinbreitbach

Re: BD oder OTR?

Beitrag von BastiXT » So 12. Nov 2017, 22:02

Als ich im März auf der Dortmunder Messe mit dem Herrn von BD gesprochen habe, sagte er das die original Software von BD stamme und OTR nur in der Lizenz die ECUs flashen. Und das es eine neue Version gibt die OTR aber nicht mehr bekommt, und wegen der neuen Version so auch der Preis nach der Weihnschtsaktion gestiegen. .

Bin selber noch am überlegen ob ich es machen lassen soll, aber ich denke wenn, dann bei BD selber.


Mfg
BastiXT
XT125R---XT660R---XTZ660---F800GS---XT1200Z

Benutzeravatar
NavWil
Beiträge: 11
Registriert: Do 7. Sep 2017, 11:14
Erstzulassung: 2017
Km-Stand: 2400
Modell: DP07
Wohnort: 33729

Re: BD oder OTR?

Beitrag von NavWil » Sa 18. Nov 2017, 20:53

Moin Männer,
ich habe meine :xt12: jetzt bei BD entkorken lassen.
Paket am Montag zur Post und in der gleichen Woche am Samstag wieder bei mir.
Einbau sofort. Erster Funktionstest im Leerlauf in der Garage bis zur Schalttemperatur des Lüfters: i. O.
Also alles gut soweit :daumen:
Der große Funktionstest im Fahrbetrieb folgt bei gutem Wetter.

Gute Fahrt !
Meine Bike-Historie: Maico MD50, Honda CB100, Yamaha 1-Zylinder (??), ... lange nichts, Suzuki VX800, Yamaha XT1200ZE

xsmel
Beiträge: 48
Registriert: Do 6. Mär 2014, 20:33
Erstzulassung: 2016
Km-Stand: 10000
Modell: DP04
Wohnort: Vechta

Re: BD oder OTR?

Beitrag von xsmel » Sa 18. Nov 2017, 22:02

Da bin ich jetzt sehr gespannt auf die ersten Erfahrungen. Hoffentlich ist bald gutes Wetter!

Antworten

Zurück zu „Tuning“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast