Drossel DP04

Antworten
Flens
Beiträge: 20
Registriert: So 8. Okt 2017, 18:27
Erstzulassung: 2016
Km-Stand: 3800
Modell: DP04
Wohnort: Giesen

Drossel DP04

Beitrag von Flens » Fr 8. Jun 2018, 08:31

Moin !
Ich habe mir eine DP04, Bj. 2016 geholt.
Bei diesem Typ fällt die Drosselung ja wohl schon deutlich geringer aus als bei den älteren Modellen.
Könnt ihr mir eure Erfahrungen mitteilen, ob sich bei der DP04 trotzdem eine Entdrosselung lohnt ?
Ist der Unterschied deutlich spürbar ?
Gibt es andere Argumente pro/contra ?
Danke im voraus
Gruß
Flens

Benutzeravatar
1200Z
Beiträge: 800
Registriert: Sa 20. Apr 2013, 16:56
Erstzulassung: 2013

Re: Drossel DP04

Beitrag von 1200Z » Fr 8. Jun 2018, 11:27

Hallo Flens,
bei der DP04 ist der Unterschied weniger zu spüren, als bei der DP01. Trotzdem merkt man den besseren Durchzug aus tieferen Drehzahlen. Interessant ist das hauptsächlich für Bergfahrer. Mit einer entdrosselten DP04 hängst du die GS-LC in der Beschleunigung ab. Die luftgekühlte GS sowieso. Ob man das braucht, ist eine andere Frage. Kostet ja schließlich auch Reifen und Sprit. Nachteil der Entdrosselung ist, dass der T-Modus kaum noch vom S-Modus zu unterscheiden ist. Jedenfalls ist das bei mir so (OTR-Entdrosselung). Mich hat es nicht gestört, weil ich den T-Modus sowieso nie verwendet habe. Aber wer die geringere Leistung des T-Modus mag, sollte evtl. auf eine Entdrosselung verzichten.

Gruß
Matthias
XT 1200 Z (03/2013 bis 05/2015: 36700 KM)
XT 1200 ZE (ab 06/2015 bis jetzt: 48000 KM)

Benutzeravatar
Reko
Beiträge: 234
Registriert: Sa 4. Okt 2014, 11:25
Erstzulassung: 2016
Km-Stand: 10000
Modell: DP04
Wohnort: Celle

Re: Drossel DP04

Beitrag von Reko » Fr 8. Jun 2018, 14:06

Hallo
Ich hatte erst die DP01 und habe sie entdrosseln lassen. Denn Unterschied hat mann schon deutlich gespürt.
Jetzt habe ich die DP04 und die ist nicht entdrosselt und das braucht sie auch nicht. Ich merke da keine Drosselung und sie läuft auch wesentlich besser als die alte mit der Entdrosselung. Im S-Mode 2 Gang bei sehr sportlicher Fahrweise hebt sie schon mal das Vorderrad!
Das Geld würde ich lieber in einen schönen Ausflug investieren.

Benutzeravatar
Zörnie
Beiträge: 1154
Registriert: Sa 28. Jun 2014, 21:50
Erstzulassung: 2014
Km-Stand: 50240
Modell: DP04
Wohnort: Berlin

Re: Drossel DP04

Beitrag von Zörnie » Fr 8. Jun 2018, 18:11

DP04 ist bei der Drosselung nicht gleich DP04. Meine 14er war noch mehr als deutlich spürbar gedrosselt, während die 16er Modelle schon ab Werk gut entkorkt waren und sich dort eine Entdrosselung nicht mehr aufgedrängt hat.
Ich glaube an die heilende Kraft und tiefe Weisheit von "Scheiss drauf".

Benutzeravatar
1200Z
Beiträge: 800
Registriert: Sa 20. Apr 2013, 16:56
Erstzulassung: 2013

Re: Drossel DP04

Beitrag von 1200Z » Fr 8. Jun 2018, 20:44

Zörnie hat geschrieben:
Fr 8. Jun 2018, 18:11
DP04 ist bei der Drosselung nicht gleich DP04. Meine 14er war noch mehr als deutlich spürbar gedrosselt, während die 16er Modelle schon ab Werk gut entkorkt waren und sich dort eine Entdrosselung nicht mehr aufgedrängt hat.
Woher weißt du das? Offiziell hat erst die die DP07 ein anderes mapping.
XT 1200 Z (03/2013 bis 05/2015: 36700 KM)
XT 1200 ZE (ab 06/2015 bis jetzt: 48000 KM)

Benutzeravatar
Zörnie
Beiträge: 1154
Registriert: Sa 28. Jun 2014, 21:50
Erstzulassung: 2014
Km-Stand: 50240
Modell: DP04
Wohnort: Berlin

Re: Drossel DP04

Beitrag von Zörnie » Sa 9. Jun 2018, 13:03

1200Z hat geschrieben:
Fr 8. Jun 2018, 20:44
Woher weißt du das? Offiziell hat erst die die DP07 ein anderes mapping.
Weil ich die unentkorkte 16er DP04 eines Forummitglieds mal kurz gefahren bin. Die ging schon deutlich besser als meine 14er im Werkszustand. Wenn ich auch meine ungedrosselt bei der Gasannahme entspannter finde.
Ich glaube an die heilende Kraft und tiefe Weisheit von "Scheiss drauf".

Benutzeravatar
Reko
Beiträge: 234
Registriert: Sa 4. Okt 2014, 11:25
Erstzulassung: 2016
Km-Stand: 10000
Modell: DP04
Wohnort: Celle

Re: Drossel DP04

Beitrag von Reko » Sa 9. Jun 2018, 16:42

Da meine ja auch eine 16er ist kann ich mir das auch nur so wie es Zörnie sagte erklären.
Was aber entscheidend ist, das Entdrosselung für mich Preis Leistungsmäßig keinen Sinn macht.

Benutzeravatar
Kako
Beiträge: 24
Registriert: So 22. Apr 2018, 10:37
Erstzulassung: 2018
Km-Stand: 1400
Modell: DP07
Wohnort: Chemnitz

Re: Drossel DP04

Beitrag von Kako » Mo 11. Jun 2018, 16:21

:roll: Hallo Gemeinde. Hab ne nagelneue DP07. Hab wegen der Entrosselung mal bei OTR abgefragt!
Hier der E-Mail Verkehr:

Moin nach Köln! Gibt es ein Leistungsdiagramm der 2018er Super Tenere DP 07 , Vergleich zwischen original und entdrosselt? Bin mir nicht sicher ob das 2018 Modell noch zugeschnürt ist oder bereits von Yamaha Seite her ohne Drossel geliefert wird...... Gilt ja jetzt auch Euro 4....... Für eine Antwort wäre ich dankbar, beste Grüße!


Hallo Sylvio ,
vielen Dank für Ihre Anfrage.

Nein, das angefragte Diagramm haben wir noch nicht.

Auch die aktuellen Modelle mit Euro4 sind noch gedrosselt. Aber nicht nur die XT1200, fast jedes sich heute auf dem Markt befindliche Fahrzeug, angefangen von KTM über Kawasaki, Ducati und viele andere Yamaha sind in der ein oder anderen Form Leistungsbeschränkt, um die Abgas bzw. Geräuschwerte einzuhalten.

Bei weiteren Fragen bitte einfach kurz melden.



Hallo und Danke für die Auskunft! Ggf. schicke ich euch meine ECU. Mich interessiert jedoch der tatsächliche Leistungszuwachs in den besagten Gängen 1-3. Die Drosselung soll ja in den Modellreihen DP 04 und DP 07 nicht mehr so stark ausgeprägt sein wie die ersten DP 01 Modellen.



Ma gucken was se schreiben......




Mit freundlichen Grüßen / with best regards,

Thorsten Haberkamm

Antworten

Zurück zu „Tuning“